Riesling.de verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website sind Sie mit der Speicherung von Cookies einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Ok
 
Home Weingut
  1. Riesling.de Punkte: 1.25

Schlossgut Hohenbeilstein

dippon-10

Bereits seit 1987 setzt das Schlossgut Hohenbeilstein auf Ökoweinbau und ist seit 1992 Mitglied beim Ökoverband Naturland. Zwei Jahre später gelang die Umstellung der 14,5 Hektar Rebfläche komplett nach Ökorichtlinien. Aktuell arbeitet auch Hartmann Dippons Sohn Joscha mit im Weingut. Er gibt sein Debüt mit seiner eigenen „Edition J“.

  • Hohenbeilstein Schlosswengert

    Am Westrand der Löwensteiner Berge liegt im oberen Bottwartal die auch „Langhans“ genannte Stauferburg Hohenbeilstein.

    Die Rebhänge des Schlossweinguts, die diese Burg umgeben, sind teilweise von Trockenmauern gestützt und bieten mit einer Exposition nach Süd-Südwesten und einer Hangneigung von 35-45 % ideale Voraussetzungen für den Anbau von Riesling-Reben. Der Schlosswengert wurde zwischen 1906 und 1907 von dem Trikotagenfabrikanten Robert Vollmöller arrondiert und befindet sich seitdem im Alleinbesitz des Schlossgutes Hohenbeilstein. Die hier auf Gipskeuperböden gepflanzten Riesling-Rebstöcke weisen ein Alter von bis zu 50 Jahren auf.

    VDP klassifizierte Lage, Auszug aus dem Katalog der VDP-Klassifikation.

    Zur Lage
  • dippon-10
  • lemberger gg
  • Luftbild
Jahrgangsbeschreibung

Jahrgangsbeschreibung

Das Schlossgut Hohenbeilstein präsentiert sich mit 2 Rieslingen des Jahrganges 2017 erstmals bei Riesling.de. Die saftig-klaren Weine gefallen, sodass wir trotz der kleinen Kollektion die Weingutsleistung mit abwartenden R+ (empfehlenswert) bewerten.

Jahrgangsbeschreibung

Jahrgangsbeschreibung

Jahrgangsbeschreibung

Jahrgangsbeschreibung

Jahrgangsbeschreibung

Jahrgangsbeschreibung

Punkte
2017er Überflieger Riesling halbtrocken 87
Schlossgut Hohenbeilstein | Württemberg

Kompakt, zitrusfruchtige Nase, Äpfel, Birnenhaut. Im Mund dann saftig-süßliche Frucht, helle Kirschen, kandierte Zitrusfrüchte, gedörrte Äpfel, sehr klar und direkt, etwas Süßholz, sehr guter Abgang, kräuterig-süßlicher Nachhall.

jk/riesling.de // 07.01.2019
2017er Hohenbeilstein Schlosswengert Riesling Grosses Gewächs trocken 88
Schlossgut Hohenbeilstein | Württemberg

Herbe Birnen-Apfelnase, präsent und fest, sehr kräuterig. Im Mund dann herber, dichter Schmelz, Salz, rauchig-herbe Mineralik, Waldkräuter, etwas Heu, kompakt und jung, sehr guter Abgang, kräuterig-pikanter Nachhall. Sehr griffiger Typ.

jk/riesling.de // 07.01.2019
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2007er Hohenbeilstein Schlosswengert Riesling Grosses Gewächs 85
Schlossgut Hohenbeilstein | Württemberg

Kurzbewertung im Rahmen von öffentlichen Verkostungen. Daher ohne detaillierte Beschreibung.

jk/riesling.de // 14.06.2009
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2004er Hohenbeilstein Schlosswengert Riesling Grosses Gewächs 85
Schlossgut Hohenbeilstein | Württemberg

Kurzprobe auf der VDP-Präsentation. Detaillierte Bewertung erfolgt im Rahmen der Jahrgangsverkostungen.

jk/riesling.de // 16.09.2005
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2001er Riesling Beerenauslese 86
Schlossgut Hohenbeilstein | Württemberg
2001er Riesling Kabinett trocken 83
Schlossgut Hohenbeilstein | Württemberg
2001er Weißburgunder Kabinett trocken 83
Schlossgut Hohenbeilstein | Württemberg
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei

Jetzt anmelden

Sie sind bereits Mitglied bei Riesling.de?

Passwort vergessen? Hier klicken!

Neuanmeldung

Registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie von unserem kostenlosen Online-Service. Mit dem praktischen Weinkeller-Tool haben Sie die Möglichkeit, Ihre persönliche Weinsammlung zu verwalten – ganz einfach und übersichtlich.

Außerdem können Sie als Mitglied von Riesling.de eigene Weine und Weingüter erfassen sowie Ihre Lieblingsweine bewerten. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Hier klicken und Account erstellen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung bei der Nutzung Ihres Riesling.de-Logins.