Home Weine

2005er Niersteiner Heligenbaum Zwei Rosen Riesling Spätlese trocken

Erzeuger: Weingut Schätzel
Region: Rheinhessen
Kategorie: Weißwein / Riesling
Alkoholgehalt: 12,5 %Vol.
Säuregehalt: 6,5
Restzucker: 4,3 g
User Bewertung: 86 Punkte
Riesling.de: 86 Punkte
Preis: 7,5 €
86
Punkte

Logo: Riesling.de Bewertung

Duftig-mineralische Nase, Rosennoten, Pfirsiche, rote Früchte. Im Mund dann noch frisch, rotbeerige Noten, Kompott, kompakte Mineralik, dann sich entwickelnde Reife, ordentlicher bis guter Abgang, schmalziger, rauchiger werdender Nachhall. Glasverschluss.

jk/riesling.de // 30.12.2017 // 0,75 l // Glasverschluss // 86 Punkte //

Würzig-ölige, fast salzige Mineralik in der Nase, rote Beeren, etwas Steinobst, Apfel, Waldhonig. Im Mund klare würzige Mineralik, wieder rote Beere, pikantes Säurespiel, dann zarter Schmelz, Trockenkräuter, guter Abgang, Lakritze und Kräuter im Nachhall. Glasverschluss.

jk/riesling.de // 22.05.2007 // 0,75 l // Glasverschluss // 87 Punkte //

Weingut

Weingut Schätzel

General von Zastrow war einer der Vorbesitzer des Anwesens, in dem das heutige Weingut Schätzel untergebracht ist. Und gleichzeitig ist er auch Namenspatron für ausgewählte Weine aus dem Niersteiner roten Hang, in dem das Weingut über ausgezeichnete Parzellen verfügt. Zu 50% wir dort Riesling angebaut.

Lage

Jetzt anmelden

Sie sind bereits Mitglied bei Riesling.de?

Passwort vergessen? Hier klicken!

Neuanmeldung

Registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie von unserem kostenlosen Online-Service. Mit dem praktischen Weinkeller-Tool haben Sie die Möglichkeit, Ihre persönliche Weinsammlung zu verwalten – ganz einfach und übersichtlich.

Außerdem können Sie als Mitglied von Riesling.de eigene Weine und Weingüter erfassen sowie Ihre Lieblingsweine bewerten. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Hier klicken und Account erstellen!