Riesling.de verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website sind Sie mit der Speicherung von Cookies einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Ok
 
Home Weingut
  1. Riesling.de Punkte: 1.5

Weingut Agritiushof

Das Weingut aus Konz-Oberemmel bewirtschaftet die Lagen Agritiusberg, Karlsberg, Altenberg und Rosenberg. Auf rund 7 Hektar werden zu 70% Riesling angebaut, gefolgt von Burgundersorten, Rivaner und Dornfelder. Die Weine kommen aus den traditionsreichen Oberemmeler Lagen Agritiusberg, Karlsberg, Altenberg und Rosenberg.

Jahrgangsbeschreibung

Jahrgangsbeschreibung 2019

Jahrgangsbeschreibung 2018

Nach langer Abstinenz stellt das Weingut aus Oberemmel sieben 2018er Weine vor. Die Entwicklung ist unübersehbar. Eine bemerkenswerte, gelegentlich wenig feine Gleichmäßigkeit über alle Qualitäten lässt den halbtrockenen Kabinett aus dem Oberemmeler Karlskopf nur unwesentlich herausragen. Wir bewerten das Weingut zum erneuten Einstand mit R+ (empfehlenswert) und sind gespannt auf die Folgejahrgänge.

Jahrgangsbeschreibung 2005

Die Weine der Jahrgänge 2003 und 2004 sind ordentlich geraten, weswegen wir den Betrieb gerne bei riesling.de aufnehmen. Insgesamt könnte die Qualität homogener ausfallen. Das gilt auch für den nun verkosteten 2005er Jahrgang.

Jahrgangsbeschreibung 2004

Die Weine der Jahrgänge 2003 und 2004 sind ordentlich geraten, weswegen wir den Betrieb gerne bei riesling.de aufnehmen. Insgesamt könnte die Qualität homogener ausfallen. Das gilt auch für den nun verkosteten 2005er Jahrgang.

Jahrgangsbeschreibung 2003

Die Weine der Jahrgänge 2003 und 2004 sind ordentlich geraten, weswegen wir den Betrieb gerne bei riesling.de aufnehmen. Insgesamt könnte die Qualität homogener ausfallen. Das gilt auch für den nun verkosteten 2005er Jahrgang.

Jahrgangsbeschreibung 2002

Die Weine der Jahrgänge 2003 und 2004 sind ordentlich geraten, weswegen wir den Betrieb gerne bei riesling.de aufnehmen. Insgesamt könnte die Qualität homogener ausfallen. Das gilt auch für den nun verkosteten 2005er Jahrgang.

Jahrgangsbeschreibung 2001

Die Weine der Jahrgänge 2003 und 2004 sind ordentlich geraten, weswegen wir den Betrieb gerne bei riesling.de aufnehmen. Insgesamt könnte die Qualität homogener ausfallen. Das gilt auch für den nun verkosteten 2005er Jahrgang.

Jahrgangsbeschreibung 2000

Die Weine der Jahrgänge 2003 und 2004 sind ordentlich geraten, weswegen wir den Betrieb gerne bei riesling.de aufnehmen. Insgesamt könnte die Qualität homogener ausfallen. Das gilt auch für den nun verkosteten 2005er Jahrgang.

Jahrgangsbeschreibung 1999

Die Weine der Jahrgänge 2003 und 2004 sind ordentlich geraten, weswegen wir den Betrieb gerne bei riesling.de aufnehmen. Insgesamt könnte die Qualität homogener ausfallen. Das gilt auch für den nun verkosteten 2005er Jahrgang.

Punkte
2018er Oberemmeler Karlskopf Rotschiefer Riesling Kabinett halbtrocken 86
Weingut Agritiushof | Mosel (Saar, Ruwer)

Würziger Duft mit gelben Fruchtakzenten und einigen erdigen Eindrücken. Dezent süßer, frischer und elegant-herber Mundeindruck mit feiner mineralischer Akzentuierung. Schöne Entwicklung mit Aromen von gelbem Obst, feinen Frühlingskräutern und saftigen Zitrusfrüchten. Milder Nachhall, erfrischt durch feine Gerbstoffe, passende Säure und ein Salzflöckchen.

mwb/riesling.de // 13.02.2020
2018er Oberemmeler Karlskopf Felskupp Riesling Spätlese feinherb 85
Weingut Agritiushof | Mosel (Saar, Ruwer)

Duft nach aromatischen Kräutern, einzelnen gelben Früchten und steinigem Boden. Süßer Mundeindruck mit feiner Säure und heller herber Begleitung; spürbar mineralisch. Es entwickeln sich an der Seite von hellen Kräutern angenehm gelbfruchtige Aromen und Aromen von herben, trockenen Zitrusschalen. Elegant-herber und recht milder Nachhall mit passender Säure und feiner Mineralität.

mwb/riesling.de // 13.02.2020
2018er Oberemmeler Karlskopf Riesling Spätlese halbtrocken 85
Weingut Agritiushof | Mosel (Saar, Ruwer)

Zart kräuteriger und etwas staubiger Dufteindruck, im Hintergrund etwas gelbes Kernobst. Im Mund zart süß, mit herben und frischen Eindrücken. Milde Kernobstaromen werden in der aromatischen Entwicklung von Nussschalen und etwas Zitronenabrieb ergänzt. Der gute, etwas süße, aber ausgewogene Nachhall öffnet den Blick auf die mineralische Seite des Weins.

mwb/riesling.de // 13.02.2020
2018er Oberemmeler Karlskopf PurSchiefer Riesling Kabinett trocken 83
Weingut Agritiushof | Mosel (Saar, Ruwer)

Dezenter Duft nach hellem Kernobst mit einigen Würzkräutern. Frisch-herber, etwas rauer Mundeindruck. Herbe Zitronenaromen in der aromatischen Entwicklung, dazu einige Sauerampferblätter. Klarer, frischer Nachhall.

mwb/riesling.de // 13.02.2020
2018er Oberemmeler Altenberg Alte Reben Riesling Spätlese 84
Weingut Agritiushof | Mosel (Saar, Ruwer)

Eleganter Duft von gelbem Steinobst, auch von getrockneten Früchten mit einigen grün-floralen Akzenten. Süßer Mundeindruck, belebt durch feine herbe Noten wie durch eine kristallfrische Säure. Es entwickeln sich Aromen von reifem Kernobst, ergänzt durch Filets von Orangen und leicht stumpfen Bodenaromen. Ordentlicher, süß-herber Nachhall mit feiner Mineralität.

mwb/riesling.de // 13.02.2020
2018er Oberemmeler Karlskopf Grauschiefer Riesling Kabinett trocken 84
Weingut Agritiushof | Mosel (Saar, Ruwer)

Mineralischer Duft mit zart gelbfruchtigen Akzenten. Moderate frische und herbe Komponenten im Mund, spürbare mineralisch, feine Süße. Herbe Kräuteraromen in der Entwicklung, mit grünen Zitronentönen gewürzt und einem Hauch gelber Frucht. Guter, frisch-herber und mineralischer Nachhall.

mwb/riesling.de // 13.02.2020
2018er SaarRiesling feinfruchtig Riesling 83
Weingut Agritiushof | Mosel (Saar, Ruwer)

Feine gelbe Fruchtaromen in der Nase, dezent gewürzt mit wärmenden Trockenkräutern. Frischer Mundeindruck, mit deutlich süßer Grundierung, feiner Mineralität und einigen Gerbstoffen. Aromen von gekochtem Kernobst und herben Zitrusfrüchten in der Entwicklung. Guter Nachhall, spürbar süß und leicht diffus.

mwb/riesling.de // 13.02.2020
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2005er Oberemmeler Agritiusberg Riesling Spätlese feinherb 80
Weingut Agritiushof | Mosel (Saar, Ruwer)

Frische Nase, Zitrus, Kräuter. Im Mund geradlinig und frisch, Zitrus, dezente Süße mit feinen Kräuternoten, unkomplizierter Typ, defensiv im Abgang.

jk/riesling.de // 20.04.2007
2005er Oberemmeler Karlsberg Riesling Embilaco trocken 78
Weingut Agritiushof | Mosel (Saar, Ruwer)

Würzige Nase, Orangenöl, etwas Nelke. Im Mund frisch, Apfel, wieder etwas Orange, viel CO2, unkomplizierter Stil, animierend-frischer Abgang, ordentlich.

jk/riesling.de // 20.04.2007
2005er Oberemmeler Karlsberg Riesling Selection 75
Weingut Agritiushof | Mosel (Saar, Ruwer)

Kernige Nase, mit exotischer Frucht, etwas stumpfer Gerbstoff. Im Mund saftig-frisch, dann etwas Litschi, wieder stumpfer Gerbstoff, Bitternoten, Grapefruit, süffig-frisch, verhaltener Abgang.

jk/riesling.de // 20.04.2007
2005er Oberemmeler Altenberg Spätburgunder Blanc de Noir trocken 75
Weingut Agritiushof | Mosel (Saar, Ruwer)

Etwas dropsig-rauchige Nase, nicht ganz klar. Im Mund sehr schlank, Säure, etwas Brause, Johannisbeere, knapper Abgang.

jk/riesling.de // 20.04.2007
2005er Oberemmeler Rosenberg Spätburgunder Barrique trocken 75
Weingut Agritiushof | Mosel (Saar, Ruwer)

Brombeere, grüne Paprika in der Nase. Im Mund herbwürzig-schmelzig, etwas Pfeffer, sehr kräftiger, rustikaler Stil mit betontem Alkohol, der auch den Abgang prägt, Gerbstoff im Nachhall,

jk/riesling.de // 20.04.2007
2005er Oberemmeler Altenberg Chardonnay trocken 74
Weingut Agritiushof | Mosel (Saar, Ruwer)
2005er Oberemmeler Karlsberg Riesling Sekt b.A. extratrocken
Weingut Agritiushof | Mosel (Saar, Ruwer)
2005er Oberemmeler Rosenberg Dornfelder Barrique trocken
Weingut Agritiushof | Mosel (Saar, Ruwer)
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2004er Oberemmeler Karlsberg Embilaco Riesling trocken 81
Weingut Agritiushof | Mosel (Saar, Ruwer)

Präsente, würzig-pikante Nase, Äpfel, Orange, kräuteriger Schmelz. Im Mund saftig-animierend, rosa Grapefruit, sehr frisch und direkt, mineralische Würze, etwas Tabak, ordentlicher Abgang.

jk/riesling.de // 22.09.2005
2004er Oberemmeler Karlsberg Embilaco Riesling feinherb 78
Weingut Agritiushof | Mosel (Saar, Ruwer)

Präsente, würzig-pikante Nase, Äpfel, Orange, Traubenkerne. Im Mund pikant-herbe Würze, Apfel, Quitte, etwas Bittertöne, ordentlicher Abgang.

jk/riesling.de // 22.09.2005
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2003er Oberemmeler Altenberg Riesling Spätlese feinherb 84
Weingut Agritiushof | Mosel (Saar, Ruwer)

Jugendlich-frische Nase, schiefrige Würze, etwas Steinobst. Im Mund würzig-pikant, etwas rustikal, mit präsentem Säurespiel und ansonsten weicher Textur, defensive Frucht (Limette, Rhabarber), ordentlicher Abgang mit pikantem Nachhall.

ae/riesling.de // 20.05.2005
2003er Oberemmeler Agritiusberg Riesling Auslese 83
Weingut Agritiushof | Mosel (Saar, Ruwer)

In der Nase Rhabarberkompott, Vanille, laktische Noten. Im Mund weich und süß, mit zunehmender Luft pikanter werdend, noch etwas rustikal und nach Ausgewogenheit suchend, Steinobst, etwas Maikräuter. Ordentlicher Abgang mit feinem herbwürzig-süßem Nachhall.

ae/riesling.de // 20.05.2005
2003er Oberemmeler Karlsberg Weißburgunder trocken 76
Weingut Agritiushof | Mosel (Saar, Ruwer)

Dezent-mineralische Nase, nicht ganz klar. Saftig und herb-pikant im Mund, Gerbstoffe, Zitrus im Abgang, der eher dezent ist.

riesling.de // 05.09.2005
2003er Oberemmeler Altenberg Chardonnay trocken 75
Weingut Agritiushof | Mosel (Saar, Ruwer)

Dezente Nase, duftige Apfelnoten. Herb Im Mund, Zitrus, etwas Apfel, eher defensiv, knapper Abgang.

riesling.de // 05.09.2005
2003er Oberemmeler Rosenberg Rivaner Classic 74
Weingut Agritiushof | Mosel (Saar, Ruwer)

Dezente, nicht ganz klare Nase. Saftig-herbe Apfelnoten Im Mund. Knapper Abgang.

riesling.de // 05.09.2005
2003er Oberemmeler Karlsberg Riesling Selection 82
Weingut Agritiushof | Mosel (Saar, Ruwer)

Duftiger Schmelz in der Nase, sehr jung. Im Mund Zitrus, Orangen, Pfirsich, etwas Kräuter, Gerbstoffe. Ordentlicher Abgang, dezente Bittertöne im Nachhall.

ae/riesling.de // 20.05.2005
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2002er Oberemmeler Agritiusberg Embilaco Riesling 77
Weingut Agritiushof | Mosel (Saar, Ruwer)

Herb-süße Apfelnase, etwas Pfirsich. Saftig-pikant im Mund herb-süße Noten, wieder Äpfel, helle Beeren, ordentlicher Abgang, nicht ganz klar.

riesling.de // 05.09.2005
2002er Oberemmeler Altenberg Spätburgunder Blanc de Noir trocken
Weingut Agritiushof | Mosel (Saar, Ruwer)
2002er Oberemmeler Agritiusberg Riesling Sekt brut
Weingut Agritiushof | Mosel (Saar, Ruwer)
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2001er Oberemmeler Agritiusberg Riesling Fass Nr 8 im Holzfass gereift
Weingut Agritiushof | Mosel (Saar, Ruwer)
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2000er Oberemmeler Rosenberg Ortega Auslese halbtrocken
Weingut Agritiushof | Mosel (Saar, Ruwer)
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
1999er Oberemmeler Karlsberg Riesling Auslese 83
Weingut Agritiushof | Mosel (Saar, Ruwer)

Herb-süße, etwas verspielte Nase, Äpfel, frische Saarart. Pikant-schmelzig im Mund, dezente Gerbstoffe, prickelnde Säure, wieder Äpfel, ausgewogene Süße. Ordentlicher Abgang.

riesling.de // 05.09.2005
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei

Jetzt anmelden

Sie sind bereits Mitglied bei Riesling.de?

Passwort vergessen? Hier klicken!

Neuanmeldung

Registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie von unserem kostenlosen Online-Service. Mit dem praktischen Weinkeller-Tool haben Sie die Möglichkeit, Ihre persönliche Weinsammlung zu verwalten – ganz einfach und übersichtlich.

Außerdem können Sie als Mitglied von Riesling.de eigene Weine und Weingüter erfassen sowie Ihre Lieblingsweine bewerten. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Hier klicken und Account erstellen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung bei der Nutzung Ihres Riesling.de-Logins.