Riesling.de verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website sind Sie mit der Speicherung von Cookies einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Ok
 
Home Weingut
  1. Riesling.de Punkte: 1.75

Weingut F.J. Regnery

Seit gut 18 Jahren führt Peter Regnery breits das Familienweingut an der Mosel, dessen Weine ausschließlich aus der Lage Klüsserather Bruderschaft stammen. Auf einer Fläche von 7,5 Hektaren wachsen neben 70% Rieslingreben auch rote Rebsorten wie Cabernet Sauvgnon und Syrah.

Jahrgangsbeschreibung

Jahrgangsbeschreibung 2015

Mit dem Jahrgang 2015 ist das Weingut Peter Regnery zum zweiten Mal bei Riesling.de. Die pikanten, kraftvollen Rieslinge sind durchweg sicher und mit Anspruch gemacht. Dieses Mal erfreut besonders die trockene Auslese mit ihrer kompakten Kraft. Die Weingutsbewertung steigert sich selbstverständlich (nicht zuletzt wegen der ausgezeichneten Spätburgunder), auf RR (Gut).

Jahrgangsbeschreibung 2014

Mit dem Jahrgang 2014 stellt sich das Weingut Peter Regnery erstmals bei Riesling.de vor. Die pikanten, kraftvollen Rieslinge sind durchweg stimmig gemacht. Besonders überrascht ein feinherber Kabinett aus der Klüsserather Bruderschaft mit seiner bemerkenswerten fruchtig-herben Mundfülle. Die Weingutsbewertung kommt so aus dem Stand auf R+ (empfehlenswert).

Jahrgangsbeschreibung 2013

Jahrgangsbeschreibung 2012

Jahrgangsbeschreibung 2007

Jahrgangsbeschreibung 2003

Jahrgangsbeschreibung 2002

Jahrgangsbeschreibung 2001

Punkte
2015er Klüsserather Bruderschaft Riesling Grosses Gewächs trocken 87
Weingut F.J. Regnery | Mosel (Saar, Ruwer)

Gelbfruchtiges Kräuterkaramell in der Nase. Feinsüße Steinfrucht im Mund, unruhiges Spiel zwischen herben und zitrusfruchtigen Anteilen. In der Entwicklung gut und belebt durch feine trockene Tabaktöne und getrocknete Aprikosen. Im Nachhall eine konzentriert trockene Frucht.

mwb/riesling.de // 10.10.2017
2015er Klüsserather Bruderschaft Riesling Auslese 88
Weingut F.J. Regnery | Mosel (Saar, Ruwer)

Tiefwürziger Duft nach gelben, auch exotischen Früchten und Bitterorangenschalen mit Kastanienhonig. Kandissüße Würze im Mund, mit herben Trockenkräutern und Mineralsalzen. In der Entwicklung kommt die Mineralik noch stärker zum Tragen und fängt die Süße überzeugend ein. Nachhall ausgezeichnet, wenn auch durch das Salz interessant begrenzt.

mwb/riesling.de // 10.10.2017
2015er Klüsserather Bruderschaft Alte Reben Riesling Auslese trocken 88
Weingut F.J. Regnery | Mosel (Saar, Ruwer)

Tiefgründig-trockener Steinobstduft, üppig umkränzt von einiger Kräuterwürze. Sehr dichter Mundeindruck, würdevoll, sehr konzentriert, von eleganten Gerbstoffen getragen, mit einem nahtlosen Übergang in eine ausgesprochen gute Entwicklung, in der auch eine feine Mineralität in Erscheinung tritt. Sehr guter Nachhall, der mit seinem salzigen Süßholzhauch in Erinnerung bleibt.

mwb/riesling.de // 10.10.2017
2015er Klüsserather Bruderschaft Edition Michelskirch Riesling Spätlese feinherb 87
Weingut F.J. Regnery | Mosel (Saar, Ruwer)

Dezenter Duft nach gelben Früchten und herben Kräutern. Würziger Mundeindruck mit reifen Früchten, flankiert von einer eleganten Säure, angedeuteten Gerbstoffen und mineralischen Bodentönen. In der Entwicklung begleiten salzige Töne die herb-gelben Akzenten. Im Nachhall ein wunderbares Spiel zwischen einer überaus feinen Süße und zungenneckender Mineralik.

mwb/riesling.de // 10.10.2017
2015er Klüsserather Bruderschaft Edition Michelskirch Riesling Spätlese trocken 86
Weingut F.J. Regnery | Mosel (Saar, Ruwer)

Duft nach reifen, gelben Mirabellen mit einer feine Heubrise. Saftige Mundfülle mit zitronenfrischer Frucht. In der Entwicklung elegante gelbe Früchte, getragen von einer ordentlichen Säure und prickelnder Mineralik. Langer sehr klarer und herb-belebender Nachhall.

mwb/riesling.de // 10.10.2017
2015er Klüsserather Bruderschaft Blanc de Noir Spätburgunder trocken 84
Weingut F.J. Regnery | Mosel (Saar, Ruwer)

Lachsfarbener Blanc de Noir. Frischer, hefeakzentuierter Duft mit grünem Apfel. Im Mund rotbeeriger Eindruck mit frischer Säure und feinen Gerbstoffen. Sie bestimmen zunehmend die gute Entwicklung. Im Nachhall gesellen sich mineralische Akzente dazu.

mwb/riesling.de // 10.10.2017
2015er Klüsserather Bruderschaft Riesling Kabinett feinherb 84
Weingut F.J. Regnery | Mosel (Saar, Ruwer)

Zarthefig gewürzte Kernobstnase. Herb-würziger, trockener Mundeindruck. Entwickelt sich gerbstoffbetont mit einem Hauch Fruchtsüße. Guter Nachhall.

mwb/riesling.de // 19.03.2018
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2014er Klüsserather Bruderschaft Alte Reben Riesling Auslese halbtrocken 88
Weingut F.J. Regnery | Mosel (Saar, Ruwer)

Sehr dezenter Duft mit mineralischen Anklängen und einem Hauch Steinobst. Im Mund ein elegantes, mildes Spiel von mineralischen und fruchtigen Aspekten, feine Pfirsichtöne und einer sehr passenden, tragenden Säure. Sie trägt den sehr guten, saftigen Abgang zu einem fruchtig-milden Nachhall.

mwb/riesling.de // 24.11.2015
2014er Klüsserather Bruderschaft Auslese, unfiltriert Spätburgunder trocken 89
Weingut F.J. Regnery | Mosel (Saar, Ruwer)

Feiner, dunkelbeeriger und -fruchtiger Duft nach Pflaumen und getrockneten Feigen. Kühle Ansprache im Mund, feine Säure, feinste Gerbstoffe. Die Entwicklung zeigt eine ausgezeichnete Dichte und tragende Säurestruktur, ergänzt durch feinste Mineralik. Der Nachhall zeigt schon jetzt einen hocheleganten Spätburgunder mit großartiger Perspektive.

mwb/riesling.de // 10.10.2017
2014er Klüsserather Bruderschaft Riesling Kabinett feinherb 87
Weingut F.J. Regnery | Mosel (Saar, Ruwer)

Zurückhaltende, feinhefige Kernobstnase. Recht milde, würzige Mundfülle mit fruchtigen und auch herben Aromen. Saftige, feine Säure. Bemerkenswerter Abgang mit Pfirsichtönen und schöner reifer Säure, die die Süße gut begleitet. Sehr langer Nachhall mit einem Hauch Hefe.

mwb/riesling.de // 24.11.2015
2014er Klüsserather Bruderschaft im Barrique gereift Spätburgunder trocken 87
Weingut F.J. Regnery | Mosel (Saar, Ruwer)

Kühle Beerenfrucht mit üppiger Vanille. Intensiver, rotbeeriger Mundeindruck mit viel jungem Holz, das noch wenig eingebaut ist. Säure und Körper sind, auch in diesem jungen Wein spürbar, in einem perfekten Verhältnis. Die Entwicklung ist sehr stimmig, der Nachhall mit seinen Aromen und den feinen Gerbstoffen lässt eine beste Zukunft erwarten.

mwb/riesling.de // 10.10.2017
2014er Klüsserather Bruderschaft Michelskirch Riesling Spätlese trocken 85
Weingut F.J. Regnery | Mosel (Saar, Ruwer)

Kräftige, kräuterwürzige Steinobstnase, reife Mirabellentöne, leichte Alkoholschärfe. Mundfüllende, süßlich-runder Pfirsichfrucht, begleitende, zarte Säure. Im Abgang wieder viel Frucht und zarte Süßholzaromen. Milder, recht guter Nachhall.

mwb/riesling.de // 24.11.2015
2014er Klüsserather Bruderschaft Michelskirch Riesling Spätlese feinherb 84
Weingut F.J. Regnery | Mosel (Saar, Ruwer)

Eleganter Duft nach reifen gelbem Steinobst und Kräutern. Vollwürziges, etwas unscharfes, süßliches Aromenbukett aus reifen Früchten, flankiert von einer markanten Säure und angenehm herbe Akzenten. Abgang etwas unruhig, Nachhall recht süß.

mwb/riesling.de // 24.10.2015
2014er Klüsserather Bruderschaft Blanc de Noir Spätburgunder trocken 80
Weingut F.J. Regnery | Mosel (Saar, Ruwer)

Würzig Apfel-Susinennase, rote Beeren, etwas Kompott, pikantes Säurespiel. Im Mund dann pikant und herb, leicht rustikale Würze, leicht wachsig, rote Beeren, Weingummi, ordentlicher Abgang würzig-pikanter Nachhall. Süffig-rustikaler Typ.

mwb/riesling.de // 24.10.2015
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2013er Klüsserather Bruderschaft im Barrique gereift Spätburgunder trocken 83
Weingut F.J. Regnery | Mosel (Saar, Ruwer)

Süßlich-kräuterige Nase, gedörrte rote Beeren, Waldfrüchte, dann präsentes Holz. Im Mund dann herbe, wachsig-holzige Würze, Waldkräuter, gekochte Früchte, ordentlicher Abgang, kräuteriger, etwas breiter Nachhall. Recht süffig.

mwb/riesling.de // 13.10.2015
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2012er Klüsserather Bruderschaft Spätburgunder Auslese trocken 87
Weingut F.J. Regnery | Mosel (Saar, Ruwer)

Füllig-würzige Nase, dunkle Beeren, pikantes Säurespiel, Waldkräuter, etwas Weihrauch. Im Mund dann zart-würziger Schmelz, wieder Waldkräuter, dunkle Kirschen, Wachholder, pikante, süßlich, animierende Frucht, guter Abgang, süffig-fülliger Nachhall. Schöner, klassischer anmutender Spätburgunderstil.

mwb/riesling.de // 12.10.2015
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2007er Klüsserather Bruderschaft Riesling Auslese Versteigerungswein
Weingut F.J. Regnery | Mosel (Saar, Ruwer)
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2003er Klüsserather Bruderschaft Riesling Auslese Versteigerungswein 83
Weingut F.J. Regnery | Mosel (Saar, Ruwer)
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei

Jetzt anmelden

Sie sind bereits Mitglied bei Riesling.de?

Passwort vergessen? Hier klicken!

Neuanmeldung

Registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie von unserem kostenlosen Online-Service. Mit dem praktischen Weinkeller-Tool haben Sie die Möglichkeit, Ihre persönliche Weinsammlung zu verwalten – ganz einfach und übersichtlich.

Außerdem können Sie als Mitglied von Riesling.de eigene Weine und Weingüter erfassen sowie Ihre Lieblingsweine bewerten. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Hier klicken und Account erstellen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung bei der Nutzung Ihres Riesling.de-Logins.