Riesling.de verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website sind Sie mit der Speicherung von Cookies einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Ok
 
Home Weine
Weitere Jahrgänge
Weingut

Weingut Georg Siben Erben

300 Jahre Weingeschichte prägen das Gut in der Pfalz. Heute wird der Bio- und VDP-Weingut von Andreas Sieben geführt. Rund 12 Hektar werden bewirtschaftet, darunter Teile aus den Spitzenlagen Deidesheimer Langenmorgen und Forster Ungeheurer.

Lage

Deidesheimer Leinhöhle

Das Foto zeigt die Lage Deidesheimer Leinhöhle

Deidesheimer Leinhöhle: Das alte Wort „Lin“ für Flachs und Leinen, was auf früheren Flachsanbau hinweist und „Halde“ für Höhle sind der Namensursprung der Weinberglage.
© Eugen Spindler - Weingut Lindenhof

Das alte Wort „Lin“ für Flachs und Leinen, was auf früheren Flachsanbau hinweist und „Halde“ für Höhle sind der Namensursprung für die Leinhöhle.

Die 18 Hektar große Lage hat eine südliche Hangneigung, ist leicht erwärmbar und hat einen lehmigen Sandboden.

Quelle: Eugen Spindler – Weingut Lindenhof

Lageninformation mit freundlicher Unterstützung von www.weinlagen-info.de

Jetzt anmelden

Sie sind bereits Mitglied bei Riesling.de?

Passwort vergessen? Hier klicken!

Neuanmeldung

Registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie von unserem kostenlosen Online-Service. Mit dem praktischen Weinkeller-Tool haben Sie die Möglichkeit, Ihre persönliche Weinsammlung zu verwalten – ganz einfach und übersichtlich.

Außerdem können Sie als Mitglied von Riesling.de eigene Weine und Weingüter erfassen sowie Ihre Lieblingsweine bewerten. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Hier klicken und Account erstellen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung bei der Nutzung Ihres Riesling.de-Logins.