Home Weingut
  1. Riesling.de Punkte: 3
  2. Riesling.de Punkte: 3
  3. Riesling.de Punkte: 3

Weingut Dr. Heger

Das Weingut Dr. Heger wird seit 1992 in der dritten Generation von Joachim Heger geführt. Insbesondere die Burgunderweine aus den Lagen Ihringer Winklerberg und Achkarrer Schlossberg machten das Weingut bekannt. Aber auch die Rieslinge nehmen mit einem 24%igen Anteil in den Weinbergen inzwischen einen hohen Stellenwert ein. Fotos: Weingut Dr. Heger Blick vom Ihringer Winklerberg

  • Ihringer Winklerberg

    Das Foto zeigt die Lage Ihringer Winklerberg in Baden. © Weingut Konstanzer

    Mitten in der Rheinebene, ca. 50 km von Basel und ein paar Kilometer vom Rhein entfernt, liegt der Ihringer Winklerberg.

    Er bildet den südlichen Ausläufer des Kaiserstuhls mit 200 bis 280 m über NN. Die Sonne brennt hier mit subtropischer Wucht auf Basaltverwitterungsgestein, das die Südspitze des Kaiserstuhls hauptsächlich prägt. Die exponierte Lage des Winklerberges, dessen von großen Mauern geschützte, terrassierte Rebhänge nach Süden geneigt sind, begründet sich in seinem wärmespeichernden Vulkangestein, das tagsüber die Sonnenwärme aufnimmt und nachts wieder abstrahlt. In der, durch das Vulkanmassiv vor Nordwinden geschützten Lage, herrscht das milde Klima des Oberrheingrabens.

    VDP klassifizierte Lage, Auszug aus dem Katalog der VDP-Klassifikation.

    Zur Lage
  • Achkarrer Schlossberg

    Auf steilen Terrassen erstrecken sich Reben am Nordrand von Achkarren hoch über dem Ort und ziehen sich an waldbekrönten Höhenzügen entlang.

    Von hier oben geht der Blick über Breisach und den Rhein hinweg, hinein in das Elsass bis zu den Gebirgen der Vogesen. Die Mauerreste auf dem Schlossberg erinnern an den schon 1249 genannten Herrschersitz Schloss Höhingen. Die Reben für die Weine aus ERSTER LAGE gedeihen auf einer süd-westlichen Steillage auf Vulkangestein. Diese sehr steinhaltigen Böden aus Vulkanverwitterungsgestein mit hoher Wärmespeicherfähigkeit sowie die absolute Kessellage stauen am Tag die Hitze, die in der Nacht wieder an die Reben abgegeben werden. Der geringe Niederschlag von unter 500mm/Jahr und die warmen Winde aus der burgundischen Pforte, die hier auf den Kaiserstuhl treffen, prägen die Weine aus dem Schlossberg.

    Zur Lage
  • Freiburger Schlossberg

    Seit gut tausend Jahren ist der Rebanbau an diesem Hang nachgewiesen. Durch seine strategisch günstige Lage war er in den vergangenen Jahrhunderten immer wieder Schauplatz grimmiger Kämpfe. Der Sonnenkönig Ludwig IV. beauftragte nach seinem Sieg über Freiburg den Festungsbauer Vauban an diesem Berg mächtige Bollwerke zu errichten. Überreste alter Burgen und Bastionen dienen heute friedlicheren Zwecken; die Steine wurden zur Errichtung von Weinbergsmauern genutzt, die heute die kleinen Terrassen des Schlossberges stützen.

    Seine Südostausrichtung gewährt eine geschützte Sonnenlage, in der fast doppelt so hoher Niederschlag fällt wie am Kaiserstuhl. Dazu kommt der "Höllentäler", ein kühler vom Schwarzwald durch das nach Osten sich öffnende Höllental wehender Wind, der pünktlich jeden Abend durch Freiburg zieht. Die sehr schroff abfallende Reblage mit bis zu 70 % Steigung besteht aus nährstoffreichem Gneisverwitterungsgestein. Die Kleinterrassen, in denen besonders Burgunderreben hervorragend gedeihen, können nur in Handarbeit bewirtschaftet werden

    Zur Lage
  • Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2015

    cover2015

    Jahrgang 2013: Viele gute Weine, aber kein Jahrhundertjahrgang

    Der Jahrgang 2013 war für viele Winzer kein Honigschlecken. Ein feuchter Herbst, Regen und Fäulnis in den Weinbergen machten die Ernte zu einem risikoreichen Glücksspiel. Gerade im Basisbereich zeigen sich diese Schwierigkeiten des Jahrgangs recht deutlich. Der Gault&Millau WeinGuide 2015 gibt einen Überblick über die deutschen Anbaugebiete und präsentiert seine Siegerweine sowie Auf- und Absteiger des Jahres.

    weiterlesen
  • Führungswechsel im VDP-Präsidium

    Daas Foto zeigt das VDP-Präsidium.

    Das VDP-Präsidium (v.l.n.r.): Wilhelm Weil, Armin Diel, Steffen Christmann, Phillip Wittmann, Joachim Heger, Paul Fürst und Michael Graf Adelmann (Abwesend: Reinhard Löwenstein).

    FREIBURG. Auf den zurückgetretenen Michael Graf Adelmann folgt Philipp Wittmann vom Weingut Wittmann im Rheinischen Westhofen. Bei der jährlichen Mitgliederversammlung der VDP Prädikatsweingüter wurde Wittmann zu einem der sechs Vizepräsidenten gewählt.

    weiterlesen
  • Dr. Heger: Riesling aus Baden

    Dr. Heger: Riesling aus Baden weiterlesen
Jahrgangsbeschreibung

Jahrgangsbeschreibung 2015

Das Weingut von Joachim Heger verfolgen wir seit vielen Jahren. Umso mehr freuen wir uns, dass Heger mit dem Jahrgang 2015 zum ersten Mal eine kleine Riesling-Kollektion bei riesling.de präsentiert. Dabei können die beiden Grossen Gewächse von Riesling aus dem Ihringer WInklerberg und dem Achkarrener Schlossberg mit ihrer pikanten und konzentrierten Art durchaus als Paradebeispiel eine trockenen Rieslings aus Baden gelten. Die Weingutsbewertung heben wir so gerne wieder auf RRR (sehr gut) und freuen uns bereits auf den nächsten Jahrgang.

Jahrgangsbeschreibung 2012

Jahrgangsbeschreibung 2011

Neben dem Weingut Dr. Heger bewirtschaften Silvia und Joachim Heger auch noch das Weingut Fischer in Nimburg-Bottingen und das Weinhaus Joachim Heger, bei dem 16 Vertragswinzer die Trauben für die Weine liefern.

Jahrgangsbeschreibung 2010

Neben dem Weingut Dr. Heger bewirtschaften Silvia und Joachim Heger auch noch das Weingut Fischer in Nimburg-Bottingen und das Weinhaus Joachim Heger, bei dem 16 Vertragswinzer die Trauben für die Weine liefern.

Jahrgangsbeschreibung 2009

Neben dem Weingut Dr. Heger bewirtschaften Silvia und Joachim Heger auch noch das Weingut Fischer in Nimburg-Bottingen und das Weinhaus Joachim Heger, bei dem 16 Vertragswinzer die Trauben für die Weine liefern.

Jahrgangsbeschreibung 2008

Neben dem Weingut Dr. Heger bewirtschaften Silvia und Joachim Heger auch noch das Weingut Fischer in Nimburg-Bottingen und das Weinhaus Joachim Heger, bei dem 16 Vertragswinzer die Trauben für die Weine liefern.

Jahrgangsbeschreibung 2007

Neben dem Weingut Dr. Heger bewirtschaften Silvia und Joachim Heger auch noch das Weingut Fischer in Nimburg-Bottingen und das Weinhaus Joachim Heger, bei dem 16 Vertragswinzer die Trauben für die Weine liefern.

Jahrgangsbeschreibung 2005

Neben dem Weingut Dr. Heger bewirtschaften Silvia und Joachim Heger auch noch das Weingut Fischer in Nimburg-Bottingen und das Weinhaus Joachim Heger, bei dem 16 Vertragswinzer die Trauben für die Weine liefern.

Jahrgangsbeschreibung 2004

Neben dem Weingut Dr. Heger bewirtschaften Silvia und Joachim Heger auch noch das Weingut Fischer in Nimburg-Bottingen und das Weinhaus Joachim Heger, bei dem 16 Vertragswinzer die Trauben für die Weine liefern.

Jahrgangsbeschreibung 2002

Neben dem Weingut Dr. Heger bewirtschaften Silvia und Joachim Heger auch noch das Weingut Fischer in Nimburg-Bottingen und das Weinhaus Joachim Heger, bei dem 16 Vertragswinzer die Trauben für die Weine liefern.

Jahrgangsbeschreibung 2001

Neben dem Weingut Dr. Heger bewirtschaften Silvia und Joachim Heger auch noch das Weingut Fischer in Nimburg-Bottingen und das Weinhaus Joachim Heger, bei dem 16 Vertragswinzer die Trauben für die Weine liefern.

Jahrgangsbeschreibung 2000

Neben dem Weingut Dr. Heger bewirtschaften Silvia und Joachim Heger auch noch das Weingut Fischer in Nimburg-Bottingen und das Weinhaus Joachim Heger, bei dem 16 Vertragswinzer die Trauben für die Weine liefern.

Jahrgangsbeschreibung 1999

Neben dem Weingut Dr. Heger bewirtschaften Silvia und Joachim Heger auch noch das Weingut Fischer in Nimburg-Bottingen und das Weinhaus Joachim Heger, bei dem 16 Vertragswinzer die Trauben für die Weine liefern.

Jahrgangsbeschreibung 1998

Neben dem Weingut Dr. Heger bewirtschaften Silvia und Joachim Heger auch noch das Weingut Fischer in Nimburg-Bottingen und das Weinhaus Joachim Heger, bei dem 16 Vertragswinzer die Trauben für die Weine liefern.

Jahrgangsbeschreibung 1997

Neben dem Weingut Dr. Heger bewirtschaften Silvia und Joachim Heger auch noch das Weingut Fischer in Nimburg-Bottingen und das Weinhaus Joachim Heger, bei dem 16 Vertragswinzer die Trauben für die Weine liefern.

Jahrgangsbeschreibung 1996

Neben dem Weingut Dr. Heger bewirtschaften Silvia und Joachim Heger auch noch das Weingut Fischer in Nimburg-Bottingen und das Weinhaus Joachim Heger, bei dem 16 Vertragswinzer die Trauben für die Weine liefern.

Jahrgangsbeschreibung 1993

Jahrgangsbeschreibung 1992

Punkte
2015er Ihringer Winklerberg Riesling Grosses Gewächs trocken 89
Weingut Dr. Heger | Baden

Recht konzentrierte Pfirsich-Frucht in der Nase, kompakte Mineralik, Zitrus, Blüten. Im Mund dann kompakte Zitrusmineralik, etwas Salak, Salz, Heu, Mandarinen, Wiesenkräuter, immer vielschichtiger werdend, sehr guter Abgang, viel Zitrus im kompakten, aber immer mineralischer Nachhall. Braucht noch Zeit.

2015er Achkarrer Schlossberg Riesling Grosses Gewächs trocken 90
Weingut Dr. Heger | Baden

Kräuterig-mineralische Nase, jung und unentwickelt, Kandis, Wiesenkräuter, grüner Tee, etwas Cassis, Blüten, fein und vielschichtig. Im Mund dann kompakt und sehr klar gewirkt, pikante Mineralik, wieder Blüten, Steinobst, etwas Zitrus, sehr guter Abgang, pikanter, mineralischer Nachhall, lang und zitrusfruchtiger.

2015er Ihringer Winklerberg Riesling trocken 86
Weingut Dr. Heger | Baden

Saftig-frische Apfel-Pfirsichnase, Susine, Feuerstein, Mirabellen. Klare und direkt. Im Mund dann kompakt und schmelzig, Äpfel, Trauben, fast etwas an Sauvignon erinnernd, guter Abgang, kompakter, fruchtiger Nachhall.

2015er oktav Riesling trocken 84
Weingut Dr. Heger | Baden

Saftig-schmelzige Apfelnase, Maikräuter. Im Mund dann schmelzig-pikante Würze, wieder Maikräuter, etwas dunkle Beeren, guter Abgang, kräuterig-süffiger Nachhall.

  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2005er Ihringer Winklerberg Riesling Spätlese *** trocken 88
Weingut Dr. Heger | Baden

Schmelzige, minzige Nase, Steinobst, Apfelkompott, fein gereifte Mineralik. Im Mund dann süffig-animierende Würze, Salz, dunkles Steinobst, Orangen, Kräuter, sehr süffig und präsent, kompakte Mineralik, gute Reife, sehr guter Abgang, mineralisch-würziger Nachhall, feiner, pikanter Schmelz.

  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2004er Ihringer Winklerberg Riesling Grosses Gewächs 85
Weingut Dr. Heger | Baden

Kurzprobe auf der VDP-Präsentation. Detaillierte Bewertung erfolgt im Rahmen der Jahrgangsverkostungen.

2004er Ihringer Winklerberg Weißburgunder Grosses Gewächs
Weingut Dr. Heger | Baden
2004er Ihringer Winklerberg Grauburgunder Grosses Gewächs
Weingut Dr. Heger | Baden
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2002er Freiburger Schlossberg Riesling Kabinett trocken
Weingut Dr. Heger | Baden
2002er Ihringer Winklerberg Weißburgunder Spätlese *** trocken 89
Weingut Dr. Heger | Baden
2002er Achkarrer Schlossberg Weißburgunder Spätlese *** trocken 87
Weingut Dr. Heger | Baden
2002er Ihringer Winklerberg Weißburgunder Auslese *** trocken 88
Weingut Dr. Heger | Baden
2002er Achkarrer Schlossberg Grauburgunder Spätlese *** trocken 88
Weingut Dr. Heger | Baden
2002er Ihringer Winklerberg Weißburgunder Spätlese trocken 87
Weingut Dr. Heger | Baden
2002er Ihringer Winklerberg Riesling Spätlese *** trocken 87
Weingut Dr. Heger | Baden

Eindringliche Nase, reife Säure, schöne Kräuteraromatik, Pfirsich, Apfel, etwas Granatapfel-Aromen, schöne Struktur. Am Gaumen voll und gradlinig, sehr reintönig und ausgewogen, präsente Zitrusaromen, gute Struktur. Nachhaltiger Abgang mit gut balancierter Struktur, fein aromatisch, dezente Tabaknoten.

2002er Achkarrer Schlossberg Riesling Spätlese 87
Weingut Dr. Heger | Baden

Gradlinige und präsente Nase mit konzentrierter, süßer Frucht, Apfel/Pfirsich, dahinter feiner Kräuterduft. Gradliniger, saftiger Körper mit feiner Würze und gut balancierter Süß-Säure-Struktur. Schöner Abgang mit würzig-mineralischem Nachhall.

2002er Ihringer Winklerberg Grauburgunder Spätlese trocken 85
Weingut Dr. Heger | Baden
2002er Ihringer Winklerberg Muskateller Kabinett 84
Weingut Dr. Heger | Baden
2002er Ihringer Winklerberg Riesling Kabinett 83
Weingut Dr. Heger | Baden

Feine, dezente Nase mit verhaltener Pfirsichfrucht, sehr gradlinig. Reintöniger Körper, wieder feine Pfirsich-/Apfelaromen, gut balanciert, sehr frisch, harmonischer, ordentlicher Abgang, mit angenehmer Länge.

2002er Ihringer Winklerberg Riesling Spätlese 86
Weingut Dr. Heger | Baden

Eindringliche Nase, mit klarer, konzentrierter süßer Frucht (Apfel, Mango, Pfirisich). Schöner Schmelz am Gaumen, saftig und klar, leichte, filigrane Struktur, gute Balance, pikante Säure, dahinter feine Würze. Guter, würziger Abgang mit schönem Nachhall.

  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2001er Ihringer Winklerberg Spätburgunder *** trocken 90
Weingut Dr. Heger | Baden
2001er Ihringer Winklerberg Muskateller Spätlese trocken 89
Weingut Dr. Heger | Baden
2001er Ihringer Winklerberg Riesling Spätlese *** trocken 89
Weingut Dr. Heger | Baden
2001er Ihringer Winklerberg Muskateller Spätlese 89
Weingut Dr. Heger | Baden
2001er Achkarrer Schlossberg Riesling Spätlese 88
Weingut Dr. Heger | Baden
2001er Ihringer Winklerberg Silvaner Spätlese trocken 88
Weingut Dr. Heger | Baden
2001er Ihringer Winklerberg Weißburgunder Spätlese trocken 88
Weingut Dr. Heger | Baden
2001er Ihringer Winklerberg Weißburgunder Spätlese Holzfass trocken 88
Weingut Dr. Heger | Baden
2001er Freiburger Schlossberg Weißburgunder Spätlese trocken 87
Weingut Dr. Heger | Baden
2001er Freiburger Schlossberg Riesling Spätlese trocken 86
Weingut Dr. Heger | Baden
2001er Achkarrer Schlossberg Silvaner Spätlese 86
Weingut Dr. Heger | Baden
2001er Ihringer Winklerberg Spätburgunder Mimus trocken 86
Weingut Dr. Heger | Baden
2001er Achkarrer Schlossberg Silvaner Kabinett trocken 84
Weingut Dr. Heger | Baden
2001er Ihringer Winklerberg Grauburgunder Auslese *** trocken 93
Weingut Dr. Heger | Baden
2001er Achkarrer Schlossberg Grauburgunder Auslese *** trocken 93
Weingut Dr. Heger | Baden
2001er Achkarrer Schlossberg Spätburgunder *** trocken 90
Weingut Dr. Heger | Baden
2001er Ihringer Winklerberg Weißburgunder Spätlese *** trocken 89
Weingut Dr. Heger | Baden
2001er Achkarrer Schlossberg Weißburgunder Spätlese *** trocken 89
Weingut Dr. Heger | Baden
2001er Ihringer Winklerberg Silvaner Kabinett trocken
Weingut Dr. Heger | Baden
2001er Ihringer Winklerberg Chardonnay Spätlese trocken
Weingut Dr. Heger | Baden
2001er Ihringer Winklerberg Spätburgunder Mimus trocken
Weingut Dr. Heger | Baden
2001er Ihringer Winklerberg Muskateller Spätlese Holzfas trocken
Weingut Dr. Heger | Baden
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2000er Ihringer Winklerberg Weißburgunder Spätlese *** trocken 90
Weingut Dr. Heger | Baden
2000er Ihringer Winklerberg Muskateller Spätlese *** trocken 90
Weingut Dr. Heger | Baden
2000er Ihringer Winklerberg Chardonnay Auslese trocken 90
Weingut Dr. Heger | Baden
2000er Ihringer Winklerberg Weißburgunder Spätlese trocken 89
Weingut Dr. Heger | Baden
2000er Achkarrer Schlossberg Grauburgunder Spätlese *** trocken 89
Weingut Dr. Heger | Baden
2000er Ihringer Winklerberg Chardonnay trocken 88
Weingut Dr. Heger | Baden
2000er Ihringer Winklerberg Grauburgunder Spätlese *** trocken 88
Weingut Dr. Heger | Baden
2000er Achkarrer Schlossberg Weißburgunder Spätlese *** trocken 88
Weingut Dr. Heger | Baden
2000er Ihringer Winklerberg Grauburgunder Spätlese trocken 85
Weingut Dr. Heger | Baden

Sehr reifer Grauburgunder. Reife Honigtöne und wenig Frische. Dieses Jahr austrinken! Ich denke nächstes Jahr macht er keinen Spaß mehr. Schade ...

2000er Ihringer Winklerberg Silvaner Kabinett trocken 84
Weingut Dr. Heger | Baden
2000er Mimus Grauburgunder Spätlese Barrique trocken 88
Weingut Dr. Heger |
2000er Ihringer Winklerberg Riesling Spätlese trocken
Weingut Dr. Heger | Baden
2000er Ihringer Winklerberg Riesling Trockenbeerenauslese
Weingut Dr. Heger | Baden
2000er Ihringer Winklerberg Grauburgunder Spätlese trocken 86
Weingut Dr. Heger | Baden

Recht verhaltene und typische Grauburgundernase. Im Geschmack reife Birnen und getrocknete Äpfel. Im Nachhall doch recht alkoholisch.

  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
1998er Ihringer Winklerberg Silvaner Kabinett trocken 87
Weingut Dr. Heger | Baden

Für einen etwas älteren Silvaner erstaunlich frisch. Man bedenke es ist ein Kabinett. Schöne goldene Farbe. Feine Reifearomen, Melone und etwas buttrig. Leider war es die letzte Flasche, hätte mich schon mal interessiert wie er im nächsten Jahr schmeckt.

  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
1997er Ihringer Winklerberg Spätburgunder Tafelwein *** trocken
Weingut Dr. Heger | Baden
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
1996er Achkarrer Schlossberg Grauburgunder Spätlese *** trocken 92
Weingut Dr. Heger | Baden
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
1992er Ihringer Winklerberg Spätburgunder Spätlese *** trocken 88
Weingut Dr. Heger | Baden
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei

Jetzt anmelden

Sie sind bereits Mitglied bei Riesling.de?

Passwort vergessen? Hier klicken!

Neuanmeldung

Registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie von unserem kostenlosen Online-Service. Mit dem praktischen Weinkeller-Tool haben Sie die Möglichkeit, Ihre persönliche Weinsammlung zu verwalten – ganz einfach und übersichtlich.

Außerdem können Sie als Mitglied von Riesling.de eigene Weine und Weingüter erfassen sowie Ihre Lieblingsweine bewerten. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Hier klicken und Account erstellen!