Riesling.de verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website sind Sie mit der Speicherung von Cookies einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Ok
 
Home Weingut
Jahrgangsbeschreibung

Jahrgangsbeschreibung

Jahrgangsbeschreibung

Das Weingut stellt zwei gut gelungene Rieslinge der Jahrgänge 2018 und 2016 an, die im nächsten Jahr das erste 'R' ermöglichen sollten.

Jahrgangsbeschreibung

Jahrgangsbeschreibung

Jahrgangsbeschreibung

Jahrgangsbeschreibung

Jahrgangsbeschreibung

Jahrgangsbeschreibung

Jahrgangsbeschreibung

Punkte
2019er Malscher Ölbaum Riesling Kabinett trocken
Wein-& Sektgut Hummel | Baden
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2018er Malscher Ölbaum Riesling Spätlese trocken 85
Wein-& Sektgut Hummel | Baden

Feinsüßer, animierend-würziger Duft von gelben Früchten, Mandarinenschale, schweren Blüten und Hefe. Saftig-süßer Mundeindruck mit würziger Kraft und feiner, etwas trocknender Säure. Dunkles Obst, getrocknete weiße Pfirsiche, feinherbe Zitruszesten und herbe Trockenkräuter in der Entwicklung. Guter Nachhall mit kompakten, süßlichen Fruchtaromen und herbem Ausklang.

mwb/riesling.de // 11.10.2019
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2016er Malscher Ölbaum Riesling Kabinett trocken 84
Wein-& Sektgut Hummel | Baden

Reifer Duft vom reifen Steinobst. Nasekitzelndes Menthol, süße Blüten, helle Kräuter. Trockener Mundeindruck mit spürbarer Säure und zungenstumpfem Tannin. Es entwickeln sich Aromen trockener Sommerkräuter vor einer Kulisse von Reifenoten. Recht guter, trocken-herber Nachhall.

mwb/riesling.de // 11.10.2019
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2012er Malscher Ölbaum Riesling Kabinett trocken
Wein-& Sektgut Hummel | Baden
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2009er Malscher Ölbaum Riesling Spätlese "S" trocken
Wein-& Sektgut Hummel | Baden
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2003er Malscher Ölbaum Riesling Spätlese 81
Wein-& Sektgut Hummel | Baden

Präsente Nase, sehr duftige süße Frucht, fast dropsig. Präsente, würzige Frucht am Gaumen, prickelnd-frisch, Cassis, etwas Süßholz. Verhalten herb-süßer Abgang.

ae/riesling.de // 17.05.2005
2003er Malscher Ölbaum Riesling Kabinett trocken 79
Wein-& Sektgut Hummel | Baden

Duftig-süße Nase, gelbe Blüten, Pfirsich. Im Mund klare Struktur, pikante Apfelnoten, etwas kräuterherbe Würze, verhalten im Abgang.

ae/riesling.de // 17.05.2005
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2002er Malscher Ölbaum Riesling Kabinett trocken 78
Wein-& Sektgut Hummel | Baden
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2001er Malscher Ölbaum Riesling Kabinett trocken 82
Wein-& Sektgut Hummel | Baden
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei

Jetzt anmelden

Sie sind bereits Mitglied bei Riesling.de?

Passwort vergessen? Hier klicken!

Neuanmeldung

Registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie von unserem kostenlosen Online-Service. Mit dem praktischen Weinkeller-Tool haben Sie die Möglichkeit, Ihre persönliche Weinsammlung zu verwalten – ganz einfach und übersichtlich.

Außerdem können Sie als Mitglied von Riesling.de eigene Weine und Weingüter erfassen sowie Ihre Lieblingsweine bewerten. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Hier klicken und Account erstellen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung bei der Nutzung Ihres Riesling.de-Logins.