Riesling.de verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website sind Sie mit der Speicherung von Cookies einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Ok
 
Home Weingut
  1. Riesling.de Punkte: 1.75

Weingut Bürgermeister Schweinhardt

Der Name "Weingut Bürgermeister" geht auf den Vater bzw. Großvater der heutigen Inhaber Wilhelm und Axel Schweinhardt zurück. Er war von 1946 bis 1969 Bürgermeister in Langenlonsheim. In dem technisch modernen Keller fungiert Axel Schweinhardt als Kellermeister. Im Kelterhaus wird auch im Barrique ausgebaut. Das Weingut umfasst 33 Hektar Rebfläche, mit einem Rieslinganteil von 50 Prozent. Fotos: Weingut Bürgermeister Willi Schweinhardt Nachf.

  • Oberweseler Oelsberg

    Das Foto zeigt die Lage Oberweseler Oelsberg in der Weinregion Mittelrhein. © Weingut Dr. Randolf Kauer

    Der Oberweseler Oelsberg liegt, mit einer Steigung von 63%, nördlich von Oberwesel als reine Südlage in der Rheinbiegung.

    So ist das Kleinklima des Oelsberges geprägt durch die große Wasserfläche des Stromes, der einen Ausgleich zwischen starker Kälte und trockener Hitze schafft. Über eine Länge von 6 km fließt der Rhein gerade auf den Oelsberg zu. Dies schafft einen besonders günstigen Einfallswinkel für die Sonne und eine extreme Intensität der Lichtreflexe. Die Bodenstruktur des Oelsberges besteht, typisch für den Mittelrhein, aus Schiefer. Zusätzlich hat der Rhein über Jahrmillionen Lößlehme angeschwemmt, die sich mit dem Gestein vermischten. Dies schafft einen, für den Mittelrhein ungewöhnlich fetten Boden. Die größte Besonderheit liegt jedoch in seiner Geologie. Im Oelsberg endet eine Bodenverwerfung, die sich quer durch Europa bis an den Rhein zieht und Buntsandstein in die oberen Bodenschichten gebracht hat.

    VDP klassifizierte Lage, Auszug aus dem Katalog der VDP-Klassifikation.

    Zur Lage
  • Langenlonsheimer Löhrer Berg

    Die Abbildung zeigt einen Ausschnitt des Ortes Langenlonsheim mit seinen Lagen. Aus der historischen Nahe-Weinbau-Karte für den Regierungsbezirk Koblenz aus dem Jahre 1901.
    1688 ordnete der pfälzische Kurfürst Philipp Wilhelm an, den gerodeten Berg wieder zu bepflanzen. Mit Löhrer Berg meint man "Der leere Berg“ und auch ein Weinberg macht da keine Ausnahme.

    Tiefe Quellen im Berg garantieren eine selten versiegende Wasserversorgung, vor allem in heißen Jahren enorm wichtig. Die sehr hohe Sonneneinstrahlung, Wärmeaufnahme und ein Waldstreifen bewirken ein Kleinklima, das zur vollen Ausreifung der Weintrauben führt.

    Ton und Lehm mit Kiesanteilen | Süd | 20- 50% | 110-220m ü.NN

    VDP klassifizierte Lage, Auszug aus dem Katalog der VDP-Klassifikation.

    Zur Lage
  • Langenlonsheimer Königsschild

    Die Abbildung zeigt einen Ausschnitt des Ortes Langenlonsheim mit seinen Lagen. Aus der historischen Nahe-Weinbau-Karte für den Regierungsbezirk Koblenz aus dem Jahre 1901.
    Dem Schild eines Königs gleichend, fast wie ein Parabolspiegel geformt, deswegen der Name Königsschild. Die Lage zeichnet eine sehr homogene Bodenzusammensetzung aus.

    Windgeschützt und gute Wasserversorgung sind weitere wichtige Merkmale. Vom Königsschild blickt man westlich auf Langenlonsheim, im Rücken hat man den direkt anschließenden Wald. Sanfte Hügel bestimmen ringsum die Landschaft um den Königsschild.

    Lösslehm mit Ton- und Muschelkalkanteilen | Süd bis Südost | 10- 30% | 140-210m ü.NN

    VDP klassifizierte Lage, Auszug aus dem Katalog der VDP-Klassifikation.

    Zur Lage
  • Langenlohnsheimer Rothenberg

    Die Abbildung zeigt einen Ausschnitt des Ortes Langenlonsheim mit seinen Lagen. Aus der historischen Nahe-Weinbau-Karte für den Regierungsbezirk Koblenz aus dem Jahre 1901.

    Die reine Südhanglage liegt westlich von Langenlonsheim und weist zum Teil eine Steigung von über 40 % auf. Von Norden und Westen ist der Hang durch den Langenlonsheimer Wald geschützt. Von hieraus schweift der Blick in das großzügige Guldenbachtal. Diese Riesling-Spitzenlage trägt ihren Namen aufgrund des rotliegenden Bodens. Der steinige, lockere und leicht erwärmbare Gesteinsverwitterungsboden ist ein idealer Standort für den Riesling. Die Riesling-Weine zeigen einen festen mineralischen Charakter und eine elegante Fruchtigkeit.

    VDP klassifizierte Lage, Auszug aus dem Katalog der VDP-Klassifikation.

    Zur Lage
Jahrgangsbeschreibung

Jahrgangsbeschreibung 2017

Jahrgangsbeschreibung 2015

Nach einiger Zeit der Abwesenheit meldet sich das Weingut mit einer soliden 2015er Kollektion zurück, die mit griffig-stoffligen Rieslingen gefällt. Die Weingutsbewertung heben wir so gerne wieder an: RR (gut).

Jahrgangsbeschreibung 2011

Jahrgangsbeschreibung 2009

Die starke 2009er Kollektion, die wir nun verkosten konnten, besticht durch sehr gute trockene Rieslinge und eine großartige Trockenbeerenauslese aus dem Langenlohnsheimer Rothenberg. Die Weingutsbewertung weist so wieder nach oben: RRR+ (sehr gut).

Jahrgangsbeschreibung 2008

Die 2008er Kollektion fällt etwas hinter das sehr starke Vorjahr zurück, die Weingutsbewertung sehen wir aber voll bestätigt. RRR (sehr gut).

Jahrgangsbeschreibung 2007

Mit der 2007er Kollektion präsentiert sich Axel Schweinhardt dann wieder gestärkt: neben guten trockenen Rieslingen, konnten wir auch zwei kalssische TBAs verkosten. Die Weingutsbewertung ist nun mit RRR (sehr gut) wieder voll bestätigt.

Jahrgangsbeschreibung 2006

Nachdem der 2005er nicht angestellt worden ist und der 2006er zwar gut gelungen ist, ohne dabei die Stärke der Vorjahre zu besitzen, beließen wir die Weingutsbewertung zunächst bei abwartenden RRR (sehr gut).

Jahrgangsbeschreibung 2005

Jahrgangsbeschreibung 2004

Ebenso wie 2003 überzeugt uns die 2004er Riesling-Kollektion auf der ganzen Linie. Schweinhardt gehört für uns zu den steilsten Aufsteigern an der Nahe. Ein wahres Feuerwerk an Aromen entfacht der 2004er Guldentaler Hipperich Winteranfang Riesling Eiswein – einfach nur genial. Die Weingutsbewertung kommt so auf Anhieb auf RRR+ (sehr gut).

Jahrgangsbeschreibung 2003

Ebenso wie 2003 überzeugt uns die 2004er Riesling-Kollektion auf der ganzen Linie. Schweinhardt gehört für uns zu den steilsten Aufsteigern an der Nahe. Ein wahres Feuerwerk an Aromen entfacht der 2004er Guldentaler Hipperich Winteranfang Riesling Eiswein – einfach nur genial. Die Weingutsbewertung kommt so auf Anhieb auf RRR+ (sehr gut).

Jahrgangsbeschreibung 2002

Jahrgangsbeschreibung 2001

Punkte
2017er Langenlonsheimer Königsschild Riesling trocken 87
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2009er Langenlohnsheimer Rothenberg Riesling Trockenbeerenauslese 92
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Sehr würzige Botrytisnase, Kandis, gekochte Pfirsiche, etwas Hong. Im Mund dann sehr süßes, präsentes Fruchtspiel mit pikantes, sehr präsentes Säurespiel, dichte Kräuterwürze, etwa Karamell, sehr guter Abgang, langer, pikant-mineralischer Nachhall. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 20.04.2011
2009er Langenlohnsheimer Rothenberg Terrasse Riesling trocken 86
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Kräuterige, leicht ätherische Pfirsichnase, dunkle Beeren, recht kompakt. Im Mund dann pikant und herb-schmelzig, viel Zitruswürze, frische, animierende Art, guter Abgang, leicht rustikale Würze im Nachhall. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 20.04.2011
2009er Oberweseler Oelsberg Riesling 86
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Frische, kompakte Apfel-Pfirsichfrucht, Zitrus, herb-würzig. Im Mund dann frische, saftige Art, dezente Süße, wieder Äpfel, Zitrus, zupackendes Säurespiel, guter Abgang, lecker! Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 20.04.2011
2009er Kauber Backofen Riesling trocken 86
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Duftige Zitrus-Pfirsichnase, feine, kräuterige Mineralik. Im Mund dann kompakter, frischer Stil zupackend, dabei nicht allzu tief, klare Mineralik, Pfirsiche, Zitrus, Äpfel, guter Abgang, zitrusfruchtiger Nachhall. Klassisch-trockener Kabinett, lecker! Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 20.04.2011
2009er Engehöller Goldemund Riesling trocken 85
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Feine, Pfirsichnase, nussige Noten, eine Spur Ananas. Im Mund dann kompakte Mineralik, frisches animierendes Säurespiel, Zitrus, Äpfel, guter Abgang, frischer Nachhall. Lecker und süffig. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 20.04.2011
2009er Langenlohnsheimer Rothenberg Riesling trocken 85
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Duftige, rotwürzige Nase, Blüten, Kandis gelbe Pfirsiche, feine Süße. Im Mund dann saftig und animierende, feine Würze mit ebensolchem Säurespiel, frisch und klar, rote Beeren, Pfirsiche, kompakte, würzige Mineralik, sehr guter Abgang, nicht ganz trockener Typ, animierender Nachhall. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 20.04.2011
2009er Langenlonsheimer Königsschild Riesling trocken 85
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Kompakte, würzige Kernobst-Pfirsichnase, kräuterig und etwas ungehobelt. Im Mund dann saftig und kräuterig-würzig, pikantes Säurespiel, direkte, zupackende Art, nicht ganz trockener Stil, guter Abgang, animierender, herbwürziger Nachhall. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 20.04.2011
2009er Langenlonsheimer Löhrer Berg Riesling trocken 84
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Kräuterig-würzige Nase, herbe Zitrus-Kernobstnoten. Im Mund dann pikantes Säurespiel, herbwürzige Mineralik, etwas Gerbstoff, frische leicht rustikale Art, guter Abgang, animierender Nachhall. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 20.04.2011
2009er Langenlohnsheimer Rothenberg Riesling Kabinett 83
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Dezente Kernobstnase, leicht nussige Nase, Pfirsiche. Im Mund dann sehr pikantes Säurespiel, gelbe Pfirsiche, direkt und zupackend, dezente rotwürzige Noten, guter Abgang, pikanter, leicht rustikaler Abgang, der sehr säurebetont ausfällt. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 20.04.2011
2009er Langenlohnsheimer Rothenberg Riesling trocken
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe
2009er Langenlonsheimer Königsschild Riesling trocken
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe
2009er Langenlonsheimer Löhrer Berg Riesling trocken
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe
2009er Langenlohnsheimer Rothenberg Riesling Kabinett feinherb
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe
2009er Langenlohnsheimer Rothenberg Terrasse Riesling Grosses Gewächs
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe
2009er Oberweseler Ölsberg Riesling trocken
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Mittelrhein
2009er Engehöller Goldemund Riesling trocken
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Mittelrhein
2009er Kauber Backofen Riesling trocken
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Mittelrhein
2009er Langenlohnsheimer Rothenberg Riesling Trockenbeerenauslese
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2008er Riesling Eiswein 89
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Pikante, würzige Nase, erdige Mineralik, Kräuter, gelbes Steinobst, recht süß. Im Mund dann süßes, vielschichtiges Extrakt, weiche Textur, animierendes Säurespiel, jung und unentwickelt, sehr guter Abgang, süßer, würzig-fülliger Nachhall. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 28.07.2010
2008er Langenlohnsheimer Rothenberg Terrasse Riesling Grosses Gewächs 88
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Kompakte Pfirsich-Zitrusnase, dunkle Beeren, Steinobst, sehr würzig und recht vielschichtig. Im Mund dann sehr direkt und durchaus druckvoll gewirkt, saftige Pfirsich-Zitrusfrucht, animierend und frisch, sehr guter Abgang, animierend-würziger Nachhall. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 28.07.2010
2008er Langenlohnsheimer Rothenberg Riesling Auslese 88
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Süßes, klares Fruchtspiel in der Nase, kandierte Äpfel, süße, gelbe Pfirsiche, Zitrus, Kandis. Im dann ebenfalls frisch und animierend, süße Pfirsichfrucht, Äpfel, dezentes mineralisches Extrakt, sehr guter Abgang, frischer Nachhall.

jk/riesling.de // 28.07.2010
2008er Langenlonsheimer Königsschild Riesling trocken 87
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe
2008er Langenlohnsheimer Rothenberg Riesling Spätlese 87
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Frische, würzige Pfirsichnase, Kandis, Marille. Im Mund dann saftig und geradlinig, frisches, durchaus elegantes Extrakt, animierendes Säurespiel, bestens balanciert, guter Abgang, animierender Nachhall. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 28.07.2010
2008er Langenlohnsheimer Rothenberg Riesling trocken 84
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Mineralische Pfirsichnase, Äpfel, dezente rotwürzige Noten. Im Mund dann saftig und animierend, sehr frisch und direkt, etwas Gerbstoff, dadurch ein Touch rustikal, kompakte Mineralik, Ansonsten guter Abgang, herbwürziger Nachhall. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 28.07.2010
2008er Langenlonsheimer Löhrer Berg Riesling trocken 84
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Frische kräuterig-würzige Nase, dezente Schiefermineralik, herbe Würze. Im Mund dann pikante, herbwürzige Frucht, trockener Typ, etwas Gerbstoff, guter Abgang, mineralisch-herber Nachhall. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 28.07.2010
2008er Riesling trocken 83
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Frische Apfel-Pfirsichnase, herbe Würze. Im Mund ebenfalls frisch und direkt, Äpfel, Zitrus, betont trockene Art, etwas rotbeerige Noten, guter Abgang. Süffig und gut. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 28.07.2010
2008er Langenlohnsheimer Rothenberg Riesling Kabinett feinherb 81
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Frische, hefig-fruchtige Nase, Äpfel, gelbe Pfirsiche. Im Mund dann kompakte, herbfruchtige Mineralik, Zitrus, Kernobst, schlanker Typ, sehr süffige, direkte Art, guter Abgang. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 28.07.2010
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2007er Langenlohnsheimer Rothenberg Riesling Trockenbeerenauslese 91
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Duftige Botrytisnase, kandiertes Steinobst, Marille, eine Spur Zitrus etwas Kompott. Im Mund süßes, konzentriertes Extrakt, pikantes Säurespiel, karamellisiertes Steinobst, gedörrte Aprikosen und Feigen, sehr klar und sauber, sehr guter Abgang, langer, immer betörend werdender Nachhall.

jk/riesling.de // 20.01.2009
2007er Langenlonsheimer Löhrer Berg Riesling Trockenbeerenauslese 88
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Würzig-duftige, recht vielschichtige Botrytisnase, kandiertes Steinobst, Zitrus, Karamell. Im Mund sehr süß und konzentriert, gedörrtes Kernobst, Karamell, dichte Textur, zupackendes, sehr direktes Säurespiel. Guter Abgang. Insgesamt unkomplizierter Typ. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 20.01.2009
2007er Langenlohnsheimer Rothenberg Riesling Auslese 88
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Feinwürzige Steinobstnoten, Kandis, feine Kräuternoten. Im Mund süß und geradlinig, feines Extrakt, gut balanciertes Süß-Säure-Spiel, guter Abgang. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 20.01.2009
2007er Langenlohnsheimer Rothenberg Terrasse Riesling Grosses Gewächs 88
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Sehr intensive Pfirsich-Zitrusnase, viel Spiel und Tiefe, dunkle Beeren. Im Mund sehr direkte, herbwürzige Art, Kernobst, viel Zitrus, sehr animierend und mineralisch, dabei nicht wuchtig wirkend, sehr guter Abgang, kräftiger, würzig-animierender Nachhall. Schraubverschluss. Kann noch reifen.

jk/riesling.de // 20.01.2009
2007er Langenlohnsheimer Rothenberg Riesling Spätlese 87
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Feinduftig-kräuterige Nase, saftige Zitrus-Steinobstnoten, etwas Kandis, Kernobst. Im Mund saftig und klar, dezente, leicht kräuterige Mineralik, direktes Säurespiel, sehr frisch, sehr guter Abgang, würziger Nachhall. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 20.01.2009
2007er Langenlohnsheimer Rothenberg Riesling Spätlese trocken 85
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Animierende, fein ziselierte Kernobstnase, Zitrus, Susine. Im Mund zart-herber, animierender Schmelz, wieder Kernobst, etwas rote Beeren, etwas Gerbstoff, ansonsten klarer, fast gastronomischer Stil, guter Abgang, herbwürziger Nachhall. Hat durchaus Schliff. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 20.01.2009
2007er Langenlonsheimer Königsschild Riesling Spätlese trocken 85
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Mineralisch-kräuterige Nase, Steinobst, Äpfel. Im Mund sehr frisch, sehr frisch, feine Pikanz, nicht ganz trockener Stil, Apfel, heller Pfirsich, guter Abgang, dezenter, schmelziger Gerbstoff, kräuterig-herber Nachhall. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 20.01.2009
2007er Langenlonsheimer Löhrer Berg Riesling Spätlese trocken 85
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Kräuterige, würzig-duftige Nase, Steinobst, dezente Mineralik. Im Mund frisch und direkt, feine Pikanz, Apfel, heller Pfirsich, guter Abgang, Gerbstoff mit leicht wachsigem Schmelz, nicht ganz trockener Stil, guter Abgang, schmalzig-würziger Nachhall. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 20.01.2009
2007er Langenlohnsheimer Rothenberg Riesling Spätlese feinherb 84
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Kräuterige, herbwürzige Kernobstnase, etwas Zitrusfrüchte. Im Mund animierendes Spiel mit geschliffener Säure, sehr frisch, CO2, guter Abgang. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 20.01.2009
2007er Langenlonsheimer Löhrer Berg Riesling Kabinett 84
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Kompakte, mineralische Nase, Wiesenkräuter, dann saftige, animierende Frucht, Steinobst, Zitrus. Im Mund direkte, frische Art, CO2, filigranes Säurespiel, klar und animierend, wieder Steinobst, zart-herbe Kräuterwürze, guter Abgang. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 20.01.2009
2007er Riesling trocken 83
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Sehr frische Zitrus-Pfirsichnase mit herber Pikanz. Im Mund ebenfalls herb-kräuterige, sehr direkte Art, wieder Zitrus, schmelzige Würze, etwas rotbeerige Noten, unkomplizierter, gastronomischer Stil, herber Schmelz im ansonsten guten Abgang. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 20.01.2009
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2006er Langenlohnsheimer Rothenberg Riesling Spätlese trocken 87
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Präsente Pfirsichnase, recht mineralisch gewirkt, Kräuter. Im Mund feines Säurespiel, wieder Kräuter, auch etwas rotwürzige, guter Abgang. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 05.04.2008
2006er Langenlohnsheimer Rothenberg Riesling Spätlese 87
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Duftig-fruchtige Nase, saftige Steinobstnoten, feine Zitrus. Im Mund saftig und klar, dezente, leicht kräuterige Mineralik, bestens balanciertes, filigranes Säurespiel, sehr guter Abgang.

jk/riesling.de // 05.04.2008
2006er Langenlonsheimer Königsschild Riesling Spätlese trocken 86
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Kräuterige, würzige Nase, Steinobst, dezente Mineralik. Im Mund sehr frisch, fast ungehobelt, gute Stilistik, sehr frisch, feine Pikanz, Apfel, heller Pfirsich, guter Abgang, dezenter Gerbstoff, kräuterig-herber Nachhall. Muss sich noch entwickeln. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 05.04.2008
2006er Langenlonsheimer Löhrer Berg Riesling Spätlese trocken 85
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Kräuterige, würzige Nase, Steinobst, dezente Mineralik. Im Mund sehr frisch, fast ungehobelt, gute Stilistik, sehr frisch, feine Pikanz, Apfel, heller Pfirsich, guter Abgang, dezenter Gerbstoff, kräuterig-herber Nachhall. Muss sich noch entwickeln. Schraubverschluss.

jk/riesling.de // 05.04.2008
2006er Langenlohnsheimer Rothenberg Riesling Spätlese feinherb 83
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Pikant-saftige Zitrusnase frische Steinobst. Im und saftig-spritzig. Wieder Zitrus, Pfirsich, etwas Annanas, nicht allzu tief, guter Abgang.

jk/riesling.de // 05.04.2008
2006er Langenlohnsheimer Rothenberg Riesling Spätlese trocken
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe
2006er Langenlohnsheimer Rothenberg Riesling Spätlese feinherb
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe
2006er Langenlonsheimer Königsschild Riesling Spätlese trocken
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe
2006er Langenlonsheimer Löhrer Berg Riesling Spätlese trocken
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe
2006er Langenlohnsheimer Rothenberg Riesling Spätlese
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2004er Guldentaler Hipperich Winteranfang Riesling Eiswein 91
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Pikante, herbsüße Nase, sehr vielschichtige, verwobene Frucht und Mineralik, eine Spur Gerbstoff, dann immer üppiger und betörender werdend und an Nektar, tropische Blüten erinnernd. Im Mund dann zartsaftige Beerennoten, etwas Kandis, fast pudrige Süße, sehr jung, gute Konzentration, kompakt gewirkt, guter, sehr süßer Abgang. Sollte unbedingt noch reifen. Sehr gut gemachter Eiswein.

jk/riesling.de // 07.06.2006
2004er Langenlohnsheimer Rothenberg Riesling Auslese 89
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Feinduftige Pfirsichnase mit dezenter Mineralik. Im Mund zarte, saftige Textur, bestens balanciert, klare Pfirsichfrucht, etwas Melone, dann feingliedrige, recht vielschichtige Mineralik. Sehr guter Abgang, feinsaftige Süße im Nachhall.

jk/riesling.de // 07.06.2006
2004er Langenlonsheimer Königsschild Riesling Spätlese 89
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Duftige Aprikosennase mit mineralischer Würze. Im Mund zartsaftig, pikanter, kräuteriger, Schmelz, gelber Pfirsich, Blutorange, etwas Cassis, sehr stimmig, perfekt balanciert, zarte Mineralik, sehr guter Abgang mit zartwürzigem Nachhall.

jk/riesling.de // 07.06.2006
2004er Langenlohnsheimer Rothenberg Riesling Spätlese trocken 89
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe
2004er Langenlonsheimer Löhrer Berg Riesling Spätlese trocken 86
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Sehr reintönige Steinobstnase, duftig, etwas zitronige Mineralik, Kräuter. Im Mund absolut sauber und klar, saftige Pfirsichfrucht, bestens balanciert, noch defensive Mineralik, guter Abgang, fruchtiger Nachhall.

jk/riesling.de // 07.06.2006
2004er Riesling trocken 84
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Sehr reintönig, duftig-fruchtige Steinobstnase, etwas Johannisbeere. Saftig-fruchtig auch im Mund, Steinobst, etwas Johannisbeere, Apfel, sehr klar und reintönig, herb-würzige Noten im Abgang, sehr gut balanciert, schöner, trockener QbA.

jk/riesling.de // 07.06.2006
2004er Riesling halbtrocken 83
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Duftig-präsente Pfirsichfrucht mit floralen Noten. Im Mund blitzsauber, saftig-pikante Frucht, Pfirsich, Apfel, zartherbe Noten, schönes Säurespiel, unkompliziert und süffig. Guter Abgang.

jk/riesling.de // 07.06.2006
2004er Langenlohnsheimer Rothenberg Riesling Spätlese halbtrocken
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe
2004er Langenlohnsheimer Rothenberg Riesling Kabinett
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2003er Langenlonsheimer Königsschild Riesling Spätlese 88
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Würzig-saftige Nase, Maikräuter, Waldmeister, intensiv und frisch. Am Gaumen dann wieder Kräuternoten, zart-saftiger Schmelz, filigrane Textur, noch prikelnd mit süßer Frucht, sehr dicht und klar. Gutes Potenzial. Sehr gute Länge im Abgang, Kirschen und Mineralien im Nachhall.

riesling.de // 13.12.2004
2003er Langenlonsheimer Löhrer Berg Riesling Spätlese trocken 87
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Mineralische Nase mit zusätzlich prägnanter Frucht (Apfel/Pfirsich, kandierte Orangen) sehr frisch, konzentriert und dicht. Kräftig voller Körper mit saftiger, mineralischer Würze, Kräuter, konzentrierte Zitrusfrucht und dabei eleganz und gradlinig. Sehr gute Länge im Abgang mit mineralisch-würzigem Nachhall.

riesling.de // 13.12.2004
2003er Langenlohnsheimer Rothenberg Riesling Spätlese halbtrocken 87
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Intensive, mineralische Nase, Pfirsiche, Zitrus, feine Kräuteraromen. Am Gaumen feine Restsüße, sehr saftig, wieder Kräuter, Pfirsiche, etwas Gerbstoffe aber sehr gut balanciert. Sehr gute Länge im Abgang, sehr nachhaltig.

riesling.de // 13.12.2004
2003er Langenlohnsheimer Rothenberg Riesling Spätlese trocken 86
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Sehr frische, mineralische Nase mit intensiver, reifer Säure, Stachelbeeren, Äpfel, kräuterige Würze. Am Gaumen etwas rustikal und noch unfertig mit gutem Potenzial, Gerbstoffen und pikanter Mineralik. Eher knapper Abgang mit Bittertönen im animierenden Nachhall. Der Wein hat sehr gutes Potenzial, braucht aber unbedingt Luft und Zeit zum Reifen. Potenzial 88 Punkte.

riesling.de // 13.12.2004
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2002er Langenlonsheimer Königsschild Riesling Spätlese 86
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Feinduftige Nase mit süßer Frucht (Apfel, Ananas) und intensiver Mineralik. Am Gaumen kräftige Mineralik mit dezenter Fruchtsüße, Kräuter sowie animierende Säure. Kräftige Textur. Gute Länge im Abgang mit kräuterigem Nachhall.

riesling.de // 13.12.2004
2002er Riesling trocken 82
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe

Feinduftige Nase (Pfirsich, rote Beeren) und dezente Mineralik. Klar strukturierter Körper mit animierendem, saftigem Schmelz. Guter Abgang.

riesling.de // 13.12.2004
2002er Langenlohnsheimer Rothenberg Riesling Auslese 87
Weingut Bürgermeister Schweinhardt | Nahe
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei

Jetzt anmelden

Sie sind bereits Mitglied bei Riesling.de?

Passwort vergessen? Hier klicken!

Neuanmeldung

Registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie von unserem kostenlosen Online-Service. Mit dem praktischen Weinkeller-Tool haben Sie die Möglichkeit, Ihre persönliche Weinsammlung zu verwalten – ganz einfach und übersichtlich.

Außerdem können Sie als Mitglied von Riesling.de eigene Weine und Weingüter erfassen sowie Ihre Lieblingsweine bewerten. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Hier klicken und Account erstellen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung bei der Nutzung Ihres Riesling.de-Logins.