Riesling.de verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website sind Sie mit der Speicherung von Cookies einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Ok
 
Home Weine

2017er Bechtheimer Riesling trocken

Erzeuger: Weingut Oekonomierat Joh. Geil I. Erben
Region: Rheinhessen
Kategorie: Weißwein / Riesling
Alkoholgehalt: 13 %Vol.
Säuregehalt: 7,6
Restzucker: 3,2 g
Gault Millau: 87 Punkte
User Bewertung: 83 Punkte
Riesling.de: 83 Punkte
Preis: 10,50 €
83
Punkte

Logo: Riesling.de Bewertung

Fein-mineralischer Steinobstduft von reifen, saftig-gelben Früchten. Im Mund ein Hauch Süße, eingerahmt von feiner Säure und deutlich herben Anklängen. Kräftig-herbe Kräuteraromen, zarte Fruchtanklänge. Ernster, salzig-herber Nachhall.
mwb/riesling.de // 28.09.2018 // 0,75 l // Naturkorken // 83 Punkte //
Weitere Jahrgänge
Weingut

Weingut Oekonomierat Joh. Geil I. Erben

Das Foto zeigt die Winzer Johannes und Karl Geil-Bierschenk, Inhaber von Weingut Oekonomierat Joh. Geil in Bechtheim, Rheinhessen.

Zwei Winzergenerationen: Johannes und Karl Geil-Bierschenk (v. l. n. r.).
© Weingut Oekonomierat Joh. Geil I. Erben

Ganze 29 Hektar Rebfläche umfasst das Weingut von Karl und Johannes Geil-Bierschenk. Dabei werden neben Riesling (31 Prozent) auch diverse Burgunderarten, Dornfelder, Silvaner und weitere Rebsorten angebaut. Zu den besten Lagen zählen Bechtheimer Geyersberg, Rosengarten und der Hasensprung.

Jetzt anmelden

Sie sind bereits Mitglied bei Riesling.de?

Passwort vergessen? Hier klicken!

Neuanmeldung

Registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie von unserem kostenlosen Online-Service. Mit dem praktischen Weinkeller-Tool haben Sie die Möglichkeit, Ihre persönliche Weinsammlung zu verwalten – ganz einfach und übersichtlich.

Außerdem können Sie als Mitglied von Riesling.de eigene Weine und Weingüter erfassen sowie Ihre Lieblingsweine bewerten. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Hier klicken und Account erstellen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung bei der Nutzung Ihres Riesling.de-Logins.