Riesling.de verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website sind Sie mit der Speicherung von Cookies einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Ok
 
Home Weingut
  1. Riesling.de Punkte: 1.5

Weingut Philipps-Mühle

Jahrgangsbeschreibung

Jahrgangsbeschreibung

Eine Neuvorstellung in 2017 vom Mittelrhein, die uns sehr erfreut. Die Philipps-Mühle präsentiert eine sehr homogene Kollektion über zwei Jahrgänge. Den Weinen ist insgesamt ein gewissen Schnörkellosigkeit zu eigen. Es ist wunderbar, aus diesem Anbaugebiet so gute trockene Weine zu verkosten. Und doch gebührt dem milden St. Goarer Ameisenberg knapp der Lorbeerkranz, obwohl wir ihn lieber dem Burg Rheinfels halbtrocken überreicht hätten. Ein erfreulicher Einstand, den wir mit R+ (gut) würdigen.

Jahrgangsbeschreibung

Punkte
2017er STEILHANG Riesling trocken 84
Weingut Philipps-Mühle | Mittelrhein

Dezent würziger Kernobstduft im Kräuterkranz. Nicht ganz trockener Mundeindruck, frischer Säureeindruck, zarte Mineralität. Es entwickeln sich klare, helle Apfelaromen. Guter, animierender und frischer Nachhall.

mwb/riesling.de // 10.04.2019
2017er STEILHANG Riesling halbtrocken 84
Weingut Philipps-Mühle | Mittelrhein

Kräuterwürzige Nase mit milder gelbfruchtiger Grundlage. Saftig-süßer Mundeindruck mit schöner Säurefrische und etwas Mineralität. Es entwickeln sich feine gelbe Fruchtaromen, ergänzt durch herbe Zitrustöne. Guter, klarer und saftiger Nachhall.

mwb/riesling.de // 10.04.2019
2017er Weißburgunder trocken 84
Weingut Philipps-Mühle | Mittelrhein

Frische, pikante Nase, kandiertes Steinobst, Veilchen. Im Mund dann süffig-frisch, gelbe Pfirsiche, dezente herbe Orangennoten, Zitrus, etwas Kandis, ein Hauch Malz, guter Abgang, süffig-animierender Nachhall.

jk/riesling.de // 10.04.2019
2017er Müller-Thurgau trocken 84
Weingut Philipps-Mühle | Mittelrhein

Feinwürziger Duft von reifem Apfel mit grüner Limette und etwas Muskat. Milder Mundeindruck mit zarter Säure. Mildfruchtige Entwicklung von gekochten gelben Äpfeln. Zunächst recht frischer, dann etwas breiter Nachhall.

mwb/riesling.de // 10.04.2019
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2016er St. Goarer Frohwingert Riesling trocken 86
Weingut Philipps-Mühle | Mittelrhein

Auch hier ein zart-milder Duft von hellem Obst vor einem Hintergrund mit durchaus kraftvollen Kräutern und einem Scheibchen gerösteter Haselnuss. Ernst-herber Mundeindruck, mit feiner, reifer Säure. Aromatische Entwicklung mit etwas Grapefruit und einigen Mirabellen. Sehr guter, griffiger Nachhall mit elegant-herber Note.

mwb/riesling.de // 10.04.2019
2016er St. Goarer Ameisenberg Riesling 87
Weingut Philipps-Mühle | Mittelrhein

Zurückhaltender Duft, aus der Tiefe ist ein wenig Würze und Pfirsich zu erahnen. Klirrender Kandis im Mund, passende Säure und eine Prise mineralische Würze. Sehr feine aromatische Entwicklung, ziseliert mit Steinobst, Zitrusfrucht und auch pflanzlich-herben Akzenten. Schöner, ausgewogener Nachhall.

mwb/riesling.de // 10.04.2019
2016er St. Goarer Burg Rheinfels Riesling halbtrocken 86
Weingut Philipps-Mühle | Mittelrhein

Zarter Steinobstduft, umhüllt von würzigen Kräuteraromen. Süßer Mundeindruck mit reifer Säure, Würze und zungenkitzelnder Mineralität. Helle Fruchtaromen in der Entwicklung, ein Hieb Zitronenzesten. Sehr schöner, langer Nachhall mit feiner Mineralität.

mwb/riesling.de // 10.04.2019
2016er St. Goarer Burg Rheinfels Riesling trocken 84
Weingut Philipps-Mühle | Mittelrhein

Würziger und zart rauchiger Duft mit hellen Kräutern und grün-gelbem Obst. Kühler, zarter Mundeindruck mit duftiger Säure und ein wenig Salz. Würzige Aromen entwickeln sich, begleitet von gelben Steinfruchttönen. Ordentlicher, frischer Nachhall mit einem Punkt Tannin.

mwb/riesling.de // 10.04.2019
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei

Jetzt anmelden

Sie sind bereits Mitglied bei Riesling.de?

Passwort vergessen? Hier klicken!

Neuanmeldung

Registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie von unserem kostenlosen Online-Service. Mit dem praktischen Weinkeller-Tool haben Sie die Möglichkeit, Ihre persönliche Weinsammlung zu verwalten – ganz einfach und übersichtlich.

Außerdem können Sie als Mitglied von Riesling.de eigene Weine und Weingüter erfassen sowie Ihre Lieblingsweine bewerten. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Hier klicken und Account erstellen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung bei der Nutzung Ihres Riesling.de-Logins.