Riesling.de verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website sind Sie mit der Speicherung von Cookies einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Ok
 
Home Weine

2001er Ockfener Bockstein Riesling Spätlese

Erzeuger: Weinhof Herrenberg
Region: Mosel (Saar, Ruwer)
Kategorie: Weißwein / Riesling
Alkoholgehalt: 9,5 %Vol.
Gault Millau: 88 Punkte
User Bewertung: 88 Punkte
88
Punkte
Weingut

Weinhof Herrenberg

Der Weinhof Herrenberg wurde im Jahr 1992 von Claudia und Manfred Loch an der Saar gegründet. Auf 5,5 Hektar Rebfläche wächst an bis zu 100 Jahre alten wurzelechten Reben hauptsächlich Riesling. Wichtig ist den Lochs eine nachhaltige Bewirtschaftung im Weinberg, Ertragsbegrenzung und minimale Intervention im Keller.

Lage

Ockfener Bockstein

Das Foto zeigt die Weinbergslage Ockfener Bockstein in der Region Saar.

Ockfener Bockstein: Der Boden besteht zum größten Teil aus harter, verwitterter, geröllartiger Grauwacke. Sie gibt den Weinen, die hier wachsen, Mineralität.
© Weingut St. Urbans-Hof

Wie ein Amphitheater öffnet sich der silbriggraue Schieferhang des Ockfener Bockstein, einer der klassischen Lagen der Saar.

Entsprechend typisch präsentiert sich der Wein mit der unverwechselbaren Frucht des Rieslings. Feinwürzig, charaktervoll, subtil. (Größe: 52,9 ha | Exposition: Westlicher Teil des Weinbergs Süd, zentrale und östliche Parzellen Süd-west. Östlicher Rand Süd | Steilheit: 35-60 % | Boden: Grauwacke und Grauschiefer; Quarzitischer Sandstein, Milchquarz, skelettreich, grusig, steinig, stellenweise gelbliche Feinerde.

VDP klassifizierte Lage, Auszug aus dem Katalog der VDP-Klassifikation.

Lageninformation mit freundlicher Unterstützung von www.weinlagen-info.de

Jetzt anmelden

Sie sind bereits Mitglied bei Riesling.de?

Passwort vergessen? Hier klicken!

Neuanmeldung

Registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie von unserem kostenlosen Online-Service. Mit dem praktischen Weinkeller-Tool haben Sie die Möglichkeit, Ihre persönliche Weinsammlung zu verwalten – ganz einfach und übersichtlich.

Außerdem können Sie als Mitglied von Riesling.de eigene Weine und Weingüter erfassen sowie Ihre Lieblingsweine bewerten. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Hier klicken und Account erstellen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung bei der Nutzung Ihres Riesling.de-Logins.