Home Weingut
  1. Riesling.de Punkte: 3.5
  2. Riesling.de Punkte: 3.5
  3. Riesling.de Punkte: 3.5

Weingut Hain

  • Inhaber: Gernot Hain

Das Weingut von Susanne und Gernot Hein hat über 6 Hektar Rebfläche. Lagen im berühmten Piesporter Goldtröpfchen und dem Domherr nennen die beiden ihr Eigen. Die Reben rund um Piesport gedeihen auf Tonschieferböden und bekommen durch die reduktive Ausbauweise der Weine einen feinen Schliff.

  • Piesporter Goldtröpfchen

    Das Foto zeigt die Einzellage Piesporter Goldtröpfchen. © Bischöfliche Weingüter Trier

    "Jetzt soll ein anderer Festzug einziehen ins Rebentheater, Gaben des Bacchus mögen das schweifende Auge entzücken, wo über dem Steilhang in schwingendem Zug der erhabene Gipfel, Felsgruppen, sonnige Halden, Partien von Windungen, Falten rebenumkränkt als natürliche Schaubühne aufwärts sich recken":

    Nichts anderes als die Weinberge oberhalb von Piesport rissen den römischen Prinzenerzieher Ausonius im Jahr 371 zu dieser hymnischen Beschreibung hin. Die Weine, die in diesem gewaltigen Amphitheater entstehen können, verdienen ein ähnliches Preislied. In einem Boden mit außergewöhnlich viel Feinerde und exzellenter Wasserversorgung ist der Grund gelegt für frucht- und edelsüße Rieslinge, die trotz eines extrem niedrigem Alkoholgehalts perfekt sind.

    VDP klassifizierte Lage, Auszug aus dem Katalog der VDP-Klassifikation.

    Zur Lage
Jahrgangsbeschreibung

Jahrgangsbeschreibung 2012

Beim 2012er gefallen uns die trockenen Rieslinge mit ihrer schmelzig-reifen Mineralik noch etwas besser als im Vorjahr. Unser Liebling ist jedoch die 2012er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Spätlese Felsterrassen mit ihrer sehr präsenten, eigenständigen Art. Die Bewertung wird so erneut bestätigt: RRR+ (sehr gut).

Jahrgangsbeschreibung 2011

Die 2011er Kollektion bewegt sich auf dem Nievau des Vorjahres, wieder steht eine saftig-süße und sehr extraktreiche Beerenauslese aus dem Piesporter Goldtröpchen an der Spitze. Die Bewertung wird so bestätigt: RRR+ (sehr gut).

Jahrgangsbeschreibung 2010

2010 zeigt Gernot Hain erneut eine fehlerfreie Kollektion ohne Schwächen. Wieder steht ein Eiswein - diesmal aus dem Piesporter Domherr - sowie eine saftig-süße und sehr extraktreiche Beerenauslese aus dem Piesporter Goldtröpchen an der Spitze. Die Bewertung wird so voll bestätigt: RRR+ (sehr gut) - mit weiterer Tendenz nach oben.

Jahrgangsbeschreibung 2009

Mit den 2009er Rieslingen legt Gernot Hain dann nach: die konsequente Kollektion präsentiert sich ohne Schwächen. Neben perfekt gelungenen Spätlesen begeistert uns ein absolut frischer und animierender Riesling Kabinett aus dem Piesporter Goldtröpfchen sowie ein exotisch-barocker Eiswein aus dem Piesporter Treppchen. Die Bewertung wird so gerne wieder auf RRR+ (sehr gut) angehoben.

Jahrgangsbeschreibung 2008

Die Jahrgänge 2007 und 2008 bewegen sich, wie schon zuvor der 2006er, auf sehr guten Niveau der Vorjahre, auch wenn gegenüber 2005 erneut die absoluten Spitzen fehlen. Die Bewertung wird daher leicht auf abwartende RRR (sehr gut) reduziert.

Jahrgangsbeschreibung 2007

Die Jahrgänge 2007 und 2006 bewegen sich, auf dem Niveau der Vorjahre, auch wenn gegenüber 2005 die absoluten Spitzen fehlen. Die Bewertung verbleibt daher bei abwartenden RRR+ (sehr gut).

Jahrgangsbeschreibung 2006

Der Jahrgang 2006 bewegt sich auf dem Niveau der Vorjahre, wobei gegenüber 2005 die absoluten Spitzen fehlen. Die Gesamtbewertung des Weingutes ist mit RRR+ (sehr gut) voll bestätigt

Jahrgangsbeschreibung 2005

Mit dem Jahrgang 2005 setzte Hain auf die gute Leistung der Vorjahre noch einen drauf. Gekrönt wird die sehr stimmige Kollektion von einer üppig-eleganten Trockenbeerenauslese. Die Gesamtbewertung des Weingutes heben wir somit gerne auf RRR+ (sehr gut) an. Glückwunsch!

Jahrgangsbeschreibung 2004

In 2004 zeigten sich Hains Rieslinge sehr feinfruchtig bis elegant mit dem jahrgangstypischen Mehr an Spritzigkeit. Besonders gut gefallen haben uns zwei lagentypische Rieslinge aus dem Piesporter Goldtröpfchen – die Spätlese -13- und die gemacklich folgende Auslese. Die Gesamtbewertung des Weingutes ist mit RRR (sehr gut) voll bestätigt.

Jahrgangsbeschreibung 2003

Sämtliche verkosteten Rieslingweine des Jahrgangs 2003, mit dem sich das Weingut Hain erstmals bei Riesling.de präsentiert, überzeugen: Faszinierend die „feinst“-fruchtige Spätlese -13- aus dem Goldtröpfchen sowie die zupackende und betörend barocke TBA aus der gleichen Lage. Die Gesamtbewertung des Weingutes heben wir somit gerne auf RRR (sehr gut).

Jahrgangsbeschreibung 2002

Punkte
2012er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Auslese 89
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Jugendliche, unentwickelte Nase, noch von reduktiven Noten geprägt, Kernobstkompott, Kandis, Blüten. Im Mund dann süßes, dichtes Spiel, Aprikosen, Kräuter, Rhabarber-Kompott, Süßholz, feines, prägnantes Säurespiel, sehr guter Abgang, animierend-mineralischer Nachhall. Braucht noch Zeit.

2012er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Spätlese Felsterrassen 89
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Schmelzig-würzige Pfirsichnase, Kandis, Papaya, sehr präsent. Im Mund dann dichte Pfirsichfrucht, schmelzige Schiefermineralik, Orangenextrakt, präsentes, zartherbes Säurespiel, sehr guter Abgang, mineralisch-fordernder Nachhall.

2012er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Spätlese Alte Reben feinherb 87
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Kompakte, recht verschlossene, mineralische Würze in der Nase, reduktive Noten, dann kandierte Früchte. Im Mund dann florale Noten, animierendes, forderndes Säurespiel, Pfirsichkompott, Limette, Kandis, etwas Karamell, Hefe, guter Abgang.

2012er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Spätlese feinherb 88
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Duftig-hefige Schiefernase, Blüten, helle Pfirsiche, Birne. Im Mund dann pikante, mineralische Würze, Kandis, wieder Blüten, Kernobst, etwas Tabak, animierendes, sehr gut eingebundenes Säurespiel, sehr guter Abgang, langer, animierend-mineralisch Nachhall.

2012er Piesporter Goldtröpfchen Riesling *** trocken 87
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Feine, würzig-hefige Nase, Birne, Reneklode, Blüten, etwas Hefe. Im Mund dann pikanter Schmelz, rote Beeren, Waldfrüchte, Tabak, etwas Salz, wieder Reneklode, Süßholz, guter Abgang, saftig-pikanter Nachhall.

2012er Piesporter Domherr Riesling *** trocken 86
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Füllig-animierende Steinobstfrucht, Reneklode, Aprikose, schmelzige Mineralik. Im Mund dann kräftige-fordernde Würze, Steinobst, animierendes Säurespiel, Tabak, sehr kräuterig, guter Abgang, pikanter würzig-voller Nachhall.

2012er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Kabinett feinherb 85
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Feine, hefig-würzige Pfirsichnase, Zitrus, Blüten. Im Mund dann hefig-schmelzige Schiefermineralik, helle Pfirsiche, Äpfel, guter Abgang, kompakter, animierender Nachhall. Schraubverschluss.

2012er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Kabinett 85
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Von Hefe geprägte Apfelnase, zart-herbe Schiefernoten. Im Mund dann schiefrig-schmelzige Würze, Hefe, rote Weinbergspfirsiche, Waldkräuter, animierendes Säurespiel, guter Abgang, mineralisch-herb-süßer Nachhall.

  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2011er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Beerenauslese 93
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Süße, kräuterige Botrytisnase, Karamell, Dörrobst, Reneklode, Beeren, sehr jung und unentwickelt. Im Mund dann weiche, süße Würze, viel Kandis, etwas Karamell, kräuteriges Extrakt, etwas Salz, Rosinen, sehr guter Abgang, dichter, süßer Nachhall. Braucht noch Zeit.

2011er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Auslese Goldkapsel 90
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Würzig-süße Nase, Karamell, gekochtes Steinobst, Beeren, dahinter florale Noten. Im Mund dann dichtes, kompaktes Spiel, süßes Extrakt, Karamell, Kernobstkompott, Blüten, kompakte Mineralik, sehr guter Abgang süßer noch unentwickelter Nachhall.

2011er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Auslese 90
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Ätherisch-vielschichtige Würze in der Nase, gekochtes Steinobst, kandiert Zitrusfrüchte, mürbe Äpfel. Im Mund dann saftig-süßes Spiel gekochte Fürchte, frisches Säurespiel, Renekloden, Mirabellen-Kompott, sehr feines, elegantes Säurespiel, guter bis sehr guter Abgang, animierender Nachhall, sehr jung und unentwickelt, braucht Zeit.

2011er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Spätlese Felsterrassen 90
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Duftige, recht elegante Pfirsichnase, Kandis, Kompott, Blüten. Im Mund dann süße, hefige Schiefermineralik, zarter Schmelz, Beeren, Kräuter, wieder Blüten, süßes Extrakt, sehr guter Abgang, langer, mineralischer Nachhall, sehr jung.

2011er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Spätlese feinherb 88
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Duftig-frische Pfirsichnase, Kandis, Wiesenblüten. Im Mund süßes, frisches Spiel, kompakte, würzige Mineralik, Kandis, feine Kamramellnoten, dann weiches, eingebundenes Säurespiel, guter bis sehr guter Abgang, animierend-mineralisch-würziger Nachhall. Sehr harmonisch.

2011er Piesporter Goldtröpfchen Riesling *** trocken 86
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Hefig-würzige, leicht ätherische Steinobstnase, Reneklode, gedörrte Pfirsiche etwas Karamell, kandierte Zitrusfrüchte. Im Mund dann kompakte, hefige Würze, erdige Mineralik, Süßholz, etwas Karamell, herb-süße Noten, ordentlicher bis guter Abgang.

2011er Piesporter Domherr Riesling *** trocken 84
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Feinduftige, Kandis-Pfirsichnase, gebrannter Zucker, Wiesenkräuter. Im Mund dann leicht altholzige Würze, Kernobstkompott, animierendes Säurespiel, Tabak, Susinen, guter Abgang, leicht rustikaler Nachhall.

  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2010er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Beerenauslese 93
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Kräuterig-mineralische Botrytisnase, Dörrobst, Zitrus. Im Mund dann saftig-süßes Extrakt, pikantes, aber dabei durchaus schon elegantes Säurespiel, wieder dichte Kräuterwürze, Karamell, Kandis, sehr jung, sehr guter Abgang, langer, würzig-pikanter Nachhall. Brauch noch Zeit.

2010er Piesporter Domherr Riesling Eiswein 93
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Dörrobst und Karamell in der zunächst etwas verschwommenen Nase, dann immer klarer werdenden konzentrierten Extrakt, kandiert Zitrusfrüchte, gedörrte Aprikose. Im Mund dann dichtes, sämige Extrakt, Rosinen, kandierte Zitrusfrüchte, sehr animierendes, zupackendes Säurespiel, das die süße Reneklodenfrucht noch überlagert, noch verpackte, mineralische Substanz, Kräuter, dezente Kamramellnoten, Dörrobst, pikanter, noch von Säure geprägter Abgang, sehr gut, endlos lang, brauch viel Zeit!

2010er Piesporter Domherr Riesling Auslese 89
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Pikant-kräuterige Pfirsichnase, gedörrte Birnen, Zitrus. Im Mund dann kompakte, recht elegant gewirkte Mineralik klares, animierendes Säurespiel, Zitrus, helle Weinbergspfirsiche, Kompott, Kandis, sehr jung, animierend-mineralischer Nachhall im ansonsten sehr guter Abgang.

2010er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Auslese 90
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Animierende, feinwürzige Schiefernase, helle Pfirsiche, filigranes, aber präsentes, zartherbes Säurespiel. Im Mund dann zartsüßer, aber sehr pikante Schmelz, Rosinen, Zitrus, Kandis eleganter, aber absolut jugendlicher Stil, dann Sahnekaramell, sehr guter Abgang, langer, pikant-animierender Nachhall mit erdiger- mineralischer Würze. Liegen lassen!

2010er Piesporter Goldtröpfchen Rotschiefer Riesling Spätlese Nr. 12 87
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Zartsüße Apfelnase, Heu, Zitrusblüten, recht filigran gewirkt. Im Mund dann süße, animierende Frucht, gelbe Pfirsiche, Kandis, feines Süß-Säure-Spiel, dann herbe Mineralik, eine Spur Gerbstoff, der aber gut eingebunden ist, guter Abgang, animierend-mineralischer, zartherber Nachhall.

2010er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Spätlese feinherb 86
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Schmelzig-würzige Steinobstnase, präsente Mineralik. Im Mund dann saftig-animierende Würze, Hefe, Reneklode, Zitrus, Kandis, herb-mineralischer Nachhall im ansonsten guten Abgang. Kann noch reifen.

2010er Piesporter Goldtröpfchen Grauschiefer Riesling Spätlese Nr. 13 87
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Präsente, kräuterig-duftige Nase, Schiefer, Zitrus, frische, direkt Art. Im Mund dann saftig-süß Frucht mit animierendem Säurespiel, Kräuter, Pfirsiche, recht mineralischer Würze, Kandis, guter Abgang, kompakter, mineralischer Nachhall.

2010er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Kabinett feinherb 85
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Hefig-würzige Pfirsichnase, Zitrus, Reneklode. Im Mund dann animierend-saftige Pfirsichfrucht, Äpfel, Hefe, kompakte Mineralik, guter Abgang, animierender, zartherber Nachhall.

2010er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Spätlese Alte Reben feinherb 86
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Würzig-mineralische Pfirsich-Zitrusnase, Birne. Im Mund dann herb-süße Würze mit präsentem Säurespiel, etwa Gerbstoff, gelbe Pfirsiche, eine Hauch Karamell, kompakte Mineralik, guter Abgang, mineralisch-herber Nachhall.

2010er Piesporter Domherr Riesling *** trocken 84
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Kräuterig-würzige Kernobstnase, Kandis, recht schmelzig. Im Mund dann saftig-würzig mit recht animierendes Säurespiel, Reneklode, helle Pfirsiche, guter Abgang, süßlich-würziger Nachhall.

2010er Piesporter Goldtröpfchen Riesling *** trocken 86
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Würzig-hefige Birnennase, gelbe Pfirsiche, Kandis etwas Karamell. Im Mund dann kompakte, herbwürzige Mineralik, sehr animierender Schmelz, helle Pfirsiche, Zitrus, dezentes Salz, Mirabelle, Kandis, guter Abgang, animierend-mineralischer Nachhall. Sehr geradliniger Typ.

2010er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Kabinett trocken 83
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Kompakte Apfel-Zitrusnase, Heu. Im Mund dann präsentes Säurespiel, zartherbe Apfel-Pfirsichfrucht, süffig und unkomplizierter, ordentlicher Abgang, herb-würziger Nachhall

2010er Piesporter Goldtröpfchen Felsterassen Riesling Spätlese 88
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2009er Piesporter Treppchen Riesling Eiswein 92
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Kräuterig-süße Karamellnoten in der Nase, Kandis, Heu, Dörrobst, zartblättrig sich öffnend. Im Mund dann rosinig-süße Frucht, weiche- cremige Textur, sehr eleganter, barocker Typ, dezent exotisches Frucht Spiel, die filigrane Säure wird von der Süße noch über deckt, und erst im endlosen Nachhall immer präsenter, sehr guter Abgang, süß im Finish. Jung und unentwickelt!

2009er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Auslese 91
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Feinwürzige, pikante Schiefernase, gelbe Fürchte, Kandis, etwas Honig, Rosinen. Im Mund dann süßer, fein gewirkter Stil Zitrusfrüchte, Kandis, etwas Sahnekaramell, klar und kompakte gewirkt, sehr guter Abgang, braucht noch Zeit! Klassisch!

2009er Piesporter Domherr Riesling Auslese 90
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Kräuterig-süße Pfirsichnase, Rosinen, Aprikose, Dörrobst. Im Mund dann süße, saftige Frucht, animierendes Säurespiel, Kompott, Kandis, Kräuter, frisch und jugendlich, sehr guter Abgang, feinmineralischer, sehr animierend-süßer Nachhall. Liegen lassen!

2009er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Beerenauslese 90
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Süßes, mineralische Extrakt in der Nase, gedörrte Aprikose, Feigen Rosinen. Im Mund dann saftig-cremige Textur, süße Steinobstfrucht, gedörrte Früchte, etwas Karamell, dezentes Säurespiel, Kräuter, sehr guter Abgang, langer, kräuterig-süßer Nachhall. Liegen lassen!

2009er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Spätlese Felsterrassen 89
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Feinwürzige Schiefernase, heller Pfirsiche, Kandis, Kernobst. Im Mund dann süß und saftig, Äpfel, Kandis, filigranes Säurespiel, etwas Wiesenheu, kompakter Typ, der schon eine gewisse Eleganz zeigt, sehr guter Abgang, feinmineralischer, zartsüßer Nachhall.

2009er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Spätlese Nr. 13 Grauschiefer 88
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Jugendlich-duftige Apfelnase, Schiefer, Zitrus, frisch und fein gewirkt. Im Mund dann saftig-animierende Frucht mit recht elegantem Spiel, Wiesenkräuter, helle Pfirsiche, Kernobst, leicht erdige Würze, sehr guter Abgang, würzig-mineralischer Nachhall.

2009er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Kabinett 87
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Dezente, zartsüße Kräuternase, Schiefer, Äpfel. Im Mund dann jung, hefig-süße Frucht, wieder Äpfel, ein hauch Kandis, frisches Säurespiel, gut balancierte Süße, animierend und saftig mit mineralischer Substanz, guter Abgang, feinwürzig-animierender Nachhall. Toller Kabinett!

2009er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Spätlese Alte Reben feinherb 85
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Saftig-schmelzige Steinobstnase, Reneklode, gelbe Pfirsiche, eine Spur Karamell. Im Mund dann süße, pikant-würzige Frucht, herber Schmelz, Kandis, Mirabellen, guter Abgang, gerbsüßer, noch recht unentwickelt Abgang.

2009er Piesporter Goldtröpfchen Riesling *** trocken 84
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Würzige Kernobstnase, erdige Mineralik, Kräuter. Im Mund dann herbwürziger, nicht ganz trockener Typ, schmelzig-saftige Würze, etwas Gerbstoff, guter Abgang, rustikal gewirkt.

2009er Piesporter Domherr Riesling *** trocken 82
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Würzige Birnennase, reif, Tabak, recht schmelzig. Im Mund dann herb-würzig, etwas Gerbstoff, Kernobst, Reneklode, Altholz, pikanter Schmelz, guter Abgang, leicht rustikaler Typ.

  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2008er Piesporter Domherr Riesling Auslese 90
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Kräuterig-süße, überreife Äpfel, etwas Rosinen, kompakte Schiefermineralik in der Nase. Im Mund dann zartsüße Frucht mit kompaktem, mineralischem Extrakt, Reneklode, Weinbergspfirsichkompott, Kandis, animierendes Säurespiel, sehr guter Abgang, mineralischer Nachhall. Klassische Mosel-Auslese.

2008er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Spätlese 12 87
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Feine, zart gewirkte Schiefermineralik in der Nase, Äpfel, Reneklode, Birne. Im Mund süße Pfirsichfrucht, dezente, kräuterige Mineralik, animierendes Säurespiel, guter Abgang, animierender Nachhall. Süffig und klar.

2008er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Spätlese 87
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Feinmineralische Steinobstnase, gelber Pfirsich, Reneklode, süße Äpfel. Im Mund dann kompakte, glasklare Frucht, gelber Pfirsich, süße Äpfel, animierendes Säurespiel, sehr guter Abgang, klar und fruchtig.

2008er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Kabinett 84
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Zartsüße, hefige Schiefernase, Kernobst, Kandis. Im Mund direkte, saftig-süße Pfirsichfrucht, Äpfel, zartherbe Würze mit schönem Säurespiel, guter Abgang.

2008er Piesporter Goldtröpfchen Riesling trocken 84
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Würzige Kernobstfrucht in der Nase, pikantes Spiel, Kräuter. Im Mund dann schmelzig-saftige Würze, Reneklode, dunkles Steinobst, etwas Gerbstoff, etwas Altholz, schmelziges Säurespiel, guter Abgang, zartwürziger Nachhall.

2008er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Spätlese Alte Reben feinherb 84
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Dezente Pfirsichnase, Reneklode, dann animierender werdend Zitrusfrüchte. Im Mund dann herbsüße Würze, Kernobst, etwas Grapefruit, kompakte Mineralik, Mirabellen, Wiesenkräuter, recht jung, guter Abgang. Glasverschluss.

2008er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Kabinett feinherb 82
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Dezent-duftige Schiefernase, heller Pfirsich, Birne. Im Mund dann einfach gewirkte Kernobstfrucht, frisch und jung, dezente Mineralik, ordentlicher Abgang.

2008er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Spätlese trocken 81
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Apfel und Birnen in der Nase, Laub, kompakte Mineralik. Im Mund dann kompakt und hefig, dezente Schiefermineralik, wieder Kernobst, etwas Zitrus, ordentlicher Abgang, schlanker Typ.

2008er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Spätlese 13 89
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2007er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Beerenauslese 90
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Konzentriertes, mineralisches Extrakt in der Nase, Aprikose, Reneklode, Rosinen. Im Mund saftig-süße Steinobstfrucht, etwas Karamell, Rosinen, Dörrobst, schmelzige Würze, cremige Textur, zartherbe Kräuternoten, sehr guter Abgang, süßer Nachhall. Braucht Zeit. Klassischer Typ.

2007er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Auslese 89
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Süße, mineralische Pfirsichnase, Rosinen, Kandis, Kräuter. Im Mund sehr jung mit animierender Süße, gelber Pfirsich, Reneklode, präsentes Säurespiel, zartherbe, noch etwas verdeckte Mineralik, etwas Gerbstoff, kandierte Zitrusfrüchte, guter Abgang. Klassisch-süßer Typ. Muss noch reifen. Potenzial: 91 Punkte.

2007er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Spätlese No 13 89
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Dezente, noch leicht hefige Steinobstnoten, Marille, Äpfel, Kandis, Wiesenkräuter. Im Mund saftig-direkte Art, sehr frisch und jung, wieder Marille, heller Weinbergspfirsich, Äpfel, pikantes Süß-Säure-Spiel, sehr guter Abgang, mineralischer Nachhall. Braucht noch Zeit.

2007er Piesporter Domherr Riesling Auslese 88
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Dezente Pfirsich-Aprikosennase, Zitrus, Kandis. Im Mund süße, zartwürzige Steinobstfrucht, Apfel, Aprikose, pikantes Süß-Säure-Spiel, Kandis, Wiesenkräuter, klare und direkte Art. Sehr guter Abgang.

2007er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Spätlese No 12 87
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Dezente Schiefermineralik in der Nase, Äpfel, Birne, heller Pfirsich. Im Mund unentwickelte Pfirsichfrucht, dezente, kräuterige Mineralik, etwas Gerbstoff, guter Abgang, animierender Nachhall.

2007er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Spätlese Alte Reben feinherb 87
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Reife Reneklodennoten in der Nase, immer üppiger werdende Mineralik, Kandis, Zitrus. Im Mund dann ebenfalls üppige, dabei zartblättrig gewirkte Mineralik, wieder Reneklode, Mirabelle, Kandis, Wiesenkräuter, süßer Typ, der sich noch entwickeln wird, sehr guter Abgang, mineralisch-schmelziger Nachhall. Glasverschluss.

2007er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Spätlese Alte Reben feinherb 87
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Pikante Kernobstnoten in der Nase, Zitrus, Kandis. Im Mund herbe, zartsüße Würze, verdeckte Frucht und Mineralik, Aprikose, etwas Karamell, Birne, guter Abgang, braucht noch Zeit. Glasverschluss

2007er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Spätlese trocken 86
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Würzige Mineralik in der Nase, heller Pfirsich, Kernobst, Kräuter. Im Mund schmelzig-saftige Würze, Reneklode, Pfirsich, etwas Birne, guter Abgang, zartherbe Würze im Nachhall.

2007er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Kabinett 84
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Dezente, hefige Schiefernase, Kernobst, Kandis. Im Mund direkte, saftig-süße Pfirsichfrucht, Äpfel, zartherbe Würze mit schönem Säurespiel, guter Abgang.

2007er Piesporter Domherr Riesling Spätlese trocken 83
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Kräuterig-grasige Nase, recht mineralisch und jung. Im Mund herbe, zitronige Frucht, pikantes Säurespiel, verdeckte Mineralik, Kernobst, ordentlicher Abgang, zartherber Nachhall. Unentwickelt. Glasverschluss.

2007er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Kabinett feinherb 83
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Zartduftige Pfirsichnase, Äpfel, Wiesenkräuter. Im Mund pikant und saftig, dezente Kräutermineralik, Äpfel, klarer Typ, guter Abgang.

  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2006er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Auslese 90
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Mineralisch-kräuterige, etwas verschlossene Pfirsichnase. Im Mund süß und herbwürzige, etwas Kernobst, Gerbstoffe, noch unentwickelt, klassisch gemacht, guter Abgang, feinherbes Spiel im Nachhall. Noch liegen lassen.

2006er Piesporter Domherr Riesling Auslese 89
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Recht verschlossene Aprikosennase, würzig-saftig mit feinen Kräuternoten. Im Mund klar mit feiner Pikanz, wieder süße Aprikose, perfektes Süße-Säure-Spiel, sehr guter Abgang, hat Substanz, klassischer Stil.

2006er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Beerenauslese 89
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Cremig-würzige, mineralische Nase, Aprikose, Karamell, kandierte Kräuter. Im Mund sehr süße Steinobstfrucht, wieder Karamell, schmelzig-würzig, fast cremig, etwas Gerbstoff, braucht Zeit, klassischer Machart, guter Abgang. Potenzial: 91 Punkte. Liegen lassen.

2006er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Spätlese Alte Reben feinherb 89
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Recht reife Aprikosennase, etwas Zitrus, fast üppige Mineralik. Im Mund saftig, erst verhalten, dann kräftiger werdende mineralische Würze, wieder Aprikose, Kräuter, viel Extrakt, sehr guter Abgang, hat Substanz und Tiefe.

2006er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Spätlese No. 13 88
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Dezente-duftige Steinobstnase, Marille, Mirabelle, Kandis und Kräuter. Im Mund süße Frucht, wieder Marille, Kandis, zartsaftig, feines mineralische Süße, klassischer Typ, sehr guter Abgang, fein gewirkt.

2006er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Spätlese 88
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Feinduftige Nase, eleganter Stil, feine Kräutermineralik. Im Mund etwas süße Marille, Mirabelle und Birne, perfektes Säurespiel, zart-süße Steinobstfrucht. Sehr guter Abgang, mit zartherbem, mineralisch-süßem Nachhall. Kann noch reifen.

2006er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Spätlese feinherb 87
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Rechte reife Kernobstnase, etwas diffuse Mineralik, dann Steinobst. Im Mund saftig, eher süßlich, sehr frisch und unentwickelt, Aprikose, etwas Karamell, pikante würze, etwas Gerbstoff, guter Abgang.

2006er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Spätlese No. 12 86
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Schiefrige Mineralik in der Nase, Birnenkompott, heller Weinbergspfirsich, braucht viel Luft. Auch im Mund noch unentwickelt, filigrane Schiefermineralik, gute Balance, dezente Süße, guter Abgang, klassischer Typ.

2006er Piesporter Domherr Riesling Spätlese trocken 85
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Mineralisch-würzige Nase, Kräuter, recht jung. Im Mund feinwürziger Schmelz, pikantes Säreuspiel, mineralisch-reine Art, recht kräuterige und klar, dabei rotbeerige Noten, guter Abgang.

2006er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Kabinett 83
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Dezente-duftige Schiefernase, Äpfel, etwas Kandis. Im Mund zartsüß und klar, (mehlige) Äpfel, dezente Kräuternoten, wieder etwas Kandis, rustikale Art, guter Abgang.

2006er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Kabinett feinherb 83
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

zartduftige Pfirsichnase mit dezenter Mineralik, Äpfel, Kandis. Im Mund noch unentwickelt, dezente mineralische Kräuternoten und Würze, Schiefer, Apfel, Kandis, gute Balance, guter Abgang.

  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2005er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Trockenbeerenauslese 93
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Kräuterig-üppige Nase (mit viel Luft), Trockenobst, Kandis, Honig. Im Mund süße Frucht, pikant-würziges Säurespiel, in ansätzen schon mit gewisser Eleganz, Roseinen, Honig, kandiertes Steinobst, etwas Karamell, und dezente Gerbstoff noten, sehr guter Abgang, der noch Reife fordert. Liegen lassen!

2005er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Beerenauslese 92
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Würziges, feinmineralisches Spiel in der Nase, Aprikosen, dezente Blüten, Karamell, Kandis. Im Mund schmelzig-mineralisch und dicht, würzig-frisches Süß-Säure-Spiel, süße Aprikosenfrucht, Karamell, recht konzentriert, etwas Gerbstoff, guter Abgang. Wird mit der Zeit noch geschliffener werden.

2005er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Spätlese 13 90
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Feinduftige Nase, eleganter Stil, feine Kräutermineralik. Im Mund etwas süße Marille, Mirabelle und Birne, perfektes Säurespiel, zart-süße Steinobstfrucht. Sehr guter Abgang, mit zartherbem, mineralisch-süßem Nachhall. Kann noch reifen.

2005er Piesporter Domherr Riesling Auslese 90
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Verdeckte würzig-saftige Pfirsichnase, etwas Aprikose, feine Kräuternoten, braucht viel Luft. Im Mund saftig und süß, fast prickelnd-frisch, sehr feingliedrig, noch verschlossen, Aprikose, Ananas, herb-süße Kräuternoten, guter Abgang mit süß-herbem Nachhall. Sehr jung.

2005er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Spätlese Alte Rebe 89
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Üppige Mineralik, sehr reif gewirkt, Reneklode, Birne, dezente, florale Kräuternoten. Im Mund ebenfalls üppig und voll, etwas Hefe, dann Aprikose(marmelade), wieder Birne, opulenter, schmelziger Stil, sehr guter Abgang, würziger, mineralischer Nachhall.

2005er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Spätlese feinherb 88
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Erst defensiv, mit viel Luft dann: Reife, vielschichtige Nase, gelber Pfirsich, Birne, Aprikosenkonfitüre. Im Mund saftig und pikant, feine Kräuterwürze, wieder Aprikose, herb-mineralischer Schmelz, guter Abgang, herbwürziger Nachhall, sehr guter Abgang, pikanter Nachhall, druckvoll, wenn man ihm Luft lässt. Glaskorken.

2005er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Spätlese 12 88
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Sich erst mit viel Luft öffnende Nase, Pfirsich, Aprikose, Zitrus, etwas Birne. Im Mund feingliedrige, aber dichte Mineralik, zartsüße Frucht (etwas Aprikose und Ananas), pikantes Säurespiel, sonst bestens balanciert und noch sehr jung. Sehr guter Abgang, animierend-süßer Nachhall. Sollte noch reifen, wird noch Tiefe entwickeln.

2005er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Auslese Goldkapsel 88
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Kräuterig-süße Nase, Pfirsich, Karamell, pikante Mineralik. Im Mund dann betonte Furchtsüße, gedörrte Pfirsiche, Rosinen, Aprikosen, Kandis, Karamell, etwas Gerbstoff, guter Abgang, recht verschlossener Typ, wird mit Reife (hoffentlich) noch zulegen. Potenzial: 91 Punkte.

2005er Piesporter Domherr Riesling Spätlese trocken 87
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Reife, mineralisch-üppige Nase, sehr jung, Steinobst, Limette. Im Mund sehr würzig und voll, intensive Mineralik, pikantes, dabei elegant-schmelziges Säurespiel, recht druckvoll, feine Kräuternuancen im Abgang, der sehr gut gelungen ist. Etwas wahrnehmbarer Alkohol im Nachhall. Glaskorken.

2005er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Auslese 87
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Mineralisch-kräuteriger, etwas verschlossener Duft in der Nase, Pfirsich, Ananas, Birnen. Im Mund süß und herbwürzige, wieder Kernobst, etwas Gerbstoffe, noch nach Balance suchend, klassisch gemacht, guter Abgang, feinherbes Spiel im Nachhall. Noch liegen lassen. Potenzial: 89 Punkte.

2005er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Spätlese trocken
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)
  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2004er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Spätlese No 13 89
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Dezent-duftige Nase, feine, elegante Mineralik, typisch Goldtröpfchen, etwas Marille, Mirabelle und Birne, feingliedriges Säurespiel, zart-süße Steinobstfrucht. Sehr guter Abgang, mit zartem, mineralisch-süßem Nachhall. Kann noch reifen.

2004er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Auslese 89
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Mineralisch-kräuteriger, etwas verwobener Duft in der Nase, Rhabarber, Ananas, Birnen. Im Mund süß und herbwürzige, wieder Kernobst, etwas Gerbstoffe, noch nach Balance suchend, klassisch gemacht, guter Abgang, feinherbes Spiel im Nachhall. Noch liegen lassen.

2004er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Eiswein 89
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Sehr jungendliche Nase, Aprikose, Ananas mit einem Touch Exotik, noch etwas eindimensional, da zu jung. Im Mund dann säurebetont mit animierend-süßer, zartgewirkter Frucht, wieder Ananas, etwas Orange, sehr facettenreich. Sehr guter Abgang, insgesamt noch nach Balance suchend: 15,2 Säure, 214 Restzucker versprechen eine spannendes und enormes Potenzial: 90 + Punkte, auf jeden Fall noch liegen lassen. Trinken von 2010-2030.

2004er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Spätlese No 12 87
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Sich erst mit viel Luft öffnende Nase, goldige Beerennoten, Aprikosenmus, Honigmelone, etwas Birne. Im Mund feingliedrige Mineralik, zartsüße Frucht (etwas Aprikose und Ananas), bestens Balanciert und noch sehr jung. Sehr guter Abgang, animierend-süßer Nachhall. Sollte noch reifen, wird noch Tiefe entwickeln. Potenzial 89 + Punkte

2004er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Spätlese feinherb 86
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Erst defensiv, mit viel Luft dann: Feinwürzig-reife Nase, Gelber Pfirsich, Birne, Aprikosenkonfitüre. Im Mund saftig und pikant, feine Kräuterwürze, wieder Aprikose, herb-mineralischer Schmelz, guter Abgang, herbwürziger Nachhall, Klassisch gemacht.

2004er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Kabinett feinherb 84
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Feinmineralische Nase, etwas Aprikose und Ananas. Saftig am Gaumen mit zartherber Frucht, Steinobst, Ananas, schönes Säurespiel, feingliedriger Abgang.

  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei
Punkte
2003er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Trockenbeerenauslese 92
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Barocke, edle und tiefgründige Nase, Trockenobst, kandierte Früchte, Kräuter. Dicht und dennoch filigran im Mund, Kräuter, Dörrobst, Aprikosen, exotische Frucht, sehr vielschichtig, perfekt Balance, braucht viel Luft und reife. Sehr langer, harmonischer Abgang, feinwürzig-süßer Nachhall. Sehr gutes Potenzial: 93+ Punkte. Trinken von 2010 bis 2035.

2003er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Spätlese 13 90
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Würzig-duftige Nase, feine Kräuternoten, gelbe Blüten. Recht frisch. Süße Steinobstfrucht im Mund, feiner Schmelz, weich, fast zarte Mineralik, guter Abgang, feingliedrig und elegant im Nachhall. Typisches Goldtröpfchen. Sollte noch reifen

2003er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Beerenauslese 90
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Würzig-präsentes Bouquet, Rosinen, Dörrobst, sehr mineralisch, sehr jung und noch ungeschliffen. Dichter Schmelz im Mund, pikant-würziges Süß-Säure-Spiel, Aprikosen, helle Weinbergspfirsiche. Guter Abgang, sehr langer, herb-würziger und süßer Nachhall. Sollte noch reifen.

2003er Piesporter Domherr Riesling Auslese 89
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Würzig-saftige Pfirsichnase, etwas Ananas, feine Kräuternoten. Saftig, fast prickelnd-frisch im Mund, sehr feingliedrig, Aprikose, Ananas, wieder herb-süße Kräuternoten, guter Abgang mit süß-herbem Nachhall. Sehr jung.

2003er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Spätlese 12 88
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Verhaltene duftige-süße Kräuternase, etwas Zitrus, gelbe Pfirsiche. Im Mund sehr frische Pfirsich-Aprikosenfrucht, pikant-würzige Noten, herbsüßer Nachhall im ansonsten sehr guten Abgang.

2003er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Auslese 88
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Präsente, herb-süße Nase, Steinobst, Limette. Sehr süß und pikant im Mund, herbe Kräuternoten, eher rustikal gemacht, wird mit viel Luft immer harmonischer, guter, lang anhaltender Abgang, sollte noch reifen.

2003er Piesporter Domherr Riesling Spätlese trocken 88
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Recht opulente, mineralische Nase, überreifes gelbes Steinobst. Im Mund saftig-dicht, Zitrus, Aprikose, dezente Mineralik, dann recht dichte Kräuterwürze, reife Säure, guter Abgang, würziger Nachhall.

2003er Piesporter Goldtröpfchen Riesling Kabinett halbtrocken 83
Weingut Hain | Mosel (Saar, Ruwer)

Würzig-präsenter Duft, recht mineralisch mit dezenter Holznote, stoffig, saftig im Mund, süße Frucht, Zitrus, Steinobst, etwas Grapefruit, Kandisnoten, guter Abgang mit feinherbem Nachhall.

  • liegen lassen
  • schon trinkbar
  • trinken
  • austrinken
  • vorbei

Jetzt anmelden

Sie sind bereits Mitglied bei Riesling.de?

Passwort vergessen? Hier klicken!

Neuanmeldung

Registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie von unserem kostenlosen Online-Service. Mit dem praktischen Weinkeller-Tool haben Sie die Möglichkeit, Ihre persönliche Weinsammlung zu verwalten – ganz einfach und übersichtlich.

Außerdem können Sie als Mitglied von Riesling.de eigene Weine und Weingüter erfassen sowie Ihre Lieblingsweine bewerten. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Hier klicken und Account erstellen!