Riesling.de verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website sind Sie mit der Speicherung von Cookies einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Ok
 
Home Weingut
  1. Riesling.de Punkte: 1.25

Weinmanufaktur Untertürkheim e. G.

Blick in den Keller der Weinmanufaktur Untertürkheim.

82 Mitglieder und insgesamt 85 Hektar Rebfläche umfasst die Weinmanufaktur Untertürkheim. Die Genossenschaft hat sich zu der Besten in ganz Württemberg gemausert. Zu 36% wird Trollinger angebaut, gefolgt von 18% Riesling, der qualitativ auch schon in den Basisqualitäten zu sehr moderaten Preisen überzeugt.

  • Untertürkheimer Mönchberg

    Der Untertürkheimer Mönchberg ist eine der ältesten und besten Weinbergslagen im
    Besitz des Hauses Württemberg und mit einer Hangneigung von bis zu 60 Prozent von Südost über Süd nach Südwest drehend angelegt.

    Der mit Steinen durchsetzte Gipskeuper-Boden erstreckt sich steil und geschützt entlang des Stuttgarter Talkessels. Die südliche Exposition sorgt dafür, dass hier die Rebknospen im Frühjahr besonders zeitig austreiben. Das wusste auch König Wilhelm I. von Württemberg, als er in einem Brief an die Hofdomänekammer 1824 selbige anwies, den Weinbergsbesitz am Mönchberg nach Möglichkeit auszudehnen. Wörtlich schrieb er, dass „ … wenn sich zu weiterer Arrondierung [der Weinberge] in Untertürkheim für nicht zu hohe Preise gute Gelegenheit zeigen sollte, solche zu benützen wäre.“

    Zur Lage
  • Blick in den Keller der Weinmanufaktur Untertürkheim.
  • Architekturpreis Wein 2013

    Das Foto zeigt eine Collage mit den Siegerprojekten des Architekturpreises Wein 2013

    Überblick: Die vier Siegerprojekte des Architekturpreises Wein 2013.

    Vier Preise in Stuttgart verliehen

    STUTTGART/MAINZ/BONN. Am Donnerstag, dem 25. April, wurde in Stuttgart der dritte Architekturpreis Wein verliehen. Ausgezeichnet wurden insgesamt vier Projekte in Bermersheim (Rheinhessen), Bernkastel-Wehlen (Mosel), Gellmersbach (Württemberg) und Longuich (Mosel). Neben den Preisen gingen sechs Auszeichnungen und vier Anerkennungen an die Winzer aus ganz Deutschland und ihre Architekten. Einen Sonderpreis erhielten Professoren und Studierende der Universität Kaiserslautern.

    weiterlesen
Jahrgangsbeschreibung

Jahrgangsbeschreibung 2013

Mit den vier Rieslingen, die wir nun vom Jahrgang 2013 verkosten konnten, kann die Weinmanufaktur nicht ganz an das Vorjahr anknüpfen. Am besten gefällt uns der trockene Riesling *** mit seiner extraktreichen, kräuterigen Mineralik. Die Weingutsbewertung sehen mir mit RR (gut) bestätigt.

Jahrgangsbeschreibung 2012

Nachdem die beiden letzten Jahrgänge nicht angestellt worden sind, zeigt sich die 2012er Riesling-Kollektion weiter gefestigt. Besonders schön ist der orientalisch-süß anmutende Eiswein gelungen. Die Weingutsbewertung sehen wir bei RR (gut) bestätigt. Im nächsten Jahr könnte es weiter nach oben gehen.

Jahrgangsbeschreibung 2009

Die nun verkosteten 2009er-Rieslinge bestätigen den guten Eindruck des Vorjahres, so dass wir die Weingutsbewertung leicht auf RR (gut) anheben können.

Jahrgangsbeschreibung 2008

Nachdem dann die Jahrgänge 2005 bis 2007 nicht angestellt worden sind, meldet sich die Genossenschaft mit soliden 2008er Rieslingen zurück. Die Weingutsbewertung ist so bestätigt: R+ (empfehlenswert)- mit steigender Tendenz.

Jahrgangsbeschreibung 2004

Wir probierten 2004 vier gut gelungene Rieslinge, bei denen der drei Sterne Riesling uns mit seinem schmeichehaften mineralischen Schmelz und am besten gefiel. Die Weingutsbewertung ist so bestätigt: R+ (empfehlenswert).

Jahrgangsbeschreibung 2003

Wir probierten 2003 drei gut gelungene Rieslinge, wobei uns die würzig-animierende Beerenauslese am besten gefiel. Die Weingutsbewertung kommt so aus dem Stand auf R+ (empfehlenswert).

Jahrgangsbeschreibung 2002

Jahrgangsbeschreibung 2001

Punkte
2013er Riesling *** trocken 87
Weinmanufaktur Untertürkheim e. G. | Württemberg

Würzig-weiche Aprikosen-Reneklodennase, kandierte Orangen, gelbe Blüten, immer animierender werdend. Im Mund dann kompakte Mineralik, Zitrusfrüchte, Birnen, Kräuterextrakt, Lavendel, Tabak, guter bis sehr guter Abgang, würzig-ätherischer Nachhall. Eigenständiger Typ.

jk/riesling.de // 26.09.2014
2013er Riesling ** trocken 85
Weinmanufaktur Untertürkheim e. G. | Württemberg

Duftig-präsente Steinobstnase mit animierendem Säurespiel, Heu, Zitrusblüten, Kandis, Gelee von roten Johannisbeeren. Im Mund dann herb-saftig und pikant, Zitrusfrüchte, Blutorangen, dunkles Steinobst, kompakte Mineralik, guter Abgang, herb-würziger Nachhall. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 26.09.2014
2013er Riesling * feinherb 82
Weinmanufaktur Untertürkheim e. G. | Württemberg

Duftige Kandis-Birnennase, Blüten, Heu, frisches Säurespiel. Im Mund dann herb-süße Kernobstfrucht, Kompott, wieder Blüten, animierendes, leicht zitroniges Säurespiel, ordentlicher bis guter Abgang, animierender Nachhall. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 26.09.2014
2013er Riesling * trocken 82
Weinmanufaktur Untertürkheim e. G. | Württemberg

Schmelzig-animierende Steinobstnase, rote Früchte. Im Mund dann ebenso, zart-herbe Würze, Tabak, schlanker, süffiger Typ, ordentlicher Abgang. Schraubverschluss

jk/riesling.de // 26.09.2014
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2012er Riesling Eiswein 90
Weinmanufaktur Untertürkheim e. G. | Württemberg

Nussig-würzige Dörrobstnase, Feigen, honig-getränktes Gebäck, Tee, feines Säurespiel. Im Mund dann kompaktes, sehr florales Spiel, zarte Textur, grüner Tee, Karamell, Sirup, dezentes Säurespiel, sehr guter Abgang, sich entwickelnder, zart-floraler, honigsüßer Nachhall.

jk/riesling.de // 09.01.2014
2012er Riesling *** trocken 87
Weinmanufaktur Untertürkheim e. G. | Württemberg

Würzig-filigrane Aprikosen-Orangennase, reife Birnen, sehr animierend, schöner Schliff. Im Mund dann intensiv-würzige Aprikosen-Zitrusfrucht, animierend-rotwürziges Spiel, Tabak, immer kräftiger werdend, nicht ganz trockener Typ, guter Abgang, würzig-ätherischer Nachhall mit wärmendem Alkohol.

jk/riesling.de // 09.01.2014
2012er Riesling ** trocken 87
Weinmanufaktur Untertürkheim e. G. | Württemberg

Zart-würzige Reneklodennase, Kandis, Zitrus, erdige Mineralik, weicher Schmelz. Im Mund dann kräftig-herbe Würze, viel Schmelz, wieder erdige Mineralik, Kompott, dabei klar und süffig, guter Abgang, schmelzig-tabakiger Nachhall.

jk/riesling.de // 09.01.2014
2012er Mönch Berthold Weißwein ** im Holzfass gereift trocken 84
Weinmanufaktur Untertürkheim e. G. | Württemberg

Duftige Aprikosennase, Wiesenblüten. Im Mund dann pikante, schmelzige Würze, prägnantes Säurespiel, wieder Aprikosen, etwas Pfeffer, guter Abgang, kräuterig-säuerlicher Nachhall. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 09.01.2014
2012er Riesling mild ** 84
Weinmanufaktur Untertürkheim e. G. | Württemberg

Duftige, würzig-süße Nase, Kompott, Reneklode, Äpfel, Aprikosen. Im Mund dann schmelzig-pikante Würze, dezent-süße Kernobstfrucht, etwas helle Krisch, guter Abgang, schmelziger, rotwürziger, recht pikanter Nachhall. Präsenter Alkohol.

jk/riesling.de // 09.01.2014
2012er Riesling * trocken 83
Weinmanufaktur Untertürkheim e. G. | Württemberg

Duftig-würzige Pfirsichnase, recht klar. Im Mund dann ebenso, Birnenkompott, erdige Mineralik, süffiger und unkomplizierter, ordentlicher Abgang, würzig-tabakiger Nachhall. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 09.01.2014
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2009er Riesling *** trocken 87
Weinmanufaktur Untertürkheim e. G. | Württemberg

Schmelzig-süße Kräuternase, Kandis, Vanille, Veilchen, Stachelbeerekompott, etwas Malz. Im Mund dann kompakte Mineralik, recht salzig, Veilchen, Tabak, zeigt gewissen Druck und ist dabei gut balanciert, guter Abgang, feinwürziges Kräuterextrakt im Nachhall.

jk/riesling.de // 06.03.2011
2009er Riesling ** trocken 85
Weinmanufaktur Untertürkheim e. G. | Württemberg

Kompakte Zitruswürze in der Nase, präsent und kräuterig-schmelzig, Kandis. Im Mund dann saftig-süßer Schmelz, Kräuter, Kandis, Stachelbeere (Kompott), guter Abgang. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 06.03.2011
2009er Riesling * trocken 83
Weinmanufaktur Untertürkheim e. G. | Württemberg

Frische Äpfel-Pfirsichnase, Zitrus, klar und sauber. Im Mund dann direkte, geradlinige Art, unkomplizierte und würzig, nicht ganz trockener Typ, ordentlicher Abgang. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 06.03.2011
2009er Riesling mild ** 83
Weinmanufaktur Untertürkheim e. G. | Württemberg

Dezente, süß-würzige Nase, Kompott, schmelzig-kräuterig, Pflaumen, Äpfel. Im Mund dann weich, fast mollig, kompakte Frucht, wieder Kompott, (Stachelbeeren), Vanille, erdige Würze, guter Abgang, wirkt sehr verschlossen. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 06.03.2011
2009er Riesling * feinherb
Weinmanufaktur Untertürkheim e. G. | Württemberg

Würzige Apfel-Pfirsichnase, Zitrus. Im Mund dann klare und direkt Art, würzig-süffig, sehr harmonisch, ordentlicher Abgang. Unauffälliger Typ. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 06.03.2011
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2008er Riesling *** trocken 88
Weinmanufaktur Untertürkheim e. G. | Württemberg

Eindringleiche, schmelzige Würze in der Nase, Kräuter, Kümmel, Rhabarber, Vanille, sehr vielschichtige, dabei kompakte Mineralik. Im Mund herbwürzig und dicht, herber Schmelz Tabak, Grapefruit, Bitterlemon, dunkle Beere, guter Abgang, pikant-herbe Mineralik im Nachhall. Sehr eigenständiger Typ.

jk/riesling.de // 21.12.2009
2008er Riesling ** trocken 85
Weinmanufaktur Untertürkheim e. G. | Württemberg

Kompakte, leicht zitronige Mineralik in der Nase, immer mehr fruchtigen Schmelz entwickelnd. Im Mund kräftig, direkte, saftig-herbfruchtige Art, Birne, Stachelbeere, Zitrus, würziger Nachhall, im ansonsten guten Abgang. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 21.12.2009
2008er Riesling * trocken 83
Weinmanufaktur Untertürkheim e. G. | Württemberg

Frische, Zitrusnase, Äpfel, sehr klar und sauber. Im dann direkte, geradlinige Art, unkomplizierte und würzig-süffig, ordentlicher Abgang. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 21.12.2009
2008er Riesling * feinherb 82
Weinmanufaktur Untertürkheim e. G. | Württemberg

Kräuterig-direkte Apfel-Pfirsichnase. Im Mund dann dezente, herb-süße Frucht, heller Pfirsich, Kräuter, unkomplizierter, süffiger Typ. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 21.12.2009
2008er Riesling ** mild 82
Weinmanufaktur Untertürkheim e. G. | Württemberg

Animierend-schmelzige Mineralik in der Nase, Kräuter, heller Pfirsich, Veilchen. Im Mund animierend und herbwürzig-saftig, pikantes, leicht kantiges Säurespiel, ordentlicher Abgang, leicht bitterer Nachhall. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 21.12.2009
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2004er Riesling *** trocken 86
Weinmanufaktur Untertürkheim e. G. | Württemberg

Mineralisch-schmelzige Würze in der Nase, Maikräuter, etwas Rhabarber-Kompott, Sanddorn, pikante Noten im Hintergrund. Präsente Mineralik, herb-würzige Kräuternoten, pikanter Schmelz, schone, würzige Tiefe, etwas Tabak, recht jung, im Abgang gut, mit feingliedriger, pikanter Würze im Nachhall.

jk/riesling.de // 21.03.2006
2004er Riesling ** 84
Weinmanufaktur Untertürkheim e. G. | Württemberg

Schmelzig-würzige Süße, rote Beeren, etwas salzig, fast an Lakritze erinnernd. Im Mund saftige, rotbeerige Frucht, etwas Zitrus, dann herbsüße, zartbittere Würze, ordentlicher Abgang, herbsüßer Nachhall.

jk/riesling.de // 21.03.2006
2004er Riesling * trocken 84
Weinmanufaktur Untertürkheim e. G. | Württemberg

Geradlinige und saubere Nase, hefig-frisch, Apfel, Aprikose, mineralischer Grundnote. Direkt und klar im Mund, filigran-pikante Mineralik ohne viel Tiefe, etwas Johannisbeere, Birne. Ordentlicher Abgang, dezente Würze im Nachhall.

jk/riesling.de // 21.03.2006
2004er Riesling ** trocken 84
Weinmanufaktur Untertürkheim e. G. | Württemberg

Verhalten-dichte Nase, recht jung, rote Beeren, Reneklode, dann pikant-duftig werdend. Im Mund kompakt-saftige Mineralik, sehr frisch, feine Würze, etwas Wiesenkräuter, Steinobst, Stachelbeere, dann herber und kräftiger werdend, pikant-würziger Nachhall im ansonsten guten Abgang.

jk/riesling.de // 21.03.2006
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2003er Riesling Beerenauslese 88
Weinmanufaktur Untertürkheim e. G. | Württemberg

Würzig-süße Frucht in der Nase, fast an Traminer erinnernd, Litschi, Süßholz. Saftig und präsent im Mund, fruchtig und süß, animierend-pikanter Schmelz, sehr gut Länge, nachhaltig und würzig süß im Abgang.

jk/riesling.de // 08.03.2005
2003er Riesling *** trocken 84
Weinmanufaktur Untertürkheim e. G. | Württemberg

Feinsaftiger, gerbstoffbetonter Schmelz in der Nase, Waldkräuter, etwas rote Beeren, Sanddorn. Saftig und prickelnd frisch am Gaumen, pikante Würze, wieder Waldkräuter, rote Beeren, präsente, aber gut eingebundene Säure. Ordentlicher Abgang mit leichten Bittertönen im Nachhall.

jk/riesling.de // 08.03.2005
2003er Riesling * trocken 83
Weinmanufaktur Untertürkheim e. G. | Württemberg

Präsent und dicht in der Nase, Würzholz, etwas Tabak, rote Beeren. Sehr klare Struktur am Gaumen, dezente Frucht (wieder rote Beeren, etwas Zitrus), pikante Würze, die auch den ordentliche Abgang bestimmt, nachhaltig und gut gemacht.

jk/riesling.de // 08.03.2005
2003er Riesling ** trocken
Weinmanufaktur Untertürkheim e. G. | Württemberg
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2002er Riesling ** trocken 84
Weinmanufaktur Untertürkheim e. G. | Württemberg
2002er Riesling * trocken 82
Weinmanufaktur Untertürkheim e. G. | Württemberg
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2001er Untertürkheimer Mönchberg Riesling trocken 82
Weinmanufaktur Untertürkheim e. G. | Württemberg
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei

Jetzt anmelden

Sie sind bereits Mitglied bei Riesling.de?

Passwort vergessen? Hier klicken!

Neuanmeldung

Registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie von unserem kostenlosen Online-Service. Mit dem praktischen Weinkeller-Tool haben Sie die Möglichkeit, Ihre persönliche Weinsammlung zu verwalten – ganz einfach und übersichtlich.

Außerdem können Sie als Mitglied von Riesling.de eigene Weine und Weingüter erfassen sowie Ihre Lieblingsweine bewerten. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Hier klicken und Account erstellen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung bei der Nutzung Ihres Riesling.de-Logins.