Riesling.de verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website sind Sie mit der Speicherung von Cookies einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Ok
 
Home Retrospektive
Details

2005er Deidesheimer Kalkofen Riesling Grosses Gewächs

Farbe:
Erzeuger: Weingut Josef Biffar
Region: Pfalz
User Bewertung: 88 Punkte
Riesling.de: 88 Punkte
Retrospektive

Jetzt

Leicht gereifte Mineralik in der Nase, mürbe Äpfel, Strohblumen, etwas Kamille, leicht ätherische Würze. Im Mund dann kräftig-kräuterig, Wiesenblüten, Lavendel, wieder gereifte Mineralik, aber immer mehr Kraft entwickelnd, etwas kandiertes Steinobst, Salz, rote Beeren, guter bis sehr guter Abgang, kräftiger, leicht alkoholischer Nachhall.

10 Jahre zuvor

Pikante, recht konzentrierte würzig-herbe Nase mit rotbeerigen Noten. Im Mund Apfel, etwas Pfirsich, eine Hauch Zitrus und Stachelbeere. Guter Abgang.


jk/riesling.de // 29.05.2007 // 88 Punkte

Weingut Josef Biffar

Seit dem überraschenden Tod von Gerhard Biffar im Januar 2005 hat Tochter Lilli Biffar-Hirschbil die Geschäftsleitung des traditionsreichen Gutes mit 12 Hektar Weinbergen in besten Deidesheimer, Ruppertsberger und Wachenheimer Lagen übernommen.


Details: Weingut Josef Biffar

Lagenfoto Deidesheimer Kalkofen

© Kartografie: Weinatlas Deutschland, HALLWAG Verlag

Deidesheimer Kalkofen

Im 15. Jahrhundert stand in dieser Lage ein Kalkofen. Die heutige Weinbergslage umfasst rund 5 ha.


Details: Deidesheimer Kalkofen

Jetzt anmelden

Sie sind bereits Mitglied bei Riesling.de?

Passwort vergessen? Hier klicken!

Neuanmeldung

Registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie von unserem kostenlosen Online-Service. Mit dem praktischen Weinkeller-Tool haben Sie die Möglichkeit, Ihre persönliche Weinsammlung zu verwalten – ganz einfach und übersichtlich.

Außerdem können Sie als Mitglied von Riesling.de eigene Weine und Weingüter erfassen sowie Ihre Lieblingsweine bewerten. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Hier klicken und Account erstellen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung bei der Nutzung Ihres Riesling.de-Logins.