Riesling.de verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website sind Sie mit der Speicherung von Cookies einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Ok
 
Home Weingut
  1. Riesling.de Punkte: 1.75

Wein- und Sektgut Bamberger

Das Foto zeigt Ute und Heiko Bamberger vom gleichnahmigen Weingut in Meddersheim, Nahe.

Das Familienweingut bewirtschaftet heute über 15 Hektar Rebfläche, davon ist fast die Hälfte mit Riesling bestockt. Zu den Spitzenlagen zählen das Monzinger Frühlingsplätzchen, die Lagen Meddersheimer Altenberg und Rheingrafberg sowie der Schlossböckelheimer Königsfels. Kellermeister Heiko Bamberger setzt auf den Ausbau im Edelstahl für seine Weißweine.

  • Monzinger Frühlingsplätzchen

    Die Abbildung zeigt einen Ausschnitt des Ortes Monzingen mit seinen Lagen. Aus der historischen Nahe-Weinbau-Karte für den Regierungsbezirk Koblenz aus dem Jahre 1901.

    Wo der Schnee durch intensive Sonneneinstrahlung und ausgeprägte Thermik besonders schnell dahinschwindet und sich ein herrlicher Ausblick übers Nahetal hinweg bietet, liegt der Name "Frühlingsplätzchen" nahe.

    Seit Jahrhunderten ist dieser Name im Kataster eingetragen. Der Boden des steil nach Süd-Südwesten abfallenden Hanges (170-240 m über NN) besteht überwiegend aus mehr oder weniger verwittertem rotem Schiefer, der mit Anteilen von Quarzit und basaltischem Geröll durchsetzt ist. VDP klassifizierte Lage, Auszug aus dem Katalog der VDP-Klassifikation.

    Zur Lage
  • Das Foto zeigt Ute und Heiko Bamberger vom gleichnahmigen Weingut in Meddersheim, Nahe.
  • Das Foto zeigt Heiko Bamberger von Wein- und Sektgut Bamberger in Meddersheim, Nahe.
  •  mg 9014a
  •  mg 8933a
  • fl14-2012-riesling-s-trocken meddersheimer-altenberg 20140228 bamberger 00450 fl dina4
Jahrgangsbeschreibung

Jahrgangsbeschreibung 2013

Nachdem wir zuletzt die 2008er Kollektion verkostet haben, stellt Heiko Bamberger nun seine 2013er gemeinsam mit einigen 2012ern vor. Die Weine bewegen sich erneut auf gutem Niveau, wenn auch echte Spitzen fehlen. Die beiden wichtigen Lagen des Gutes - das zumeist floral anmutende Frühlingsplätzchen und der oft schmelzig-würzige Altenberg - erkennen wir schön differenziert in den Weinen wieder. Die Weingutsbewertung sehen wir mit abwartenden RR+ (gut) bestätigt.

Jahrgangsbeschreibung 2012

Nachdem wir zuletzt die 2008er Kollektion verkostet haben, stellt Heiko Bamberger nun seine 2013er gemeinsam mit einigen 2012ern vor. Die Weine bewegen sich erneut auf gutem Niveau, wenn auch echte Spitzen fehlen. Die beiden wichtigen Lagen des Gutes - das zumeist floral anmutende Frühlingsplätzchen und der oft schmelzig-würzige Altenberg - erkennen wir schön differenziert in den Weinen wieder. Die Weingutsbewertung sehen wir mit abwartenden RR+ (gut) bestätigt.

Jahrgangsbeschreibung 2010

Jahrgangsbeschreibung 2009

Jahrgangsbeschreibung 2008

Die 2008er fällt erneut grundsolide aus, neben kompakt-mineralischen trockenen Rieslingen gefallen uns die exotisch-fruchtigen edelsüßen Rieslinge besonders gut. Die Weingutsbewertung heben wir so gerne an RR+ (gut) bestätigt, mit Tendenz nach oben für das nächste Jahr.

Jahrgangsbeschreibung 2007

Auch die 2007er sind solide geraten und zumeist von mineralischer Würze geprägt. Die Weingutsbewertung sehen wir mit RR (gut) bestätigt, mit Tendenz nach oben für das nächste Jahr.

Jahrgangsbeschreibung 2006

Nachdem der Jahrgang 2005 leider nicht angestellt worden war, bewegte sich die dann vorgestellte 2006er Kollektion auf dem Niveau der 2004er Rieslinge, auch wenn die großen Spitzen fehlen. Einzig der Grauburgunder vermochte nicht zu gefallen. Die Weingutsbewertung sehen wir mit RR (gut) bestätigt.

Jahrgangsbeschreibung 2005

Jahrgangsbeschreibung 2004

2004 bestätigt sich der gute Eindruck des Vorjahres. Es waren wieder die frucht- und edelsüßen Rieslinge, die uns am meisten überzeugten. Die Weingutsbewertung sehen wir mit RR (gut) bestätigt, mit Tendenz nach oben für das nächste Jahr.

Jahrgangsbeschreibung 2003

Die 2003er Kollektion zeigte sic durchaus gelungen – ohne Aussetzer. Besonders haben es uns die edelsüßen Rieslinge hier angetan (siehe Bewertungen), die zu einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis angeboten wurden. Die Weingutsbewertung sehen wir mit RR (gut) bestätigt.

Jahrgangsbeschreibung 2002

Jahrgangsbeschreibung 2001

Jahrgangsbeschreibung 1994

Punkte
2013er Monzinger Frühlingsplätzchen Riesling -S- trocken 86
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Frische Nase mit floralen Noten, Aprikosen, dunklen Weinbergspfirsichen, Äpfel. Im Mund dann frisches, pikantes Säurespiel, kompakte Mineralik, wieder Blüten, sich entwickelnder Schmelz, guter Abgang, pikanter, frischer Nachhall.

jk/riesling.de // 24.10.2014
2013er Monzinger Frühlingsplätzchen Riesling Spätlese 86
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Würzig-animierende Pfirsich-Apfelnase, Kompott, etwas Kerne. Im Mund dann kompakter, mineralischer Schmelz, klare Apfel-Pfirsichfrucht, etwas Kandis, dezent florale Noten, guter Abgang, kompakter, animierend-mineralischer Nachhall. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 24.10.2014
2013er Meddersheimer Altenberg Riesling -S- trocken 86
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Kräuterig-pikante Nase, schmelzig-hefig, präsente Mineralik. Im Mund dann zartsaftig und pikant, frisches Säurespiel, dann sich entwickelnde nussig-mineralische Noten, etwas Gerbstoff, guter Abgang, kräuterig-pikanter Nachhall, nicht ganz trockener Typ.

jk/riesling.de // 24.10.2014
2013er Meddersheimer Altenberg Riesling Kabinett 84
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Dezente Apfel-Pfirsichnase, animierend-frische Art, etwas Hefe. Im Mund dann ebenfalls animierend und frisch, klare Pfirsichfrucht, etwas Äpfel, jugendlicher, animierender Typ, guter Abgang, zart-mineralischer Nachhall. Süffig und direkt. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 24.10.2014
2013er Monzinger Frühlingsplätzchen Riesling feinherb 84
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Herb-kräuterige Pfirsich-Birnennase, etwas Tabak. Im Mund kompakte, herb-kräutigere Würze, dezenter Schmelz, pikantes Säurespiel, kompakte Mineralik, guter Abgang; kräuterig-animierender Nachhall.

jk/riesling.de // 24.10.2014
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2012er Meddersheimer Rheingrafenberg Riesling Auslese 87
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Kräuterige Steinobstnase, Reneklode, dunkle Beeren. Im Mund dann kräuterig-pikante Mineralik, Kandis, herbe Frucht, präsentes Säurespiel, guter Abgang, animierend-fruchtiger Nachhall.

jk/riesling.de // 24.10.2014
2012er Monzinger Frühlingsplätzchen Riesling -S- trocken 86
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Schmelzig-animierende Nase, Pfirsiche, Kerne. Im Mund dann kompakte, klare Mineralik sehr animierendes Extrakt, Steinobst, etwas Orangen, geradlinig gewirkt, ordentlicher bis guter Abgang, kompakter, kräuteriger Nachhall. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 24.10.2014
2012er Meddersheimer Altenberg Riesling -S- trocken 84
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Zart-herbe, filigrane Pfirsichnase, pikanter Schmelz. Im Mund dann kompakt und klar, recht mineralische Noten, Blüten, Äpfel, etwas Kandis, guter Abgang, kompakt-mineralischer Nachhall.

jk/riesling.de // 24.10.2014
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2010er Riesling Sekt brut
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2009er Riesling Sekt -S- brut
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2008er Meddersheimer Rheingrafenberg Riesling Eiswein 89
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Pikant-würzige Kernobstnase, Zitrus, rustikaler Touch. Im Mund dann süßes, cremiges Karamell, exotische, gelbe Früchte, Honig, Orange, Kandis, präsentes, dabei recht filigran gewirktes Säurespiel, sehr guter Abgang, animierend-süßer Nachhall. Braucht noch Zeit.

jk/riesling.de // 10.09.2010
2008er Monzinger Frühlingsplätzchen Riesling S trocken 87
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Jugendliche, noch von Hefe geprägte Nase, animierende Aprikosenfrucht, Äpfel. Im Mund dann kompakte, mineralische Frucht, Kernobst, Hefe, pikant und herbfruchtig, guter Abgang, mineralisch-würziger Nachhall. Recht kräftiger, dabei aber nicht fülliger Typ.

jk/riesling.de // 10.09.2010
2008er Meddersheimer Rheingrafenberg Riesling Auslese 88
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Würzige, nicht ganz entwickelte Nase, Kernobst, gelber Pfirsich, Reneklode, gebrannter Zucker. Im Mund weich, fast sahnig, animierendes Säurespiel, gelbe Früchte mit einem exotischen Touch, Kräuter, sich entwickelnde Mineralik, guter Abgang. Sehr süß.

jk/riesling.de // 10.09.2010
2008er Meddersheimer Altenberg Riesling S trocken 85
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Schmelzig-pikante Würze in der Nase, Kernobst, Aprikose, dezente Mineralik. Im Mund dann pikant-herbe Frucht, Kernobst, Zitrus, animierendes, recht frisches Säurespiel, zeigt Spiel, etwas Gerbstoff, guter Abgang. Würziger Nachhall.

jk/riesling.de // 10.09.2010
2008er Meddersheimer Altenberg Riesling Spätlese trocken 86
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Animierend-würzige Pfirsichfrucht, Hefe, Wiesenkräuter. Im Mund dann herbsüße Würze, viel Steinobst, Reneklode, Kompott, präsentes Säurespiel, guter Abgang, saftig-animierender Nachhall.

jk/riesling.de // 10.09.2010
2008er Monzinger Frühlingsplätzchen Riesling trocken 84
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Würzige Kernobstnase, reife Reneklode. Im Mund dann rustikale Würze, viel Schmelz, leicht wachsig, Steinobst, Stachelbeere, schmelziges Säurespiel, guter Abgang. Süffig.

jk/riesling.de // 10.09.2010
2008er Monzinger Frühlingsplätzchen Riesling feinherb 83
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Feinherbe Steinobstnase, Wiesenkräuter. Im Mund dann würzig-süße Steinobstfrucht, etwas Birne, Kräuter, schmelziges Säurespiel, guter Abgang, rustikaler Typ.

jk/riesling.de // 10.09.2010
2008er Monzinger Riesling trocken
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2007er Schlossböckelheimer Königfels Riesling Auslese * 88
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Duftige Pfirsich-Apfelnase, Kandis, gekochte Aprikosen, würzig-süß. Im dann cremig und weich, saftig-süße Frucht, Aprikose, gelber Pfirsich, kandierte Äpfel, guter Abgang, unkomplizierter, süßer Typ.

jk/riesling.de // 27.07.2009
2007er Meddersheimer Rheingrafenberg Riesling Eiswein 87
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Gedörrtes Kernobst in der Nase, Botrytis, rustikal und etwas diffus. Im Mund sehr süß, cremiges Karamell, Aprikosen, Orange, noch verdecktes Säurespiel, guter Abgang, süßer Nachhall. Sollte noch reifen.

jk/riesling.de // 27.07.2009
2007er Meddersheimer Rheingrafenberg Riesling Auslese 87
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Würzige, nicht ganz klare Nase, Kernobst, gelber Pfirsich, etwas Karamell. Im Mund weiches, fast sahniges Karamell, gelber Pfirsich, Kräuter, guter Abgang. Sehr süß.

jk/riesling.de // 27.07.2009
2007er Monzinger Frühlingsplätzchen Riesling Spätlese trocken 86
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Feinwürzige Pfirsichfrucht, Kernobst, sehr jung. Im Mund schmelzige Steinobstfrucht, Stachelbeere, recht würziger, nicht ganz trockener Typ, guter Abgang, mineralisch-würziger Nachhall.

jk/riesling.de // 27.07.2009
2007er Meddersheimer Altenberg Riesling Spätlese trocken 85
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Kompakte Kräutermineralik in der Nase, Pfirsich, Aprikose. Im Mund dann mineralische Kräuterwürze, schmelzig, etwas Stachelbeere, guter Abgang.

jk/riesling.de // 27.07.2009
2007er Schlossböckelheimer Königfels Riesling Spätlese halbtrocken 85
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Dezente Pfirsich-Apfelnase, leicht schmelziger Mineralik. Im Mund dezent-süße Pfirsichfrucht Wiesenkräuter, recht elegant gewirktes Säurespiel. guter Abgang.

jk/riesling.de // 27.07.2009
2007er Monzinger Frühlingsplätzchen Riesling Spätlese * 84
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Reife Mineralik in der Nase, Kernobst, etwas Karamell, rustikaler Typ. Im Mund herbwürzig und sehr süß, gekochter Pfirsich, Kandis, etwas gebrannter Zucker, etwas pflanzliche Noten, guter Abgang, würziger Nachhall. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 27.07.2009
2007er PLAISIR Riesling Kabinett halbtrocken 80
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Jugendliche Kernobstnase. Im Mund ebenfalls Kernobst, zartsüße Mineralik, dann pflanzliche Noten, ordentlicher Abgang.

jk/riesling.de // 27.07.2009
2007er Cuvée Pinot brut Winzersekt
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2006er Meddersheimer Altenberg Riesling S trocken 88
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Recht elegante Nase mit feiner Pikanz, Aprikose, sehr jung, viel mineralisches Extrakt. Im Mund kompakt und absolut klar, sehr mineralisch, dann pikant-herbe Frucht, Apfel, wieder helle Pfirsich, hat Substanz, sehr guter Abgang, mineralischer Nachhall.

jk/riesling.de // 25.03.2008
2006er Monzinger Frühlingsplätzchen Riesling Auslese 88
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

In der Nase gelber Pfirsich, Ananas, etwas Kandis, recht würziger Typ. Im Mund dann saftig und süß mit präsentem Säurespiel, sehr jung, Steinobst, etwas rotbeerige Würze, guter Abgang.

jk/riesling.de // 25.03.2008
2006er Monzinger Frühlingsplätzchen Riesling Spätlese 87
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Fruchtige Apfel-Pfirsichnase, Ananas mit herbem Hintergrund. Im Mund saftig mit frischem Säurespiel, Aprikose, wieder Ananas, kompakte Mineralik, guter Abgang.

jk/riesling.de // 25.03.2008
2006er Monzinger Frühlingsplätzchen Riesling Spätlese trocken 86
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Dezente, sehr jugendliche Nase, etwas Hefe, Kernobst, mit Luft üppiger werdend. Im schmelzige Steinobst Aprikose, etwas Stachelbeere, erst kompakt, dann kräftiger werdend, guter Abgang, mineralischer Nachhall.

jk/riesling.de // 25.03.2008
2006er Monzinger Frühlingsplätzchen Riesling Spätlese halbtrocken 85
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Duftige, dezent schmelzige Nase. Im Mund saftig-schmelzig, recht animierende Mineralik, heller Pfirsich, kompakt und dicht gewirkt, etwas Blüten, Wiesenkräuter, dann rotbeerige, fast ölige Würze im Nachhall, guter Abgang.

jk/riesling.de // 25.03.2008
2006er PLAISIR Riesling Kabinett halbtrocken 82
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Feine Kernobstfrucht in der Nase. Im Mund wieder, Apfel, Birne, feine Pikanz, dezente Mineralik, dezenter Schmelz, ordentlicher Abgang. Plastikkorken.

jk/riesling.de // 25.03.2008
2006er Riesling Classic 82
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Schmelzige Apfel-Pfirsichnase. Im Mund saftige Apfel-Pfirsichfrucht, unkomplizierter, süffige Stil, dezente Mineralik, etwas Kräuter, ordentlicher Abgang.

jk/riesling.de // 25.03.2008
2006er Meddersheimer Grauburgunder trocken 77
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Dezente Steinobstfrucht, Kerne, etwas Melone. Im Mund eher einfach gewirkt, wieder Steinobst, etwas Stachelbeere, Gerbstoff, verhaltener Abgang. Plastikkorken.

jk/riesling.de // 25.03.2008
2006er Schlossböckelheimer Königfels Riesling Spätlese
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe
2006er Cuvée Pinot Sekt brut
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe
2006er Riesling brut Winzersekt
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2005er Sekt b.A. brut Riesling
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe
2005er Riesling Sekt brut
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe
2005er Riesling Sekt trocken
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2004er Meddersheimer Rheingrafenberg Riesling Eiswein 90
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Präsente, duftige Nase, Pfirsich, Aprikose, etwas Kandis. Klar im Mund mit präsentem Säurespiel, kompakte Frucht, wieder Steinobst, Kandis, guter Abgang, etwas Gerbstoff im Nachhall. Sollte noch reifen.

jk/riesling.de // 10.07.2006
2004er Monzinger Frühlingsplätzchen Riesling Spätlese 88
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Recht konzentrierte Nase, Aprikose, Maracuja, etwas Melone, Ananas. Im Mund sehr konzentrierte, feinsaftige Frucht, Aprikose, etwas Maiglöckchen, dann präsente, würzige Mineralik, sehr guter Abgang, feiner, saftig-süßer Nachhall.

jk/riesling.de // 10.07.2006
2004er Meddersheimer Rheingrafenberg Grauburgunder 85
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Sehr duftig-reife Nase, Steinobst, etwas Melone. Im Mund dann weiche Textur, feine Kräuterwürze, recht dichte Frucht, guter Abgang.

jk/riesling.de // 10.07.2006
2004er Meddersheimer Altenberg Selection Riesling 84
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Kräuterig-apfelige Nase. Im Mund saftig, pikanter Schmelz, Apfel, Orange, ordentlicher Abgang.

jk/riesling.de // 10.07.2006
2004er Plaisir Riesling Kabinett halbtrocken 84
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Etwas diffuse, herbwürzige Steinobstnase. Eine Spur rote Beeren. Im Mund klar mit voller animierender, pikanter Würze, Orange, Ananas, dahinter verdeckte Mineralik, ordentlicher Abgang. Plastikkorken.

jk/riesling.de // 10.07.2006
2004er Meddersheimer Rheingrafenberg Weißburgunder 84
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Duftige Nase, Steinobst, Wiesenkräuter. Am Gaumen weich und harmonisch, dezentes Holz, feine Würze und Frucht. Ordentlicher Abgang.

jk/riesling.de // 10.07.2006
2004er Monzinger Frühlingsplätzchen Riesling Spätlese halbtrocken 82
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Nicht ganz klare Steinobstnase mit dezenter Mineralik. Im Mund dann gute Balance, schon gereift, ordentlicher Abgang.

jk/riesling.de // 10.07.2006
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2003er Meddersheimer Altenberg Riesling Beerenauslese 90
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Konzentrierte Frucht, großer Auftritt der Beerenfrucht, intensive reife Art, weiche, trinken bis 2015

riesling.de // 10.06.2005
2003er Meddersheimer Rheingrafenberg Riesling Eiswein 89
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Würzig-herbe Nase mit süßer Frucht (Anana, Äpfel, Cassis), nicht ganz klar. Im Mund weicher, dichter Schmelz, sahnig-süße Frucht, dezente Mineralik im Hintergrund, die Tiefe muß sich noh entwickeln. Sehr guter Abgang mit würzig-süßem Nachhall.

jk/riesling.de // 27.12.2004
2003er Meddersheimer Rheingrafenberg Riesling Auslese * 88
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

intensiv, erinnert an Fruchbonbons, sehr viel gelbe Frucht, hochreife, Botrytis

riesling.de // 10.06.2005
2003er Meddersheimer Altenberg Riesling Spätlese 84
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

schlank, elegant, ganz schöne Frucht

riesling.de // 09.06.2005
2003er Riesling Classic 82
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

reife Frucht, guter Körper, schön zum Zechen

riesling.de // 09.06.2005
2003er Schlossböckelheimer Königfels Riesling Spätlese trocken 82
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

etwas breite reife Nase, guter Körper

riesling.de // 09.06.2005
2003er Schlossböckelheimer Königfels Riesling Spätlese halbtrocken 83
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe
2003er Meddersheimer Rheingrafenberg Spätburgunder trocken 83
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe
2003er Riesling Brut Sekt halbtrocken
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
1994er Meddersheimer Paradiesgarten Riesling Spätlese 83
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe

Würzig-räucherige Aprikosennote in der Nase, Kerne. Im Mund schmelzig-süß, pikant-saftiges Säurespiel, Pfirsich, kandierte Wiesenkräuter, Honig, etwas Rauch, ordentlicher Abgang, süßlich-mineralischer Nachhall.

jk/riesling.de // 10.07.2006
1994er Meddersheimer Paradiesgarten Riesling Spätlese halbtrocken
Wein- und Sektgut Bamberger | Nahe
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei

Jetzt anmelden

Sie sind bereits Mitglied bei Riesling.de?

Passwort vergessen? Hier klicken!

Neuanmeldung

Registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie von unserem kostenlosen Online-Service. Mit dem praktischen Weinkeller-Tool haben Sie die Möglichkeit, Ihre persönliche Weinsammlung zu verwalten – ganz einfach und übersichtlich.

Außerdem können Sie als Mitglied von Riesling.de eigene Weine und Weingüter erfassen sowie Ihre Lieblingsweine bewerten. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Hier klicken und Account erstellen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung bei der Nutzung Ihres Riesling.de-Logins.