Riesling.de verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website sind Sie mit der Speicherung von Cookies einverstanden und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Ok
 
Home Retrospektive
Details

2005er Riesling Estate

Farbe:
Erzeuger: Weingut August Kesseler
Region:
User Bewertung: 87 Punkte
Riesling.de: 87 Punkte
Preis: 8,50 €
Retrospektive

Jetzt

Duftig-schmelzige Nase, gelbe, gedörrte Pfirsiche, etwas Kamille, Birne, zart und filigran. Im Mund dann pikantes, herb-süßes Säurespiel, Pfirsichhaut, etwas Karamell, Blüten, Kräuter, nicht allzu tief, aber zeitlos gereift, guter Abgang, macht Laune.

11 Jahre zuvor

Frisch-würzige Apfelnase, etwas Orange, fast salzige Noten. Im Mund klare Struktur feinmineralischer Pikanz, etwas Apfel, rote Beeren, wieder würzig und herb-salzig, dezente Restsüße, gut balanciert, ordentlicher Abgang, herbwürziger Nachhall. Gastronomischer Stil.


jk/riesling.de // 21.04.2007 // 82 Punkte

Weingut August Kesseler

August Kesseler zählt zu den Spitzenwinzern im Rheingau. Neben feinfruchtigen Rieslingweinen ist Kesseler auch für gehaltvolle Spätburgunder bekannt. Während die Rieslinge reduktiv im Edelstahl ausgebaut werden, kommen die Spätburgunder in Holzfässer oder ins Barrique. Insgesamt werden rund 20 Hektar bewirtschaftet, ein Großteil in den Spitzenlagen Assmannshäuser Höllenberg, Rüdesheimer Berg Schlossberg, Bischofsberg und Berg Roseneck. 


Details: Weingut August Kesseler

Jetzt anmelden

Sie sind bereits Mitglied bei Riesling.de?

Passwort vergessen? Hier klicken!

Neuanmeldung

Registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie von unserem kostenlosen Online-Service. Mit dem praktischen Weinkeller-Tool haben Sie die Möglichkeit, Ihre persönliche Weinsammlung zu verwalten – ganz einfach und übersichtlich.

Außerdem können Sie als Mitglied von Riesling.de eigene Weine und Weingüter erfassen sowie Ihre Lieblingsweine bewerten. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Hier klicken und Account erstellen!

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung bei der Nutzung Ihres Riesling.de-Logins.