Riesling.de verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website sind Sie mit der Speicherung von Cookies einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Ok
 
Home Weingut
  1. Riesling.de Punkte: 1.75

Weingut Dr. Eva Vollmer

  • Niersteiner Pettenthal

    Das Foto zeigt einen Blick über die Lage Niersteiner Pettenthal. © Weingut Keller

    Das Pettenthal liegt südlich des Rothenbergs am gleichen, nach Osten ausgerichteten Hang.

    Der direkte Kontakt zum Rhein und der zum Teil tiefgründige rote Schiefer bewirken beste Wachstumsbedingungen für den Riesling. Vor allem in extrem trockenen Jahren wachsen hier mit die besten Weine in Nierstein. Die Reflexion der Sonnenstrahlen durch den Rhein und der Wärmespeicher Roter Schiefer lassen ein sehr beständiges Kleinklima entstehen. Die Weine bestechen durch große Substanz und Ausgewogenheit. Trotz der direkten Nachbarschaft zur Lage Rothenberg sind die Charaktere der beiden Weine sehr unterschiedlich. Die Weine des Pettenthals zeichnen sich schon von frühester Jugend durch exotische Fruchtaromen aus und zeigen auch nach mehreren Jahren noch ihre ganze Frische.

    VDP klassifizierte Lage, Auszug aus dem Katalog der VDP-Klassifikation.

    Zur Lage
  • Gau-Bischofsheimer Herrnberg

    Südlage mit Tonmergel und Kalk im Untergrund Zur Lage
Jahrgangsbeschreibung

Jahrgangsbeschreibung

Mit ihrer 2013 Kollektion präsentiert Eva Vollmer ihr Weingut erstmals bei Riesling.de. Die pikant-salzigen Rieslinge gefallen durchweg, und selbst der Mainzer Gutswein (welch Seltenheit!) macht großen Spaß. Die Weingutbewertung kommt so auf Anhieb auf RR (gut) - mit weiterer Tendenz nach oben.

Jahrgangsbeschreibung

Punkte
2013er Niersteiner Pettenthal Riesling trocken 89
Weingut Dr. Eva Vollmer | Rheinhessen

Duftige Nase, Steinobst, Pfirsiche, rote Früchte, schmelzig und präsent. Im Mund dann pikantes Säurespiel, schmelzige Kräuterwürze, rotfruchtige Noten. Sehr guter Abgang, kräuterig-schmelziger Nachhall.

jk/riesling.de // 19.03.2015
2013er Gau-Bischofsheimer Herrnberg Riesling 87
Weingut Dr. Eva Vollmer | Rheinhessen

Würzig-dichte Mineralik, reife Kernobstfrucht, rote Beeren, Kandis, Waldkräuter. Im Mund dann kompakte, würzige Mineralik, etwas Salz, pikantes Säurespiel, Kernobst, gelbe Pfirsiche, guter Abgang, rauchig-mineralischer, recht animierender Nachhall. Stimmig gemacht.

jk/riesling.de // 19.03.2015
2013er Riesling Selektion trocken 86
Weingut Dr. Eva Vollmer | Rheinhessen

Nussig-würzige Kernobstnase, Wiesenkräuter, Kandis, etwas Tee. Im Mund dann kräuterige, schmelzige Würze, etwas Salz, Lakritze, wieder Tee, kompakte Mineralik, guter Abgang, kräuterig-schmelziger Nachhall.

jk/riesling.de // 19.03.2015
2013er Riesling feinherb 84
Weingut Dr. Eva Vollmer | Rheinhessen

Süßlich-würzige Aprikosennase, etwas Salz, Kandis. Im Mund dann süßlich-schmelzige Würze, animierend-pikant, wieder Salz, Wiesenkräuter, etwas CO2, Kernobst, frischer, kräuteriger Nachhall im ansonsten guten Abgang.

jk/riesling.de // 19.03.2015
2013er Mainzer Riesling Gutswein trocken 83
Weingut Dr. Eva Vollmer | Rheinhessen

Frische, kräuterige Apfel-Pfirsichnase. Ebenso im Mund, Maikräuter, frische Würze, Kernobst, klare, direkt Art, Tabak, ordentlicher bis guter Abgang, kräuterig-fülliger Nachhall.

jk/riesling.de // 19.03.2015
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2012er Gau-Bischofsheimer Herrnberg Riesling trocken
Weingut Dr. Eva Vollmer | Rheinhessen
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei

Jetzt anmelden

Sie sind bereits Mitglied bei Riesling.de?

Passwort vergessen? Hier klicken!

Neuanmeldung

Registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie von unserem kostenlosen Online-Service. Mit dem praktischen Weinkeller-Tool haben Sie die Möglichkeit, Ihre persönliche Weinsammlung zu verwalten – ganz einfach und übersichtlich.

Außerdem können Sie als Mitglied von Riesling.de eigene Weine und Weingüter erfassen sowie Ihre Lieblingsweine bewerten. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Hier klicken und Account erstellen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung bei der Nutzung Ihres Riesling.de-Logins.