Riesling.de verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website sind Sie mit der Speicherung von Cookies einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Ok
 
Home Weine

2018er Graacher Riesling feinherb

Erzeuger: Weingut Klaus Blesius
Region: Mosel (Saar, Ruwer)
Kategorie: Weißwein / Riesling
Alkoholgehalt: 11 %Vol.
Säuregehalt: 7,1
Restzucker: 22 g
User Bewertung: 84 Punkte
Riesling.de: 84 Punkte
Preis: 7,30 €
84
Punkte

Logo: Riesling.de Bewertung

Zitrustöne, reife Mirabellen, einige Blüten in der Nase. Feine Süße, frische Säure und einige Tannine im Mund. Es entwickeln sich duftige Aromen von saftig-süßen Äpfeln, hellen Kräutern und einigen Zitruszesten. Angenehmer, zartsüßer Nachhall, ausgewogen und von guter Länge.
mwb/riesling.de // 11.11.2019 // 0,75 l // Schraubverschluss // 84 Punkte //
Weingut

Weingut Klaus Blesius

Seit 1750 betreibt die Familie Blesius Weinbau in Graach, im Jahr 1922 haben Klaus und Raphaela Blesius das Familiengut übernommen. Vater Klaus und Sohn Florian ergänzen sich sowohl im Keller als auch im Weinberg. Sie kümmern sich um 4,5 Hektar Weinbergslagen welche großteils mit Rieslingtrauben, aber auch mit Spät- und Weißburgunder bewachsen sind.

Jetzt anmelden

Sie sind bereits Mitglied bei Riesling.de?

Passwort vergessen? Hier klicken!

Neuanmeldung

Registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie von unserem kostenlosen Online-Service. Mit dem praktischen Weinkeller-Tool haben Sie die Möglichkeit, Ihre persönliche Weinsammlung zu verwalten – ganz einfach und übersichtlich.

Außerdem können Sie als Mitglied von Riesling.de eigene Weine und Weingüter erfassen sowie Ihre Lieblingsweine bewerten. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Hier klicken und Account erstellen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung bei der Nutzung Ihres Riesling.de-Logins.