Home Lage

Stettener Mönchberg

Die Weinbergslage mit Ausrichtung Südost liegt weit im Stettener Tal und der Blick vom Weinberg führt, von den gegenüberliegenden Streuobstwiesen und Weinbergen, auf die bewaldete Erhebung des Kernen mit 513 Metern.

Seit 1447 finden sich Erwähnungen von Mönchbergen und speziell in dieser Lage gibt es Verbindungen zum Kloster St. Gallen. Durch den Höhenzug des Schurwaldes (430 Meter) ist die Lage sowohl von West- als auch von Ostwinden geschützt. Deshalb zählt der Mönchberg auch zu den wärmsten Plätzen. Das Gelände südlich des Weinbergs ist durch die Bergklinge eingeschnitten und wertet das Kleinklima der Lage nochmals auf. Der gut durchlüftete und leicht erwärmbare Keuperverwitterungsboden ist reich an Mineralien. Eine weitere Besonderheit sind die wasserführenden Schichten in dem Keupergestein.

Weine

Jetzt anmelden

Sie sind bereits Mitglied bei Riesling.de?

Passwort vergessen? Hier klicken!

Neuanmeldung

Registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie von unserem kostenlosen Online-Service. Mit dem praktischen Weinkeller-Tool haben Sie die Möglichkeit, Ihre persönliche Weinsammlung zu verwalten – ganz einfach und übersichtlich.

Außerdem können Sie als Mitglied von Riesling.de eigene Weine und Weingüter erfassen sowie Ihre Lieblingsweine bewerten. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Hier klicken und Account erstellen!