Riesling.de verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website sind Sie mit der Speicherung von Cookies einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Ok
 
Home Weingut
  1. Riesling.de Punkte: 1

Weingut Staffelter Hof

Der Betrieb aus Kröv an der Mosel bewirtschaftet knapp 7 Hektar Rebfläche und verfügt unter anderem über Parzellen in den Kröver Lagen Steffensberg und Letterlay sowie in Drohn. Auf seiner Flaschenausstattung überraschen einige französische Worte, die sich aus der Geschichte des Weingutes erklären. Alte Urkunden erwähnen ihn schon im Jahr 862. Ein Urenkel Karls des Großen, Lothar der Zweite, schenkte das Anwesen damals dem Kloster Stavelot – daher der Name. Aus Kirchenbesitz in private Hände ging der Weinhof zur Zeit der napoleonischen Besatzung über. Und ein Vorfahr der heutigen Inhaber, der Familie Klein, erwarb den Betrieb, den er zuvor im Auftrag des Klosters Stavelot als Hofmann geführt hatte. Zu Stavelot – eine kleine Stadt in Belgien – haben die Kleins nach wie vor enge freundschaftliche Beziehungen.

  • Dhroner Hofberger

    Das Foto zeigt die erste lage Dhroner Hofberg. © Weingut Grans-Fassian
    Das anmutige Städtchen Dhron gilt als eine der ältesten Weinbauorte Deutschlands und ist Teil der Gemeinde Neumagen-Dhron. Zu beiden Seiten der Mosel und um den Ort herum, liegt der Hofberg. Orientiert man sich am Lauf des Dhronbachs, ist man den Rebparzellen der Lage immer sehr nahe

    Die flachgründigen und teilweise steinigen Böden enthalten auch Eisenoxideinschlüsse. Dieser oftmals rötliche Boden verleiht den Weinen eine lagentypische rote Würzigkeit mit opulenter Frucht. Die Teilstücke im Mittelbau gelten als die besten des Dhroner Hofbergs.

    Blauschiefer | Ost bis Ostsüdost | 30-60% | 120-200m ü.NN

    VDP klassifizierte Lage, Auszug aus dem Katalog der VDP-Klassifikation.

    Zur Lage
Jahrgangsbeschreibung

Jahrgangsbeschreibung

Jahrgangsbeschreibung

Die nun erstmals bei riesling.de vorgestellte Kollektion des Jahrgangs 2005 überzeugt uns auf der ganzen Linie, weswegen wir die Weingutsbewertung auf Anhieb mit RR vornehmen. Gekrönt wird die Reihe von einer glockenklaren Trockenbeerenauslese aus der Lage Kröver Steffensberg.

Punkte
2005er Kröver Steffensberg Riesling Trockenbeerenauslese 91
Weingut Staffelter Hof | Mosel (Saar, Ruwer)

Dunkles, leicht bräunliches, rosiniges Bernstein im Glas. In der Nase feine zart-süße mineralische Würze, viel Karamell, Sahnebonbons, Marzipan, kandierte Früchte, Schokonoten, Kräuter. Im Mund dann sämig-dichtes, sehr süßes Kräuterextrakt, Sultaninen, immer noch präsentes, forderndes Säurespiel, spannendes Wechselspiel aus karamelliger Süße und präsenter Säure, gedörrte Aprikosen, Feigen, etwas helle Schokolade, sehr, langer, noch von Säure geprägter Nachhall.

jk/riesling.de // 22.01.2018
2005er Dhroner Hofberger Riesling Beerenauslese 90
Weingut Staffelter Hof | Mosel (Saar, Ruwer)

Sehr eindringliche, dichte Nase mit üppiger Exotik, Maracuja, Papaya, Kandis, dahinter mineralische Kräuternoten. Im Mund sehr süß, weich und sämig, Rosinen, Dörrobst, eine Spur Karamell, etwas Banane, Süßholz, dann herbsüße Pikanz, die auch den ansonsten guten Abgang prägt. Braucht noch Zeit sich zu balancieren. Potenzial: 92 Punkte.

jk/riesling.de // 20.07.2007
2005er Kröver Steffensberg Riesling Spätlese 18 87
Weingut Staffelter Hof | Mosel (Saar, Ruwer)

Gereifte Mineralik in der Nase, Lebkuchen, Kräuter, etwas Karamell, gekochte Pfirsiche, Anis. Im Mund dann kräuterig, Mirabelle, Steinobst, feine Karamellnoten, weiche und harmonisch , guter Abgang, animierend-süßer Nachhall.

jk/riesling.de // 22.01.2018
2005er Kröver Letterlay Riesling Spätlese halbtrocken 87
Weingut Staffelter Hof | Mosel (Saar, Ruwer)

Saftig-duftige Pfirsichnase mit einem Hauch Zitrus und Rosen. Im Mund würziger, sehr voller Stil, recht mineralisch, herber Schmelz, etwas rotbeerige Noten, wahrnehmbarer Alkohol, guter Abgang, herbwürziger Nachhall mit dezenten Bitternoten. Sollte nochreifen.

jk/riesling.de // 20.07.2007
2005er Vieilles Vignes Riesling Spätlese von alten Reben trocken 87
Weingut Staffelter Hof | Mosel (Saar, Ruwer)

Kräuterig-mineralische Nase, Steinobst. Im Mund stoffig-kräuterig, wieder Pfirsich, etwas Zitrus und Birne, ein Maul voll Wein, schöne Mineralik, guter Abgang, würzig-mineralischer Nachhall.

jk/riesling.de // 20.07.2007
2005er Kröver Paradies Riesling feinherb 85
Weingut Staffelter Hof | Mosel (Saar, Ruwer)

Kräuterig-mineralische Nase, Steinobst. Im Mund stoffig-kräuterig, wieder Pfirsich, etwas Zitrus und Birne, ein Maul voll Wein, schöne Mineralik, guter Abgang, würzig-mineralischer Nachhall.

jk/riesling.de // 20.07.2007
2005er Riesling Hochgewächs trocken 83
Weingut Staffelter Hof | Mosel (Saar, Ruwer)

Weiche Pfirsichnase, leicht rauchig und filigran. Im Mund dann kompakte Würze, gelbe Früchte, süffig, ordentlicher bis guter Abgang, kompakter Nachhall.

jk/riesling.de // 15.01.2018
2005er Kröver Letterlay Virgin Vines Riesling Auslese
Weingut Staffelter Hof | Mosel (Saar, Ruwer)
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei

Jetzt anmelden

Sie sind bereits Mitglied bei Riesling.de?

Passwort vergessen? Hier klicken!

Neuanmeldung

Registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie von unserem kostenlosen Online-Service. Mit dem praktischen Weinkeller-Tool haben Sie die Möglichkeit, Ihre persönliche Weinsammlung zu verwalten – ganz einfach und übersichtlich.

Außerdem können Sie als Mitglied von Riesling.de eigene Weine und Weingüter erfassen sowie Ihre Lieblingsweine bewerten. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Hier klicken und Account erstellen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung bei der Nutzung Ihres Riesling.de-Logins.