Home Weine

2005er Haardter Herrenletten Riesling Spätlese trocken

Erzeuger: Weingut Müller-Catoir
Region: Pfalz
Kategorie: Weißwein / Riesling
User Bewertung: 88 Punkte
Riesling.de: 88 Punkte
88
Punkte

Logo: Riesling.de Bewertung

Pikante Pfeffernase, Kräuter, Zitrus, Kandis, sehr klar und fordernd, dann immer rauchiger werdend. Im Mund dann kompakter Schmelz, viel Salz, dichtes Extrakt, Süßholz, Kräuter, Pfeffer, dicht und tiefgründig, wieder viel Zitrus, etwas Kandis, sehr guter Abgang, langer, schmalziger, leicht karamelliger Nachhall.

jk/riesling.de // 30.12.2017 // 88 Punkte //

Duftige, mineralische Nase, Pfirsich, etwas Johannisbeere. Im Mund sehr klar und mineralisch, feinwürziges Spiel, Steinobst, Kräuter, schöne Subtanz, kompakter, geradliniger Stil, feines Säurespiel, sehr guter Abgang.

jk/riesling.de // 22.06.2007 // 88 Punkte //

Weingut

Weingut Müller-Catoir

Das Foto zeigt Philipp David Catoir und Martin Franzen von Weingut Müller-Catoir.

Gutsinhaber Philipp David Catoir mit dem Betriebsleiter und Kellermeister Martin Franzen.
© Weingut Müller-Catoir

Verwalter Martin Franzen hat mit dem 2002er Jahrgang seinen Einstand im Spitzenweingut gegeben. Weiterhin setzt das Weingut auf höchste Qualitäten ohne modernen „Schnickschnack“ im Keller ... Restriktiven Rebschnitt im Winter, ergänzt durch gezielten Fruchtschnitt im Sommer, viel Sorgfalt bei der Bodenpflege sowie selektive Handlese kleinster Traubenpartien sorgen für bestes Traubenmaterial. Infolge der im Weingut üblichen extrem späten Erntezeit gelangen die Moste kalt in den Keller und vergären langsam ohne jeden Eingriff. Nach dem Abstich von der Hefe bleiben die Weine unberührt bis zur Flaschenfüllung. 

Lage

Haardter Herrenletten

Das Foto zeigt die Lage Haardter Herrenletten.

Blick auf die Lage Haardter Herrenletten.
© Weingut Müller-Catoir

Der Name „Haardter Herrenletten“ vereint historische und geologische Fakten.

Der erste Teilk weist darauf hin, dass sich die Lage im Mittelalter im Besitz adliger Grundherren befand. Der zweite Teil nimmt Bezug auf die Bodenart, einem von mergeligem Ton durchzogenen sandigen Lehmboden mit Kalkeinlagen.

Quelle: Weingut Müller-Catoir

Lageninformation mit freundlicher Unterstützung von www.weinlagen-info.de

Jetzt anmelden

Sie sind bereits Mitglied bei Riesling.de?

Passwort vergessen? Hier klicken!

Neuanmeldung

Registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie von unserem kostenlosen Online-Service. Mit dem praktischen Weinkeller-Tool haben Sie die Möglichkeit, Ihre persönliche Weinsammlung zu verwalten – ganz einfach und übersichtlich.

Außerdem können Sie als Mitglied von Riesling.de eigene Weine und Weingüter erfassen sowie Ihre Lieblingsweine bewerten. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Hier klicken und Account erstellen!