Riesling.de verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website sind Sie mit der Speicherung von Cookies einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Ok
 
Home Weine

2009er Retzstadter Langenberg Riesling Spätlese Wellenkalk

Erzeuger: Weingut Rudolf May
Region: Franken
Kategorie: Weißwein / Riesling
Alkoholgehalt: 12,3 %Vol.
Säuregehalt: 6,9
Restzucker: 24,7 g
Gault Millau: 86 Punkte
User Bewertung: 86 Punkte
Riesling.de: 85 Punkte
85
Punkte

Logo: Riesling.de Bewertung

Kräuterige Kernobstnase, gelbe Pfirsiche. Im Mund dann unkomplizierte, süße Kernobstfrucht, Kompott, Kandis, animierend-feines Säurespiel, guter Abgang, kräuteriger Nachhall. Schraubverschluss.
jk/riesling.de // 06.03.2011 // 0,75 l // Schraubverschluss // 85 Punkte //
Weingut

Weingut Rudolf May

Das Foto zeigt Rudolf und Benedikt May vom gleichnamigen Weingut in Retzstadt, Franken.

Zwei Winzergeneration: Rudolf May und sein Sohn Benedikt May.
© Weingut Rudolf May

Rudolf May ist ehrgeizig und hat erst 1999 ein neues Weingut gebaut und seine Rebfläche auf inzwischen fast zehn Hektar erweitert. Den Rebsortenspiegel dominiert naturgemäß der Silvaner, gefolgt von Spätburgunder, Riesling, Weißburgunder und Müller-Thurgau.

Lage

Retzstadter Langenberg

Das Foto zeigt die Weinberglage Retzstadter Langenberg in Franken.

Blick auf den Retzstadter Langenberg.
© Weingut Rudolf May

Muschelkalk (überwiegend vom unteren Muschelkalk = Wellenkalk) prägt den Boden des Retzstadter Langenbergs.

Richtung Osten ist die Lage vom Retzstadter Laubwald geschützt, vom Westen strömt die warme Luft des Maintales. In Richtung Süden beträgt die Hangneigung bis zu 75 Prozent.

Quelle: Weingut Rudolf May

Lageninformation mit freundlicher Unterstützung von www.weinlagen-info.de

Jetzt anmelden

Sie sind bereits Mitglied bei Riesling.de?

Passwort vergessen? Hier klicken!

Neuanmeldung

Registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie von unserem kostenlosen Online-Service. Mit dem praktischen Weinkeller-Tool haben Sie die Möglichkeit, Ihre persönliche Weinsammlung zu verwalten – ganz einfach und übersichtlich.

Außerdem können Sie als Mitglied von Riesling.de eigene Weine und Weingüter erfassen sowie Ihre Lieblingsweine bewerten. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Hier klicken und Account erstellen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung bei der Nutzung Ihres Riesling.de-Logins.