Riesling.de verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website sind Sie mit der Speicherung von Cookies einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Ok
 
Home Weine

2002er Bopparder Hamm Feuerlay Riesling Auslese

Erzeuger: 01/01/1967
Region: Mittelrhein
Kategorie: Weißwein / Riesling
Alkoholgehalt: 7 %Vol.
Gault Millau: 92 Punkte
User Bewertung: 88 Punkte
Riesling.de: 87 Punkte
87
Punkte

Logo: Riesling.de Bewertung

Reife Apfelnase, mehliges Kernobst, animierendes Säurespiel, dezent-herbe Mineralik. Im Mund dann reif und schmelzig, kandiertes Steinobst, Akazienhonig, dann rustikales Säurespiel, etwas seine Harmonie suchend, guter Abgang, etwas kratzig im Nachhall.
jk/riesling.de // 22.10.2012 // 0,75 l // 87 Punkte //
Offensives, fast tanzendes Bukett mit klarer, finessenreicher Frucht (Pfirsich, Ananas), feine, mineralische Kräuterwürze, im Mund gradlinig und dennoch komplex, schöne Tiefe, deutliche Süße, die perfekt durch die verspielte Säure gekontert wird. Langer, saftiger Abgang mit harmonischem, fein-fruchtigem Nachhall.
jk/riesling.de // 20.04.2004 // 0,75 l // 91 Punkte //

User Bewertung

* mittleres strohgelb * leichte Zitrus- und Grapefruitnote, klassisch Pfirsich; sehr verhaltene Honignote; kaum Firne * im Mund saftige, nicht unbedingt üppige Frucht, für eine Auslese fast zurückgenommene Fruchtsüße; dazu eine deutliche Säure, die auf der Zunge und am Gaumen fast „brizzelt“. (86 GP) Am zweiten Tag verflacht dieser Effekt, die Säure ist aber noch deutlich präsent. Insgesamt im Nachhall nur mittellang. * am dritten Tag milde Säure: jetzt erst kommt der Geschmack richtig durch; gezuckerte Grapefruit mit animierender (feine) Bitternote, sehr schön; mittellang im Abgang (88 P am dritten Tag). Ich persönlich würde noch etwas zuwarten, bevor ich die nächste Fl. öffnen würde - ist aber eine Frage der Vorliebe.

der76er // 31.08.2006 // 88 Punkte


Weingut

01/01/1967

Das Weingut Weingart gehört zu den Spitzenbetrieben am Mittelrhein. 11 Hektar werden bewirtschaftet, dabei Parzellen in den Spitzenlagen Bopparder Hamm, Engelstein, Feuerlay, Ohlenberg und im Schloss Fürstenberg. Der Rieslinganteil beträgt über 90%. Die Kollektion wird ergänzt durch ein wenig Spät- und Grauburgunder.

Lage

Jetzt anmelden

Sie sind bereits Mitglied bei Riesling.de?

Passwort vergessen? Hier klicken!

Neuanmeldung

Registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie von unserem kostenlosen Online-Service. Mit dem praktischen Weinkeller-Tool haben Sie die Möglichkeit, Ihre persönliche Weinsammlung zu verwalten – ganz einfach und übersichtlich.

Außerdem können Sie als Mitglied von Riesling.de eigene Weine und Weingüter erfassen sowie Ihre Lieblingsweine bewerten. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Hier klicken und Account erstellen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung bei der Nutzung Ihres Riesling.de-Logins.